Meine Filiale

Der geistige Weg zum Überleben

Brunhild Börner-Kray

eBook
eBook
15,99
15,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

18,00 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

15,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Dies ist das Buch für alle, die mehr vom Leben verlangen.

Für alle, die fühlen, dass der Sinn des Lebens sich nicht darauf beschränken kann, die Taschen voll Geld zu stopfen und sich »durchzuwursteln«. Für alle, denen oberflächliche Vergnügungen und Ablenkungen nichts geben. Für alle, die weiter suchen und fragen ...

Haben auch Sie herausgefunden, dass unser Verstand mehr Fragen offen lässt, als er löst?
Haben auch Sie schon manches versucht, um über das rein körper-liche materielle Dasein hinauszugelangen? Und nichts hat Sie ganz überzeugt?
Sind Sie auf der Suche nach der Lebensform, die aus allem das Wertvollste herauszieht?

Dann halten Sie das richtige Buch in Händen! Es weist Ihnen den Weg durch all diese Unsicherheiten - den »geistigen Weg zum Überleben«.

Brunhild Börner-Kray ist ein Werk gelungen, das alle Wege unseres »geistigen Zeitalters« prüft und zu einem überzeugenden Ganzen vereint. Das ist ein kostbares Geschenk für alle, die zu innerer Freiheit, Wahrheit und zu einem glücklichen, sinnerfüllten Leben finden wollen.

Das ist der Weg, den Sie suchen! Tun Sie den ersten Schritt.
Und Sie werden wissen, dass es der richtige ist!

Brunhild Börner-Kray wuchs in einem harmonischen Elternhaus in freier Natur auf. Die Liebe zur Natur und den Tieren prägten ihr Leben in der Jugend. Später war es die fernöstliche Philosophie, die sie fesselte, vor allem der geistige Yogaweg. Zwanzig Jahre lehrte sie Hatha Yoga mit den geistigen Aspekten. Nach dem Berufsleben widmete sie sich ganz dem spirituellen Weg und der Schriftstellerei.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 363 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 09.02.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783946433040
Verlag Reichel Verlag
Dateigröße 2211 KB

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0