Warenkorb
 

Bestellen Sie bis zum 20.12.2018 und erhalten Sie Ihre Sendung pünktlich zu Heiligabend.**

Reading Lolita in Tehran: A Memoir in Books

(1)
Every Thursday morning for two years in the Islamic Republic of Iran, a bold and inspired teacher named Azar Nafisi secretly gathered seven of her most committed female students to read forbidden Western classics. As Islamic morality squads staged arbitrary raids in Tehran, fundamentalists seized hold of the universities, and a blind censor stifled artistic expression, the girls in Azar Nafisi's living room risked removing their veils and immersed themselves in the worlds of Jane Austen, F. Scott Fitzgerald, Henry James, and Vladimir Nabokov. In this extraordinary memoir, their stories become intertwined with the ones they are reading. Reading Lolita in Tehran is a remarkable exploration of resilience in the face of tyranny and a celebration of the liberating power of literature.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 356
Altersempfehlung 14 - 18
Erscheinungsdatum 01.12.2003
Sprache Englisch
ISBN 978-0-8129-7106-4
Verlag Random House USA
Maße (L/B/H) 20,3/13,2/2,3 cm
Gewicht 279 g
Buch (Taschenbuch, Englisch)
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 1 - 2 Wochen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Ein faszinierendes Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Klagenfurt-Wölfnitz am 07.09.2010
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Die Vorkommnisse in Teheran werden aus einem ganz anderen Blickwinkel wie üblich geschildert. Wie diese intelligenten Frauen mit ihrer Alltagssituation umgehen ist für mich eindrücklich. Wenn man nicht recht sattelfest in der englischen Sprache ist, sollte man dieses Buch auf Deutsch lesen. Es ist recht anspruchsvoll geschrieben.