Meine Filiale

Meine Hände können reden

16 Mitmachlieder und Begleitspiele für Kinder von 3 bis 9 Jahren

Maik Göpel

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,95
9,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Beschreibung

Der Liedermacher Maik Göpel begeistert seit Jahren Kindergarten- und Grundschulkinder mit seinen lustigen Mitmachliedern. Ausgebildet in Gitarre und Gesang ist er seit 2005 regelmäßig auf Kleinkunst- und Kinderbühnen vertreten. Sein Hit und Video „Meine Hände können reden“ (2010) hat ihn in der Kinderliederszene bekannt gemacht.
Nach dem Erfolg seiner CDs sind Maik Göpels Kinderlieder nun erstmals auch als Noten verfügbar. Die Lieder erzählen phantasievolle Geschichten aus dem Kinderalltag, die sofort ins Ohr gehen und mit ihren originellen Texten zum Träumen, Spielen, Denken, Reimen oder Zählen anregen. Praktische Mitmach- und Spielvorschläge zu allen Liedern erweitern das Repertoire – eine wahre Schatzkiste für ErzieherInnen, Tagesmütter und -väter, Eltern sowie MusikpädagogInnen.
Mit Gestaltungs- und Spielvorschlägen zu allen Liedern
Vielseitig einsetzbar in Kindergarten, Kita, Grundschule sowie beim Singen und Spielen zuhause
Leicht zu begleiten dank Akkordsymbolen und Gitarrenintros
Pädagogisch erprobt in Zusammenarbeit mit dem Fach-Verlag ProKi

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 40
Altersempfehlung 3 - 9 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 01.03.2016
Sprache Deutsch
Verlag Peters, C F
Maße (L/B/H) 29,4/20,7/1 cm
Gewicht 152 g

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0
  • Göpel, Maik – Meine Hände können reden
    Göpel, Maik – Freunde haben tut gut
    Göpel, Maik –Mäusezirkus auf Tournee
    Göpel, Maik – Kartoffelbrei
    Göpel, Maik – So ein Schaf
    Göpel, Maik – Ich werde Baggerführer
    Göpel, Maik – Schneckenlied
    Göpel, Maik – Sommerregen
    Göpel, Maik – Die Mücke
    Göpel, Maik – Um sieben fährt mein Bus
    Göpel, Maik – Aufräumer
    Göpel, Maik – Im grauen November
    Göpel, Maik – Hoffentlich kommt er nicht zu spät
    Göpel, Maik – Der Weihnachtsmann
    Göpel, Maik– In unsrem kleinen Vogelhaus
    Göpel, Maik – Ich bin Meister im Reimen