Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Mord auf freier Strecke

Roman

Eigentlich wollen Lotta und Moritz nur gemütlich mit der Bahn zurück nach Hause fahren und entspannen.
Doch ausgerechnet in ihrem Zug geschieht ein Mord, den Moritz per Zufall entdeckt.
Wer hat es auf einen angesehenen Professor abgesehen gehabt und warum? Und warum mischt sich die deutsche Antiterroreinheit in den Fall ein?
Als aufmerksame Polizeikommissarin hat Lotta gleich das ungute Gefühl, dass nicht alles so ist wie es scheint und hier gehörig etwas vertuscht wird…

Dritter Teil der StrandtGuth-Kriminalroman-Serie von Fee-Christine Aks.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 297 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 29.02.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783738056648
Verlag Neobooks
Dateigröße 807 KB
eBook
eBook
3,99
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar, In der Cloud verfügbar
Sofort per Download lieferbar, 
In der Cloud verfügbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Mord im Schnellzug
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 11.07.2017

Kommissarin Lotta Strandt sitzt im ICE von Frankfurt nach Hamburg. Ausgerechnet dort wird ein angesehener Professor ermordet! Lotta fängt sofort an zu ermitteln. Spannend gemacht und mit aktuellen Bezügen, die nachdenklich stimmen.