Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Fleetenfahrt ins Jenseits

SoKo Hamburg 3 - ein Heike Stein Krimi

Soko Hamburg - Ein Fall für Heike Stein 3

Leiche an Bord!
Eine idyllische Alsterdampferfahrt in Hamburg endet dramatisch, als ein toterMann an Bord gefunden wird. Kommissarin Heike Stein soll den Fall aufklären. Doch während ihr Vorgesetzter bereits von einem Selbstmord überzeugt ist, findet die Kriminalistin seltsame Dinge über den Toten heraus.Warum gab sich Harry Wolter als Dr. Josef Lindinger aus?Was hatte er mit einem Raubüberfall zu schaffen, bei dem es auch einen Toten gab?Gab es wirklich eine sexy Bardame, die ihm hörig war?Welche Rolle spielte die arrogante Gesellschaftsdame Patricia Blomberg in diesem undurchsichtigen Fall?Heike Stein kommt erst in dem Moment auf die Lösung des Rätsels, als sie selbst in die Mündung einer Pistole blickt.
Der Autor
Martin Barkawitz schreibt seit 1997 hauptberuflich Krimis, Thriller, Western, Romantik, Steam Punk und anderes Unterhaltsames. Er gehört u.a. zum Jerry Cotton Team und hat bisher mehrere hundert Heftromane, Taschenbücher und E-Books verfasst.
SoKo Hamburg - ein Fall für Heike Stein:
Tote UnschuldMusical MordFleetenfahrt ins JenseitsReeperbahn BluesFrauenmord im FreihafenBlankeneser MordkomplotHotel Pacific, Mord inklusivMord maritimDas Geheimnis des ProfessorsHamburger RacheEppendorf MordSatansmaskeFleetenkillerSperrbezirk
Vom gleichen Autor:
Der Schauermann - ein historischer Hamburg Thriller aus dem Jahre 1892."Super geschriebener Roman" (Leser)Blutmühle - Dark Fantasy Roman."Sehr spannend und gut zu lesen" (Leser)Höllentunnel - Mystery Thriller
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 112 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 25.06.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783739634616
Verlag BookRix GmbH & Co. KG
Dateigröße 567 KB
Verkaufsrang 46.356
eBook
eBook
2,99
2,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar, In der Cloud verfügbar
Sofort per Download lieferbar, 
In der Cloud verfügbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Soko Hamburg - Ein Fall für Heike Stein mehr

  • Band 1

    44531983
    Tote Unschuld
    von Martin Barkawitz
    (4)
    eBook
    0,00
  • Band 2

    44531984
    Musical Mord
    von Martin Barkawitz
    eBook
    2,99
  • Band 3

    44667845
    Fleetenfahrt ins Jenseits
    von Martin Barkawitz
    (3)
    eBook
    2,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 4

    44897685
    Reeperbahn Blues
    von Martin Barkawitz
    eBook
    2,99
  • Band 5

    45022317
    Frauenmord im Freihafen
    von Martin Barkawitz
    eBook
    2,99
  • Band 6

    45271069
    Blankeneser Mordkomplott
    von Martin Barkawitz
    (1)
    eBook
    2,99
  • Band 7

    45482776
    Hotel Oceana, Mord inklusive
    von Martin Barkawitz
    eBook
    2,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
1
0
0
0

Der nächste Hamburg Besuch fällt anders aus...
von einer Kundin/einem Kunden aus Deizisau am 15.05.2018

...wenn man die Fleetenfahrt gelesen hat ;-) Hier schaut man dann wohl eher was in der Barkasse passiert und nicht drumrum... Spannend, etwas HighTech - kurzweilig...so liest es sich gut und gerne

Kurz, knackig, Hamburg
von einer Kundin/einem Kunden am 18.01.2017

Da ich selbst in Hamburg lebe, bin ich auf den Titel aufmerksam geworden und habe natürlich auch einiges erwartet! Es ist ein kurzer und knackiger Plot, wie bei einem Kurzroman nicht anders zu erwarten war. Das Lokalkolorit ist gut beschrieben, das ein oder andere hätte noch mal überarbeitet werden... Da ich selbst in Hamburg lebe, bin ich auf den Titel aufmerksam geworden und habe natürlich auch einiges erwartet! Es ist ein kurzer und knackiger Plot, wie bei einem Kurzroman nicht anders zu erwarten war. Das Lokalkolorit ist gut beschrieben, das ein oder andere hätte noch mal überarbeitet werden sollen, da es zu Verwechslungen kommt und auch zuviel hineingepackt wurde. Sympathisch waren mir die ermittelnde Kommissarin Stein und ihr Kollege. Es bleibt Potenzial nach oben!

Zu empfehlen!
von einer Kundin/einem Kunden aus Geestland am 25.03.2016

Ich bin gerade bei meinem 3. eBook von Martin Barkawitz angekommen und habe noch zwei liegen, die ich gleich im Anschluss lesen werde. Bisher habe ich "Tote Unschuld", Armeleutekind" und Fleetenfahrt ins Jenseits" gelesen. Die Bücher sind gut und flüssig geschrieben, haben Spannung und ich bin enttäuscht, wenn sie... Ich bin gerade bei meinem 3. eBook von Martin Barkawitz angekommen und habe noch zwei liegen, die ich gleich im Anschluss lesen werde. Bisher habe ich "Tote Unschuld", Armeleutekind" und Fleetenfahrt ins Jenseits" gelesen. Die Bücher sind gut und flüssig geschrieben, haben Spannung und ich bin enttäuscht, wenn sie so schnell zu Ende sind. Ich kann den Autor nur empfehlen. Gerne würde ich Romane von ihm lesen, aber ich verstehe "Kurzschreiber", da ich ebenfalls zu der Sparte gehöre. Man soll einen Stoff nicht auf Kosten der Qualität in die Länge ziehen. Ich werde seine Bücher gerne weiter lesen und ebenfalls weiterempfehlen. Weiterhin viel Erfolg, Herr Kollege!