Warenkorb
 

Bestellen Sie bis zum 20.12.2018 und erhalten Sie Ihre Sendung pünktlich zu Heiligabend.**

Sherlock - Die Braut des Grauens Special Edition [2 DVD]

Sherlock

(7)
London im Jahr 1895: Sherlock Holmes (Benedict Cumberbatch) und Dr. Watson (Martin Freeman) bekommen Besuch von Inspektor Lestrade, der für Scotland Yard im mysteriösen Fall der Emelia Ricoletti ermittelt, auch bekannt als "Braut des Grauens". Sie soll in einem Hochzeitskleid von einem Balkon aus wahllos mit zwei Pistolen in die Menge gefeuert haben, ehe sie Selbstmord beging. Nur wenige Stunden später jedoch soll sie von mehreren Zeugen dabei gesehen worden sein, wie sie einer Kutsche entstieg, um ihren eigenen Mann zu töten. Doch wie ist das möglich? Hat sie eine Doppelgängerin? Oder ist sie womöglich als Geist zurückgekehrt? Ein neuer kniffliger Fall für Watson und Holmes! Benedict Cumberbatch und Martin Freeman kehren in einem opulent ausgestatteten Spielfilm-Special zurück, dessen Handlung im London zur viktorianischen Zeit angesiedelt ist. Inklusive Booklet mit Hintergrundinformationen und dem kompletten Bonusmaterial!
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 29.03.2016
Regisseur Douglas Mackinnon
Sprache Deutsch, Englisch (Untertitel: Deutsch, Englisch)
EAN 4006448765002
Genre Kriminalfilm/Thriller
Studio Polyband
Originaltitel Sherlock: The Abominable Bride
Spieldauer 90 Minuten
Bildformat 16:9 (1,78:1)
Tonformat Deutsch: DD 5.1, Englisch: DD 5.1
Verkaufsrang 857
Verpackung Softbox im Schuber
Film (DVD)
14,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte

18% Weihnachts-Rabatt sichern

Ihr Gutschein-Code: 18XMAS18

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Serientitel zu Sherlock

  • Serientitel 1

    29018178
    Sherlock - Staffel 1 [2 DVDs]
    mit Benedict Cumberbatch
    (49)
    Film
    9,99
  • Serientitel 1 - 3

    42233624
    Sherlock - Staffel 1-3 [7 DVDs]
    mit Benedict Cumberbatch
    (2)
    Film
    39,99
  • Serientitel 2

    30976455
    Sherlock - Staffel 2 [2 DVDs]
    mit Benedict Cumberbatch
    (15)
    Film
    15,99
  • Serientitel 3

    38835661
    Sherlock - Staffel 3 [2 DVDs]
    mit Benedict Cumberbatch
    (14)
    Film
    15,99
  • Serientitel 4

    50330261
    Sherlock - Staffel 4 [2 DVDs]
    mit Benedict Cumberbatch
    (12)
    Film
    19,99
  • Serientitel

    44626136
    Sherlock - Die Braut des Grauens Special Edition [2 DVD]
    mit Benedict Cumberbatch
    (7)
    Film
    14,99
    Sie befinden sich hier

Buchhändler-Empfehlungen

„Sensationell...“

Sina Hufnagel, Thalia-Buchhandlung Baden-Baden

Es ist nicht einfach, "Sherlock"-Fan zu sein. Man ist ständig auf Entzug, zumindest als echter "Sherlock-Junkie"... und die Entzugserscheinungen sind grauenhaft. Albträume, dass die Serie nie mehr fortgesetzt wird. Angstzustände, dass Sherlock doch tot sein könnte. Erleichterung, als die Serienmacher irgendwann doch die nächste Staffel ankündigten. Und schließlich die grenzenlose Euphorie, wenn man Sherlock Holmes und Dr. Watson endlich wieder beim Lösen ihrer spektakulären Fälle durch London begleiten durfte.
Diese Folge dient als fulminantes Zwischenspiel der 3. und 4. Staffel.
Es ist nicht einfach, "Sherlock"-Fan zu sein. Man ist ständig auf Entzug, zumindest als echter "Sherlock-Junkie"... und die Entzugserscheinungen sind grauenhaft. Albträume, dass die Serie nie mehr fortgesetzt wird. Angstzustände, dass Sherlock doch tot sein könnte. Erleichterung, als die Serienmacher irgendwann doch die nächste Staffel ankündigten. Und schließlich die grenzenlose Euphorie, wenn man Sherlock Holmes und Dr. Watson endlich wieder beim Lösen ihrer spektakulären Fälle durch London begleiten durfte.
Diese Folge dient als fulminantes Zwischenspiel der 3. und 4. Staffel.

