Warenkorb

David Bowie - Die Biografie

Aktualisierte Neuausgabe

Die umfassende Biografie über einen der einflussreichsten Künstler des 20. Jahrhunderts:
- Ein Einblick in die Londoner Mod- und Hippie-Szene der Swinging Sixties und in das von Sex und Drogen aufgeheizte Milieu der frühen 70er-Jahre
- Bowies Aufstieg zum internationalen Superstar in den 80er-Jahren
- Ein unterhaltsamer Rückblick des Autors auf sein Leben als Bowie-Fan
Mit zahlreichen Fotos aus Bowies Leben!
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 560 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 10.02.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783841904645
Verlag Edel Books - Ein Verlag der Edel Germany GmbH
Dateigröße 13349 KB
Verkaufsrang 2232
eBook
eBook
11,99
11,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Buchhändler-Empfehlungen

Sandra Glossmann, Thalia-Buchhandlung Magdeburg

Marc Spitz ist ein umfassendes, prachtvolles und wunderbar interessantes Werk über David Bowie gelungen. Zwar endet dieses ca. zehn Jahre vor dessen Tod 2016, doch bis dahin ist ein spannendes Zeitzeugnis, das ich nicht aus der Hand legen konnte. Nicht nur für Bowie-Fans!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

Ein Bewunderer Bowies, der sich zurückhält
von Anna Störmer aus Bonn am 25.02.2018

Marc Spitz schreibt in aller Ausführlichkeit, welche Personen Bowie den Weg zum Weltstar ebneten. Manchmal hatte ich bei der Lektüre das Gefühl, dass er bewusst kritisch über sein Idol geschrieben hat, um seine Bewunderung zu verstecken und sich dabei in belanglosen Details über die Stilikone Bowie verloren hat. Dennoch ist das ... Marc Spitz schreibt in aller Ausführlichkeit, welche Personen Bowie den Weg zum Weltstar ebneten. Manchmal hatte ich bei der Lektüre das Gefühl, dass er bewusst kritisch über sein Idol geschrieben hat, um seine Bewunderung zu verstecken und sich dabei in belanglosen Details über die Stilikone Bowie verloren hat. Dennoch ist das Werk von Spitz solide recherchiert und gut geschrieben. Und für einen Bowie-Fan wie mich ein "Muss", um mehr über den leider schon verstorbenen Musiker herauszufinden.