Warenkorb
 

Atlantis und sein Zentrum Althelgoland

Über zwei Jahrtausende wurde schon nach dem legendären Inselreich Atlantis gesucht, und noch immer ist seine Lage nicht zweifelsfrei geklärt. Doch archäologische Entdeckungen der letzten Jahrzehnte lassen die Lösung greifbar nahe erscheinen, denn so viel steht fest: Die Atlanter waren ein Teil der Nord- und Seevölker und wanderten um 1250 v. Chr. aus dem nördlichen Mitteleuropa nach Süden ab. Etwa zur gleichen Zeit versanken nach einer extremen Flutkatastrophe viele Inseln und Küstenbereiche westlich von Schleswig-Holstein und Dänemark in der Nordsee, darunter auch die nahe Helgoland gelegene Hauptinsel von Atlantis. Wie zuverlässig aber sind die nunmehr fast sechzig Jahre alten Erkenntnisse aus heutiger Sicht? Welche neuen Forschungsergebnisse stützen diese ungewöhnliche Theorie und welche Entdeckungen sind in Zukunft noch zu erwarten? Dieses Buch will eine Antwort auf häufig gestellte Fragen geben.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 250
Erscheinungsdatum 01.09.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89876-829-0
Verlag Husum
Maße (L/B/H) 24,6/17,4/2,7 cm
Gewicht 879 g
Abbildungen 96 z. T. farbige Abbildungen
Buch (gebundene Ausgabe)
19,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.