Vous n'aurez pas ma haine

Récit

Antoine Leiris a perdu sa femme, Hélène Muyal-Leiris, le 13 novembre dernier assassinée au Bataclan. Alors que le pays était endeuillé, à la recherche de mots pour dire l'horreur, il publiait sur les réseaux sociaux une lettre destinée aux terroristes intitulée Vous n'aurez pas ma haine. À l'image de la lueur d'espoir et de douceur que fut sa lettre, il nous dit que malgré tout, la vie doit continuer. C'est ce quotidien, meurtri mais tendre, entre un père et son fils, qu'il nous offre dans ce témoignage poignant.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 138
Erscheinungsdatum 30.03.2016
Sprache Französisch
ISBN 978-2-213-70129-5
Verlag Fayard
Maße (L/B/H) 21,6/13,4/1,7 cm
Gewicht 192 g
Buch (Taschenbuch, Französisch)
15,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Vous n'aurez pas ma haine

Vous n'aurez pas ma haine

von Antoine Leiris
Buch (Taschenbuch)
15,99
+
=
Meinen Hass bekommt ihr nicht

Meinen Hass bekommt ihr nicht

von Antoine Leiris
(14)
Buch (gebundene Ausgabe)
12,00
+
=

für

27,99

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.