Crímenes que no olvidaré

Portrait
Alicia Giménez-Bartlett wurde 1951 im spanischen Almansa geboren, studierte Philologie und lebt seit 1975 in Barcelona. Sie veröffentlichte seit 1987 zahlreiche Romane und Sachbücher und zählt zu den erfolgreichsten spanischen Autorinnen der Gegenwart. 1997 wurde sie für ihren Roman "Una habitación ajena" mit dem „Premio Femenino“ des angesehenen literarischen Verlages Lumen ausgezeichnet. Die größte Popularität verdankt sie ihren Kriminalromanen um die schlagfertige, in Barcelona ermittelnde, Inspectora Petra Delicado. Die Petra-Delicado-Romane wurden zum Teil 1999 mit Anna Belén und Santiago Segura in den Hauptrollen in einer 13-teiligen Fernsehserie mit großem Erfolg verfilmt. 2004 wurde ihr in Italien der "Ostia Mare Preis" verliehen, wo ihre Bücher ebenso erfolgreich verfilmt wurden.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 368
Erscheinungsdatum 02.02.2016
Sprache Spanisch
ISBN 978-84-233-5039-1
Verlag Booket
Maße (L/B/H) 19/12,3/2,2 cm
Gewicht 237 g
Buch (Taschenbuch, Spanisch)
11,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Crímenes que no olvidaré

Crímenes que no olvidaré

von Alicia Gimenez Bartlett
Buch (Taschenbuch)
11,99
+
=
Faule Kredite

Faule Kredite

von Petros Markaris
(5)
Buch (Taschenbuch)
13,00
+
=

für

24,99

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.