Meine Filiale

Besser leben ohne Plastik

Anneliese Bunk, Nadine Schubert

(11)
eBook
eBook
10,99
10,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

14,00 €

Accordion öffnen

eBook

ab 10,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Der Honig, den wir uns allmorgendlich aufs Brötchen schmieren, ist mit Mikroplastik belastet. Das Wasser, mit dem der Kaffee gebrüht wird, enthält kleinste Plastikpartikel. Plastik ist zum Sinnbild der Moderne geworden und ist mittlerweile überall - mit gravierenden Folgen für Umwelt und Gesundheit.

Aber geht es wirklich nicht ohne? Anneliese Bunk und Nadine Schubert haben sich diese Frage vor zwei Jahren auch gestellt - und leben heute annähernd plastikfrei. In ihrem Buch zeigen sie, wie und wo man im täglichen Leben Plastik einsparen und ersetzen kann.

»Besser leben ohne Plastik« ist der perfekte Ratgeber für alle, die von der Plastikflut die Nase voll haben und ein gesundes Leben mit natürlichen Materialien führen wollen. Das Buch bietet viele Tipps und Rezepte, angefangen vom bewussten Einkauf bis hin zum Selbermachen von Produkten, die man »plastikfrei« nirgends bekommt. Dabei sind die Ratschläge denkbar einfach umzusetzen und bedeuten Arbeitserleichterung und Zeitersparnis. Einsteigen kann jeder, jetzt und sofort, Schritt für Schritt und nach eigenem Tempo.

Die Designerin Anneliese Bunk ist in München zu Hause und sie beweist, dass "plastikfrei" auch in der Großstadt problemlos funktioniert. Sie produziert die Naturtasche.de: einen Baumwollbeutel, der den Einkauf loser Lebensmittel ermöglicht, ohne dabei Müll zu produzieren. Vor über zwei Jahren hat die Mutter zweier Kinder Plastik weitgehend aus ihren Leben verbannt.

Nadine Schubert ist Journalistin und lebt in einem fränkischen Dorf. Ihre Erfahrungen und Alternativen teilt sie in ihrem Blog auf besser-leben-ohne-plastik.de. Vor über zwei Jahren hat die Mutter zweier Kinder Plastik weitgehend aus ihren Leben verbannt.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Nein i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 112 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 22.02.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783960061038
Verlag Oekom verlag
Dateigröße 15726 KB
Verkaufsrang 38211

Buchhändler-Empfehlungen

Nachhaltige Lebensweise

Jasmin Stenger, Thalia-Buchhandlung Offenbach

Ja, ein Leben ( fast ) ohne Plastik kann durchaus funktionieren. In diesem Ratgeber finden sich zahlreiche Tipps, die den Alltag ganz einfach und schnell nachhaltig gestalten. Egal, ob Bad, Küche oder Kinderzimmer: hier wird jeder Lebensbereich genauer unter die Lupe genommen. Fangen auch Sie an, ein Leben ohne Plastik zu führen.

Plastik sparen geht

Nancy Jarisch, Thalia-Buchhandlung Weiterstadt

Reportagen darüber, was unser Konsumverhalten mit den Weltmeeren anrichtet, treiben mir die Tränen in die Augen. Jeder kann etwas tun, um zu verhindern, dass die Umwelt vermüllt und Tiere sterben. Ob bewusst einkaufen, im Alltag auf Plastik verzichten oder Dinge für den Hausgebrauch selbst herstellen, dieses Buch gibt nützliche Tipps um Plastik einzusparen. Zwar werde ich sicher nie zu den Menschen gehören, die bewaffnet mit 95 Einmachgläsern in verpackungsfreien Läden einkaufen oder Zahnpasta am Stil kaufen, doch einige Anregungen werde ich ab sofort auch in meinen Alltag integrieren. Plastik sparen geht, wenn auch nicht ohne Anstrengungen, doch ist es das nicht wert!?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
11 Bewertungen
Übersicht
5
4
0
1
1

Für Einsteiger
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 20.08.2018
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Ein Buch für alle, die sich noch nie mit dem Thema auseinandergesetzt haben und nicht selbst im Internet nachsehen wollen. Für alle anderen ist es rausgeschmissenes Geld.

Für blutige Anfänger ok
von einer Kundin/einem Kunden am 12.01.2017
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Wenn sich jemand noch nie mit diesem Thema beschäftigt hat, mag das Buch ein erster Einstieg sein. Ansonsten erfährt man nichts Neues. Auf die meisten Tips kommt man auch eigentlich von ganz alleine wenn man etwas über das Thema nachdenkt. Mir persönlich stößt auch auf, dass auf einer Seite gezeigt ist wie schädlich Plastik i... Wenn sich jemand noch nie mit diesem Thema beschäftigt hat, mag das Buch ein erster Einstieg sein. Ansonsten erfährt man nichts Neues. Auf die meisten Tips kommt man auch eigentlich von ganz alleine wenn man etwas über das Thema nachdenkt. Mir persönlich stößt auch auf, dass auf einer Seite gezeigt ist wie schädlich Plastik ist (unumstritten) aber dann Rezepte mit Milch/Eiern/Butter zelebriert werden. Klar ist es super auf Plastik zu verzichten aber wenn ich auf den anderen Seite dann doch die Umwelt massiv belaste in dem ich weiter tierische Produkte nutze ohne nachzudenken, macht es das Ganze für mich irgendwie unglaubwürdig. Dann bitte mal Gedanken über das große Ganze machen ;-) Fazit: ok für totale Anfänger und Menschen, die gerade erst anfangen umzudenken und zu begreifen was eigentlich alles schief läuft auf der Erde ....

Die Welt hat so schöne Seiten!!
von einer Kundin/einem Kunden am 01.09.2016
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Wir sollten uns alle an die Nase fassen. Um "kleine" Veränderungen ins laufen zu bringen - sind gute Tipps im Buch. Wenn man die Zusammenhänge versteht, dann sollte man Handeln. Aufwachen - wir sollten unseren Kindern eine Welt zum Weiterleben hinterlassen und bereits mit guten Beispiel voran gehen. Wir ersticken im Müll - wei... Wir sollten uns alle an die Nase fassen. Um "kleine" Veränderungen ins laufen zu bringen - sind gute Tipps im Buch. Wenn man die Zusammenhänge versteht, dann sollte man Handeln. Aufwachen - wir sollten unseren Kindern eine Welt zum Weiterleben hinterlassen und bereits mit guten Beispiel voran gehen. Wir ersticken im Müll - weil wir zu allem JA sagen - wenn jeder einen kleinen Schritt geht - können wir diese schöne Welt retten - die uns soviel gutes gibt. Wir machen uns selbst krank bzw. lassen uns krank machen von Verpackungsmüll, Gebrauchsalltagsdingen und Wasser in Plastikflaschen.

  • Artikelbild-0