Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Rotes Elfenbein

Kriminalroman

Inspektor George Varney ist wieder unterwegs, diesmal in München und abermals während einer Fußball-Weltmeisterschaft. Und schon hat er einen neuen Fall zu lösen. Varney fahndet – unter Mithilfe des großmäuligen Privatdetektivs Pat Oakins – nach den Hintermännern eines Elfenbein-Schieberrings.
Besonderer Clou des pfiffigen Krimis: Der Leser entdeckt einen Mörder, den Scotland Yard vergeblich sucht.
(Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)

Portrait
Erich Loest (1926–2013), als Kaufmannssohn in Mittweida/Sachsen geboren, wurde gegen Kriegsende zur Wehrmacht eingezogen; nach dem Krieg in der Landwirtschaft und im Leuna-Werk tätig; 1947 bis 1950 Volontär und Redakteur bei der »Leipziger Volkszeitung«; ab 1950 freier Schriftsteller; 1955/56 Besuch des ›Literaturinstituts Johannes R. Becher‹; 1957 aus politischen Gründen verhaftet, mehrjährige Strafhaft. Ab 1966 konnte Erich Loest wieder publizieren.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 224 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 15.01.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783105606247
Verlag Fischer Digital
Dateigröße 671 KB
eBook
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.