Warenkorb
 

Sherlock Holmes - Die alten Fälle (Reloaded), Fall 26: Das Diadem

(gekürzte Lesung)

Dem Bankier Alexander Holder steht das Wasser bis zum Halse. Das sagenhafte Beryll-Diadem, ein mit 39 Smaragden besetzter Schatz des Empire ist in seiner Obhut schwer beschädigt worden. Die Leihgabe gilt als beinah unbezahlbar, da die Steine von einmaliger Reinheit sind. Nun aber fehlen 3 Smaragde, und in wenigen Tagen wird man das Diadem von ihm wieder zurückfordern. Der öffentliche Skandal würde Holder und seine Bank ruinieren. ?Einen Hauptverdächtigen scheint es jedoch schon zu geben, die Beweislage gegen ihn ist erdrückend. Dieser aber schweigt zu den Vorwürfen. ?Sherlock Holmes bleibt nur wenig Zeit, die fehlenden Steine wieder aufzubringen. Und möglicherweise einen Unschuldigen zu entlasten..
Portrait
Arthur Conan Doyle wurde 1859 im schottischen Edinburgh geboren. Er studierte Medizin und arbeitete bis 1891 als Arzt. Danach widmete er sich dem Schreiben. Die Geschichten um Sherlock Holmes wurden in über fünfzig Sprachen übersetzt und als Filme, Theaterstücke, Hörspiele und sogar im Ballett verarbeitet. Doyle hat aber auch Science Fiction und Gedichtbände verfasst. Er starb 1930 in seinem Haus in Sussex.
… weiterlesen
Einzeln kaufen

Beschreibung

Produktdetails


Medium MP3
Sprecher Christian Rode, Peter Groeger
Erscheinungsdatum 22.01.2016
Sprache Deutsch
EAN 4260147777173
Verlag Highscore Music
Spieldauer 71 Minuten
Format & Qualität MP3, 71 Minuten
Hörbuch-Download (MP3)
0,00
im Hörbuch-Abo / Monat
inkl. gesetzl. MwSt.
30 Tage kostenlos testen
Danach 9,95 € für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Im Abo kaufen
Hörbuch-Download (MP3)
5,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar i
In der Cloud verfügbar
Einzeln kaufen
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.