Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Statistik und Intuition

Alltagsbeispiele kritisch hinterfragt

(1)

Dieses Sachbuch zeigt, wie statistisches Denken gelingen und zu mehr Kompetenz im Umgang mit Unsicherheit führen kann. Tief verankerte Denkgewohnheiten lassen uns im Alltag intuitiv nach Wahrheiten und Mustern suchen – nicht nach Wahrscheinlichkeiten, wie die Statistik sie liefert. Das Buch klärt auf, wie sich Denkmuster von Statistikern und Nicht-Statistikern unterscheiden, welche Missverständnisse daraus entstehen und was Statistik mit Wahrheit zu tun hat. Es fördert somit – anhand praktischer Beispiele aus dem Alltag – den aktiven und mündigen Umgang mit Statistiken und zeigt, wie man statistische Aussagen richtig interpretiert und kommuniziert. Ein aktueller Fokus liegt dabei auf Big Data und dem damit verbundenen Datenjournalismus.

Rezension

“ ... Das Buch veranschaulicht typische Denkfehler und Manipulationen im alltäglichen Umgang mit Statistik. ... Das Werk ist jedenfalls für eine vielseitig interessierte LeserInnenschaft durchaus empfehlenswert ...” (Herbert Wallentin, in: Lehrerin und Gesellschaft, Heft 168, Juni 2016)

“... Eine Empfehlung für alle, die von einer erfahrenen Praktikerin unterhaltsam und gut verständlich aber dennoch niveauvoll lernen möchten, wie man statistische Aussagen richtig interpretiert.” (in: thalia.de, 20. Juli 2016)

“... ein leicht lesbares und auch für nicht Mathematiker leicht verständliches und auch unterhaltsames Buch veröffentlicht. ” (in: Polizei, April-Juni 2016)

“... Das Sachbuch ist eine gelungene Verbidnung [sic] von Alltagsbeispielen und wissenschaftlicher Statistik und somit empfehlenswert für Laien sowie Einsteiger in das Fach Statistik.“ (Sandra Fuchs, in: Psychologie FoxBlog, sanfuchs1979.wordpress.com, 17. Mai 2016)

… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format PDF i
Kopierschutz Ja
Erscheinungsdatum 14.12.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783662478486
Verlag Springer
Dateigröße 7115 KB
eBook
9,98
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Statistik und Intuition

Statistik und Intuition

von Katharina Schüller
(1)
eBook
9,98
+
=
So lügt man mit Statistik

So lügt man mit Statistik

von Walter Krämer
eBook
16,99
+
=

für

26,97

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Statistik für Mündige
von Karl Schäfer am 20.07.2016

Auf rund 280 Seiten klärt uns die Autorin mittels einer Fülle von Beispielen aus den Bereichen Politik und Weltgeschehen, Wirtschaft und Unternehmen, Wissen und Technik, Gesundheit und Ernährung sowie Gesellschaft und Leben auf, wie sich Denkmuster von Statistikern und Nichtstatistiker unterscheiden. Kapitel 7 bietet das notwendige Rüstzeug, um die... Auf rund 280 Seiten klärt uns die Autorin mittels einer Fülle von Beispielen aus den Bereichen Politik und Weltgeschehen, Wirtschaft und Unternehmen, Wissen und Technik, Gesundheit und Ernährung sowie Gesellschaft und Leben auf, wie sich Denkmuster von Statistikern und Nichtstatistiker unterscheiden. Kapitel 7 bietet das notwendige Rüstzeug, um die Ergebnisse von Studien richtig verstehen zu können. Ein Schwerpunkt liegt auf der Thematisierung von Big Data. 11 Regeln für den Alltag bilden zusammen mit einem Sachverzeichnis den Schluss des Sachbuchs. Eine Empfehlung für alle, die von einer erfahrenen Praktikerin unterhaltsam und gut verständlich aber dennoch niveauvoll lernen möchten, wie man statistische Aussagen richtig interpretiert.