Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Der See der Träume

Bewegendes Liebes-Drama um eine Frau, die vor den Trümmern ihres Lebens steht

(1)
Annie ist eine attraktive Frau um die vierzig. Sie und ihr Mann Blake, ein erfolgreicher Anwalt, leben in Kalifornien. Als ihre 17- jährige Tochter Natalie erstmals für längere Zeit das Elternhaus verlässt, muss Annie lernen, ihre Tochter loszulassen. Doch das ist nicht alles. Kaum sitzt Natalie im Flugzeug, teilt Blake seiner Frau mit, dass er sich scheiden lassen will. Annie verliert den Boden unter den Füßen: Wer ist sie, wenn sie nicht die perfekte Ehefrau und Mutter sein kann? Sie flieht zu ihrem bärbeißigen Vater Hank nach Mystic, Washington– an den Ort ihrer Kindheit. Und trifft dort unvermutet auf Nick, ihre erste große Liebe…
Portrait
Kristin Hannah, Jahrgang 1960, studierte zunächst Jura, obwohl ihre Mutter ihr schon früh prophezeite, dass sie Schriftstellerin werden würde. Heute ist sie eine international erfolgreiche Bestsellerautorin, deren preisgekrönte Romane auch schon verfilmt wurden. Kristin Hannah lebt mit ihrem Mann und ihrem Sohn in einer kleinen Stadt in der Nähe von Seattle, Washington.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 366 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 12.02.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783960480150
Verlag Refinery
Dateigröße 4368 KB
Übersetzer Hedda Pänke
Verkaufsrang 6.942
eBook
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
0
1
0
0

empfehlenswert
von einer Kundin/einem Kunden aus Castrop-Rauxel am 10.02.2015
Bewertet: eBook (ePUB)

Absolut empfehlenswert und fesselnd. Ein klasse Buch bei dem man schon mal das Aussteigen an der Haltestelle vergisst. Man will auf jeder Seite wissen wie es weiter geht.