Meine Filiale

Basiswissen Schiften

Eine systematisch geordnete Sammlung von überarbeiteten Beiträgen, erschienen in der Fachzeitschrift 'Der Zimmermann'. 1966 bis 2003

Roland Schumacher, Albert Müller, Michael Riggenbach, Peter Kübler, Andreas Grosshardt

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
29,00
29,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Das Schiften gilt als Fundament des guten Holzbau. Es ist die hohe Kunst des Zimmerers, komplexe Dachsysteme in einzelne Hölzer aufzulösen. Mit „Basiswissen Schiften“ erhält der Zimmerer die Anleitung für diese Hauptaufgabe seines Berufs und somit eine Handreichung für ein erfolgreiches Berufsleben. Die 2. Auflage wurde um die Kapitel „Modellprojekt Aufriss“ und „verkantete Mittelfetten“erweitert. Die Methodedes „flächigen Schiftens“ bietet einen fast universellen Schlüssel zur Lösung auch schwierigster Schiftaufgaben. Daher stellt das Buch eine einzigartige Sammlung zum Thema „Modernes Schiften“ dar. Anhand der zahlreichen Beispiele wird das moderne Schiftenerläutert; die durchweg farbige
Darstellung erleichtert dabei das Verständnis. Da es bislang keine Vereinbarung über die Verwendung von Begriffen und Symbolen bei Schiftungen gegeben hat, enthält das Buch im Anhang hierzu Empfehlungen zur Vereinheitlichung, die vom „Schiftzirkel“ (einer unabhängigen und offenen Vereinigung von Fachleuten, dem die Autoren angehören) vorgelegt
wurden.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber Peter Kübler
Seitenzahl 150
Erscheinungsdatum 01.09.2003
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-87104-145-7
Verlag Bruderverlag
Maße (L/B/H) 29,7/20,7/1,5 cm
Gewicht 604 g
Abbildungen zahlreiche farbige Zeichnungen und Fotos
Auflage 2. erweiterte A
Verkaufsrang 85616

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0