Das transformationale Führungsstilmodell

Historische Entwicklung und heutige Anwendbarkeit

Markus Hieber

eBook
eBook
54,99
54,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

69,99 €

Accordion öffnen

eBook (PDF)

54,99 €

Accordion öffnen
  • Das transformationale Führungsstilmodell

    PDF (Gabler)

    Sofort per Download lieferbar

    54,99 €

    PDF (Gabler)

Beschreibung

Markus Hieber leitet das transformationale Führungsstilmodell historisch her und ordnet es in den Kanon der Führungsstiltheorien und -modelle ein. Er unterzieht das Modell, das das Personal zu außerordentlichen Höchstleistungen beflügeln soll, einer kritischen Prüfung. Insbesondere setzt er sich mit der Frage auseinander, inwieweit der Führungsstil in der Kranken- und Altenpflege sinnvoll zum Einsatz kommen kann, da die Mitarbeiter/innen ohnehin schon sehr belastet sind.

“... Gerichtet an die Zielgruppen: Dozenten und Studierende des  Pflegemanagements und der Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Management/Unternehmensführung, Fach- und Führungskräft, vor allem in Pflegeeinrichtungen. ... Für Personen, die sich mit Führungsstilen beschäftigen ist diese Publikation sicherlich nicht uninteressant ...” (Markus Golla, in: PP Pflege Professionell, pflege-professionell.at, 14. März 2016)

Markus Hieber absolvierte ein Studium der Philosophie, Psychologie und Religionswissenschaft an der Freien Universität Berlin. Er machte eine Ausbildung zum Altenpfleger und studierte Pflegemanagement (Diplom) an der Hamburger Fernhochschule.

Produktdetails

Format PDF i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Nein i
Text-to-Speech Ja i
Erscheinungsdatum 16.12.2015
Verlag Gabler
Seitenzahl 99 (Printausgabe)
Dateigröße 1791 KB
Sprache Deutsch
EAN 9783658114701

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • artikelbild-0