„Überraschung!“

Anke Ganster, Thalia-Buchhandlung Schweinfurt

Nein, ich verrate gar nichts. Ich will Ihnen ja nicht den Spaß verderben! Und den werden Sie haben. An alle, die enttäuscht waren, das es noch keine vierte Staffel sondern nur so ein Filmchen gibt- vergeßt es. Dieser Film enthält so viel wie mindestens drei Folgen unserer geliebten Serie und jeder Twist führt in ganz neue- falsche?- Richtungen.
Eine große Freude!
Die einem hoffentlich die Wartezeit etwas erträglicher macht...
Nein, ich verrate gar nichts. Ich will Ihnen ja nicht den Spaß verderben! Und den werden Sie haben. An alle, die enttäuscht waren, das es noch keine vierte Staffel sondern nur so ein Filmchen gibt- vergeßt es. Dieser Film enthält so viel wie mindestens drei Folgen unserer geliebten Serie und jeder Twist führt in ganz neue- falsche?- Richtungen.
Eine große Freude!
Die einem hoffentlich die Wartezeit etwas erträglicher macht...

„Historisches Setting gelungen, Rest .....“

Kerstin Hahne, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Dieses Special läßt mich zwiegespalten zurück: einerseits finde ich Kostüme und Ausstattung großartig (und konnte mir auch schon früher gut einen Fall mit Cumberbatch und Freeman im viktorianischen London vorstellen), andererseits jedoch haben mich die Sprünge zwischen verschiedenen Zeitebenen bzw.Realitäten erst verwirrt und dann ehrlich gesagt etwas genervt..
Da sich der ganze Fall quasi nur in Sherlocks Kopf/Gedächtnispalast abspielt und der Fall der Braut relativ offensichtlich ablief,war etwas die Spannung raus und die Episode lebte hauptsächlich von ihren ironischen Scharmützeln und schrägen Details.
Ganz zu schweigen davon, dass einige Ungereimheiten für mich nicht wirklich aufgeklärt wurden(wer hat Lord Carmichael denn nun tatsächlich getötet?,woher kam die Nachricht auf dem Dolch auf einmal her ?), war mir vieles zu abgedreht - das mag allerdings auch daher rühren, dass sein Drogenkonsum plus der Gedächtnispalast Sherlocks plus nicht ganz klarer "Realitäten" es mir schwer machten zu erkennen,wann was was war. :-(
Letztendlich werden dann seine zwei überlappenden Fälle(Tod der Braut/Tod Moriartys) weitesgehend geklärt,aber mir hätte ein schlichterer Fall mit Rahmenhandlung heute und einmaligem Sprung in die Vergangenheit, durch was auch immer ausgelöst, mehr zugesagt !
Auf alle Fälle ein Special,für das man schon die Serienteile davor kennen sollte...
Vielleicht schaue ich es mir aber demnächst nochmal in Ruhe an und gönne mir noch das Bonusmaterial als Unterstützung :-)
Dieses Special läßt mich zwiegespalten zurück: einerseits finde ich Kostüme und Ausstattung großartig (und konnte mir auch schon früher gut einen Fall mit Cumberbatch und Freeman im viktorianischen London vorstellen), andererseits jedoch haben mich die Sprünge zwischen verschiedenen Zeitebenen bzw.Realitäten erst verwirrt und dann ehrlich gesagt etwas genervt..
Da sich der ganze Fall quasi nur in Sherlocks Kopf/Gedächtnispalast abspielt und der Fall der Braut relativ offensichtlich ablief,war etwas die Spannung raus und die Episode lebte hauptsächlich von ihren ironischen Scharmützeln und schrägen Details.
Ganz zu schweigen davon, dass einige Ungereimheiten für mich nicht wirklich aufgeklärt wurden(wer hat Lord Carmichael denn nun tatsächlich getötet?,woher kam die Nachricht auf dem Dolch auf einmal her ?), war mir vieles zu abgedreht - das mag allerdings auch daher rühren, dass sein Drogenkonsum plus der Gedächtnispalast Sherlocks plus nicht ganz klarer "Realitäten" es mir schwer machten zu erkennen,wann was was war. :-(
Letztendlich werden dann seine zwei überlappenden Fälle(Tod der Braut/Tod Moriartys) weitesgehend geklärt,aber mir hätte ein schlichterer Fall mit Rahmenhandlung heute und einmaligem Sprung in die Vergangenheit, durch was auch immer ausgelöst, mehr zugesagt !
Auf alle Fälle ein Special,für das man schon die Serienteile davor kennen sollte...
Vielleicht schaue ich es mir aber demnächst nochmal in Ruhe an und gönne mir noch das Bonusmaterial als Unterstützung :-)

„Ein neues Fall für Sherlock und Dr. Watson“

Carolin Bühler, Thalia-Buchhandlung Freiburg

Endlich gibt es etwas neues vom Meister der Deduktion.
Super gelungen sind die Verknüpfungen und Zeitsprünge zwischen Vergangenheit und Gegenwart. Sehr amüsant zu sehen ist auch, wie die Charaktere um 1895 aussehen. (Vor allem Mycroft, der einige Kilos mehr auf den Rippen hat).
Ein Absolutes Must-See für alle Sherlock Fans.

