Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Besucherritze

Ein ungewöhnliches Schlaf-Lern-Buch

(2)
Bekommen Sie bei der Frage »Und, schläft es schon durch?« rote Stressflecken und Schweißausbrüche? Dann sollten Sie dieses Buch lesen! Es bietet Eltern, denen ihr Baby schlaflose Nächte bereitet, Denkanstöße und Unterhaltung – und jede Menge Entlastung!

Eva Somaz beleuchtet den Kinderschlaf aus unterschiedlichen Perspektiven und gibt ungewöhnlichen, aber höchst wirksamen Rat.

Leserstimmen:
»Klasse Buch, das einem rät, auf seinen Instinkt zu hören. Es erklärt, warum die sogenannten Schlaf-Lern-Methoden nichts bringen.«
»Ich habe lange auf diese Buch gehibbelt und es in kürzester Zeit durchgelesen. Ich muss sagen, das Buch ist der Wahnsinn. Es spricht mir aus der Seele, denn die Autorin hat wohl genauso ein Kind, wie wir es haben!«
Rezension
»Die Sozialpädagogin Eva Solmaz liefert mit ihrem Buch einen pragmatischen Ansatz zu Kinderschlaf und Schlafproblemen. Vor allem entdramatisiert sie den Begriff Schlafproblem und wendet sich gegen allzu rigide Formen des Einschlaf-Trainings.« WAZ

»Das Buch ist ein Mix aus persönlicher Erfahrung und wissenschaftlichen Erkenntnissen. Kurze, leserfreundliche Kapitel, ironische Zwischentöne und ein humorvoller Blick auf das Elterndasein machen das Buch lesenswert. Und auch wenn es keine Patentlösung anbietet, macht es müden Müttern Mut, ihren ganz persönlichen Umgang mit dem Schlafverhalten des Nachwuchses zu finden und trotz allen Durchschlaf-Theorien zum Trotz dazu zu stehen.« Family

»Das informative und unterhaltsame Buch von Eva Solmaz bietet Eltern, denen ihr Baby schlaflose Nächte bereitet, viele Denkanstöße. Sie beleuchtet den Kinderschlaf aus unterschiedlichen Perspektiven und gibt ungewöhnlichen, aber höchst wirksamen Rat, verbunden mit Tipps und Anregungen (…).« KÄNGURU KölnBonn

»Mit Fakten aus der Schlafforschung und Bindungstheorie, mit eigenen Erfahrungen, Denkanstössen – und viel Sinn für Humor.« St. Galler

»Ein unterhaltsames Buch, das mit seinem Perspektivwechsel gute Hilfe im Erziehungsalltag bietet.« Sonntag Aktuell Tagblatt
Portrait
Eva Solmaz ist Dipl. Sozialpädagogin und Fachkraft für Psychomotorik und Sportförderunterricht. Sie forscht über die Bedeutung der frühen Mutter-Kind-Beziehung und hat ihre Ergebnisse in mehreren Fachzeitschriften veröffentlich. Die Autorin mehrerer Elternratgeber lebt mit ihrem Mann und ihrem Sohn in Darmstadt.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 192 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 26.02.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783407222411
Verlag Beltz
Dateigröße 4027 KB
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Besucherritze

Besucherritze

von Eva Solmaz
eBook
8,99
+
=
So viel Freude, so viel Wut

So viel Freude, so viel Wut

von Nora Imlau
eBook
14,99
+
=

für

23,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

absolut empfehlenswert
von einer Kundin/einem Kunden am 25.10.2013
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Ich habe immer wieder jede Menge Ratschläge bekommen, wie ich es doch "richtig" machen sollte. Allerdings fand ich die gängigen Tipps zum Thema "schlafen lernen" doch eher grausam und keineswegs kindgerecht. Dieses Buch hat mir dabei geholfen meinem Bauchgefühl zu vertrauen und auf die Bedürfnisse meines Kindes zu... Ich habe immer wieder jede Menge Ratschläge bekommen, wie ich es doch "richtig" machen sollte. Allerdings fand ich die gängigen Tipps zum Thema "schlafen lernen" doch eher grausam und keineswegs kindgerecht. Dieses Buch hat mir dabei geholfen meinem Bauchgefühl zu vertrauen und auf die Bedürfnisse meines Kindes zu achten anstatt es zu konditionieren wie ein Tier.

Mamas und Papas: UNBEDINGT LESEN
von Shopgirl am 09.04.2013
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Endlich mal ein gutes Buch über den Schlaf von Babys. Am besten schon als Schwangerschaftslektüre lesen, damit man gar nicht erst anfängt, sich von allen möglichen gut gemeinten Ratschlägen verrückt machen zu lassen. Schlafen kann man NICHT lernen, schlafen kann jeder, aber keiner kann es auf Kommando. Dieses Buch beschreibt... Endlich mal ein gutes Buch über den Schlaf von Babys. Am besten schon als Schwangerschaftslektüre lesen, damit man gar nicht erst anfängt, sich von allen möglichen gut gemeinten Ratschlägen verrückt machen zu lassen. Schlafen kann man NICHT lernen, schlafen kann jeder, aber keiner kann es auf Kommando. Dieses Buch beschreibt was in den Kindern vorgeht wenn sie Schlafen "lernen" nach der Ferber- oder noch schlimmeren Methoden. Es ist Stress pur für das Kind und Stress ist für ein Baby- und Kindergehirn mehr als schlecht. Frau Solmaz baut Eltern wieder auf in dem sie ihnen zeigt, dass sie nicht alleine sind und das ihrer Entscheidung auf das Kind einzugehen, es liebevoll zu behüten und auf ihr Bauchgefühl zu hören die richtige ist. Die Autorin beschreibt die verschiedenen Situtation so herzerfrischend und ehrlich, dass man nicht umhin kommt, immer wieder herzhaft zu lachen.