Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Die Zufällige

Roman

(1)
Eine englische Familie macht Ferien in einem Sommerhaus in Norfolk. Der Vater Michael, ein Literaturprofessor, trifft sich wie gewohnt mit Studentinnen. Die Mutter Eve, eine erfolgreiche Autorin, versucht, ihre Schreibblockade zu überwinden. Die Kinder Magnus und Astrid leben in ihrer eigenen abgeschotteten Welt. Bis plötzlich Amber auftaucht, eine geheimnisvolle, charismatische Fremde, und das Leben dieser ganz normalen neurotischen Familie gehörig durcheinanderbringt.
Ausgezeichnet mit dem Whitbread Award für den besten Roman.
Rezension
„Dem Leser fliegt Ali Smiths wilde Prosa nur so um die Ohren, die ungewöhnlich und aufregend ist.“
Portrait
Ali Smith wurde 1962 in Inverness in Schottland geboren und lebt in Cambridge. Sie hat mehrere Romane und Erzählbände veröffentlicht und zahlreiche Preise erhalten. Sie ist Mitglied der Royal Society of Literature und wurde 2015 zum Commander of the Order of the British Empire ernannt. Ihr letzter Roman »Beides sein« wurde 2014 ausgezeichnet mit dem Costa Novel Award, dem Saltire Society Literary Book of the Year Award, dem Goldsmiths Prize und 2015 mit dem Baileys Women’s Prize for Fiction.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 320 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 29.02.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783641197162
Verlag Luchterhand Literaturverlag
Übersetzer Silvia Morawetz
Verkaufsrang 14.813
eBook
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
0
0
0
1

eine wahre enttäuschung...
von einer Kundin/einem Kunden aus Kiel am 10.02.2010
Bewertet: Einband: Taschenbuch

...als ich mir dieses buch in der buchhandlung anguckte und mir den klappentext durchlas, hatt es mich noch sehr angesprochen, ich dachte: hey, das klingt doch mal spannend!...das wars dann aber ganz und garnicht. das buch zieht und zieht sich in die länge, hatte zum schluss kaum noch lust... ...als ich mir dieses buch in der buchhandlung anguckte und mir den klappentext durchlas, hatt es mich noch sehr angesprochen, ich dachte: hey, das klingt doch mal spannend!...das wars dann aber ganz und garnicht. das buch zieht und zieht sich in die länge, hatte zum schluss kaum noch lust weiter zu lesen, aber da ich es hasse ein neues buch anzufangen bevor ich das alte nicht zu ende gelesen habe, habe ich mich schwerenherzens durchgequält! echt nicht zu empehlen!...ich vergebe einen gnadenpunkt für das schicke cover!