Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Die heimliche Päpstin

Roman

Die heimliche Herrscherin Roms.
Schon zu ihren Lebzeiten wird die schöne Marozia zur Legende. Bevor sie die Ehe mit einem Markgrafen eingehen muss, gewährt ihre Familie Papst Sergius das Recht der ersten Nacht. Das Kind, das Marozia auf die Welt bringt, ist der Sohn des Papstes. Fortan kennt sie nur ein Ziel: Ihr Erstgeborener soll ebenfalls Papst werden - auch wenn sie dazu die Macht über Rom erlangen und sich gegen ihre Familie stellen muss.
Ein historisch verbürgtes Schicksal - Marozias dramatisches Leben hat auch die Legende der Päpstin Johanna beeinflußt.
Portrait
Frederik Berger lebt mit seiner Frau am Ammersee. Er hat bisher sieben sehr erfolgreiche historische Romane veröffentlicht. Als Aufbau Taschenbuch sind seine Roman „Canossa“, „La Tigressa“, „Die Tochter des Papstes“, „Die heimliche Päpstin“, „Die Geliebte des Papstes“, „Die Schwestern der Venus“ und „Die Provençalin“ lieferbar.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Erscheinungsdatum 15.03.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783841211149
Verlag Aufbau digital
eBook
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.