Dieses Special macht die Wartezeit bis zur 4. Staffel erträglicher...
ODER es macht einen noch ungeduldiger!
Endlich gibt es etwas neues vom Meister der Deduktion.
Super gelungen sind die Verknüpfungen und Zeitsprünge zwischen Vergangenheit und Gegenwart. Sehr amüsant zu sehen ist auch, wie die Charaktere um 1895 aussehen. (Vor allem Mycroft, der einige Kilos mehr auf den Rippen hat).
Ein Absolutes Must-See für alle Sherlock Fans.

Dieses Special macht die Wartezeit bis zur 4. Staffel erträglicher...
ODER es macht einen noch ungeduldiger!

„Sherlock pokert hoch“

Maja Günther, Thalia-Buchhandlung Berlin

Geniales "Zwischenstück" zwischen dem bereits bekannten Ende der Staffel 3 & dem noch völlig unbekannten (und terminlich in den Sternen stehenden) Inhalt der Staffel 4 - gespickt mit Rückblenden, Hinweise gebend & voll gepackt mit ironisch angehauchten Anspielungen auf die Hauptfiguren selbst, macht dieses ungewöhnliche Weihnachtsspecial einfach nur FREUDE. Das die Darsteller unheimlich viel Spass am Set hatten, merkt man in jeder Kameraeinstellung - und das Wiedersehen mit dem einzelnen Figuren in manchmal sehr "verpackter Optik" bietet einen ganz besonderen Reiz.
Wenn einem mit solchem Film ein Schmankerl geboten wird, ist die unvermeidliche Wartezeit auf Staffel 4 versüsst,
Geniales "Zwischenstück" zwischen dem bereits bekannten Ende der Staffel 3 & dem noch völlig unbekannten (und terminlich in den Sternen stehenden) Inhalt der Staffel 4 - gespickt mit Rückblenden, Hinweise gebend & voll gepackt mit ironisch angehauchten Anspielungen auf die Hauptfiguren selbst, macht dieses ungewöhnliche Weihnachtsspecial einfach nur FREUDE. Das die Darsteller unheimlich viel Spass am Set hatten, merkt man in jeder Kameraeinstellung - und das Wiedersehen mit dem einzelnen Figuren in manchmal sehr "verpackter Optik" bietet einen ganz besonderen Reiz.
Wenn einem mit solchem Film ein Schmankerl geboten wird, ist die unvermeidliche Wartezeit auf Staffel 4 versüsst,

„geniales Zwischenspiel!“

Theresa Frenker, Thalia-Buchhandlung Bad Oeynhausen

Dieses geniale Sherlock-Special soll die Wartezeit auf die sehnlichst erwartete vierte Staffel der genialen BBC-Serie Sherlock versüßen. Das gelingt den Machern der Serie auf hervorragende Weise! Im London von 1895 haben Sherlock und Watson einen mysteriösen Fall zu lösen, hinter dem sich mehr verbirgt, als man zunächst annimmt. Die wunderbare Mischung aus Spannung und Drama und das Anknüpfen an das Ende der dritten Staffel lassen auf eine geniale vierte Staffel hoffen, auf die man allerdings noch eine Weile warten muss.
Ein Muss für alle Sherlock-Fans!
Dieses geniale Sherlock-Special soll die Wartezeit auf die sehnlichst erwartete vierte Staffel der genialen BBC-Serie Sherlock versüßen. Das gelingt den Machern der Serie auf hervorragende Weise! Im London von 1895 haben Sherlock und Watson einen mysteriösen Fall zu lösen, hinter dem sich mehr verbirgt, als man zunächst annimmt. Die wunderbare Mischung aus Spannung und Drama und das Anknüpfen an das Ende der dritten Staffel lassen auf eine geniale vierte Staffel hoffen, auf die man allerdings noch eine Weile warten muss.
Ein Muss für alle Sherlock-Fans!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
6
0
1
0
0

Rätselraten vom Feinsten
von einer Kundin/einem Kunden aus Ludwigsburg am 22.05.2016

Ein wunderbares Special und ein genialer Auftakt zu Staffel 4. Verwirrung, Intrigen, Wettlauf gegen die Zeit und vor allem eins - ganz viel Sherlock, wie wir ihn kennen und lieben! Absolut sehenswert!