Meine Filiale

Fachsprachenforschung in Polen

Forum für Fachsprachen-Forschung Band 127

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
39,80
39,80
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

39,80 €

Accordion öffnen

eBook (PDF)

50,00 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Welche Themen beschäftigen die Fachsprachen-Forschung in Polen? Die Herausgeber beantworten diese Frage gemeinsam mit renommierten Kolleginnen und Kollegen, die in diesem Band die ganze Breite der aktuellen wissenschaftlichen Diskussion in Polen vorstellen. Die Themen der Beiträge reichen von anthropozentrischer Sprachentheorie über Denkstile in der Fachkommunikation, Fachtextlinguistik und Methoden der Fachtextanalyse bis hin zu den Besonderheiten der Fachtextübersetzung. Didaktische Fragestellungen stehen dabei besonders im Fokus. Ein interessanter und bereichernder Blick über den Tellerrand.

Krzysztof Nycz ist Oberassistent der Abteilung für Kontrastive und Angewandte Linguistik des Instituts für Germanistik an der Universität Rzeszów.
Klaus-Dieter Baumann ist seit 1990 Universitätsprofessor am Institut für Angewandte Linguistik und Translatologie der Universität Leipzig.
Hartwig Kalverkämper, Prof. i.R., war von 1993 bis 2014 Universitätsprofessor am Institut für Romanistik der Humboldt-Universität zu Berlin.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber Krzysztof Nycz, Klaus-Dieter Baumann, Hartwig Kalverkämper
Seitenzahl 328
Erscheinungsdatum 22.01.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7329-0211-8
Verlag Frank & Timme
Maße (L/B/H) 21,1/14,6/2,2 cm
Gewicht 429 g
Auflage 1

Weitere Bände von Forum für Fachsprachen-Forschung

mehr

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0