Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Bloody Mary 04

(4)
Maria begegnet einem geheimnisvollen Mann, der sich als sein Onkel Shinobu vorstellt. Er berichtet Maria, wie er Yusei kennengelernt hat, und erzählt ihm ebenfalls von seiner Mutter … Ichiro gibt sich bereits die Schuld am Tod seines Vaters, doch soll nun auch das Blut seiner Mutter an seinen Händen kleben? Seine Gedanken werden düster …
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format PDF i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 168 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 18.02.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783842027732
Verlag Tokyopop Verlag
Dateigröße 76863 KB
Verkaufsrang 52.931
eBook
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Bloody Mary 04

Bloody Mary 04

von Akaza Samamiya
eBook
4,99
+
=
Bloody Mary 05

Bloody Mary 05

von Akaza Samamiya
eBook
4,99
+
=

für

9,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändler-Empfehlungen

„Der Auftakt meiner neuen Lieblings-Manga Serie“

Kezia Kriegler

Spannend, witzig, wunderbar gezeichnet!

Ich bin eigentlich absolut kein BL Leser, aber diese Serie ist einfach klasse (auch wenn der Auftakt ein wenig holpert...)!
Spannend, witzig, wunderbar gezeichnet!

Ich bin eigentlich absolut kein BL Leser, aber diese Serie ist einfach klasse (auch wenn der Auftakt ein wenig holpert...)!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
0
3
0
1
0

Geburtstagsgeschenk
von einer Kundin/einem Kunden aus Wieselburg am 19.12.2017
Bewertet: Taschenbuch

Ist laut meiner besten Freundin, der ich es zum Geburtstag geschenkt habe, sehr gut.

Sehr Kompliziert
von einer Kundin/einem Kunden aus Grettstadt am 04.03.2016
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Also die Skizzen sind echt Tob und auch die Charaktere sind gut getroffen nur ist es weder eine Boys LOVE Geschichte noch kommen irgendwelche Anspielungen darin vor das die beiden sich ansatzweise mögen also an alle die was romantisches wollen da sind sie damit total falsch. ach und es... Also die Skizzen sind echt Tob und auch die Charaktere sind gut getroffen nur ist es weder eine Boys LOVE Geschichte noch kommen irgendwelche Anspielungen darin vor das die beiden sich ansatzweise mögen also an alle die was romantisches wollen da sind sie damit total falsch. ach und es ist wirklich sehr kompliziert geschrieben weil die Namen einfach fast alle unglaublich gleich klingen was nicht an dem Japanisch hängt.

Bloody Mary
von einer Kundin/einem Kunden aus Jena am 12.08.2015
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Inhalt: Während der junge Priester Ichiro Rosario di Maria nichts weiter will als seine Ruhe zu genießen ohne sich ständig mit Vampiren auseinander setzen zu müssen, die alle hinter seinem legendären Blut her sind, will Vampir Bloody Mary nur eins : sterben. Doch dafür muss Ichiro lange genug am Leben... Inhalt: Während der junge Priester Ichiro Rosario di Maria nichts weiter will als seine Ruhe zu genießen ohne sich ständig mit Vampiren auseinander setzen zu müssen, die alle hinter seinem legendären Blut her sind, will Vampir Bloody Mary nur eins : sterben. Doch dafür muss Ichiro lange genug am Leben bleiben. Also fungiert Mary gezwungener Maßen als Leibwächter. Fazit: Bloody Mary mag von der Grundstory rund um Vampire , Exorzisten etc nicht viel neues zu bieten haben, schafft es jedoch hier und da eine unerwartete Wendung einzubauen und den Leser so am Ball zu halten. Auch zeichnerisch beweist Akaza Samamiya wieder einiges an können, deshalb gibt es von mir verdiente 4 von 5 Sternen und eine deutliche Empfehlung :3