Warenkorb
 

About Schmidt

(2)
Warren Schmidt ist an einem Wendepunkt seines Lebens angekommen. Frisch pensioniert, hat er mit seiner Frau Helen große Pläne. Sie wollen gemeinsam Amerika im Wohnmobil bereisen. Aber ein schwerer Schicksalsschlag ändert alles. Nun ist Schmidt wild entschlossen, die Hochzeit seiner einzigen Tochter Jeannie mit einem erfolglosen Wasserbett-Verkäufer zu verhindern. Vom Treffen der exzentrischen Familien des Bräutigams bis zur neuen Patenschaft für einen Waisenjungen aus Tansania - Schmidt ist auf einer Mission....und geht verloren auf der Straße der Selbstkenntnis.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 6 Jahren
Erscheinungsdatum 16.10.2003
Regisseur Alexander Payne
Sprache Deutsch, Englisch (Untertitel: Deutsch, Englisch)
EAN 7321921234422
Genre Drama
Studio Warner Bros. Entertainment
Spieldauer 120 Minuten
Bildformat 16:9 (1,85:1)
Tonformat Deutsch: DD 5.1, Englisch: DD 5.1
Produktionsjahr 2002
Film (DVD)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

Trouvaille
von einer Kundin/einem Kunden aus Basel am 11.04.2013

Sehr schöner und sinniger Film, Umgang mit Identität, glaubwürdige Darsteller, in Superform: Jack Nicholson. Stimmt nachdenklich und berührt!

Nicholson in Hochform! Aktuelles Thema - folgt dem Ruhestand das seelische Loch?
von tancarino aus Düsseldorf am 18.05.2007

Ein brandaktuelles Thema.... was mache ich, wenn der Ruhestand naht? Warren Schmidt macht alles wie immer, er hockt bis zum Dienstschluß in seinem tristen Büro. Zuvor hat er noch alles Wichtige (oder was er dafür hielt) säuberlich in Kisten verpackt, um seinem Nachfolger einen geordneten Laden zu übergeben. Pünktlich... Ein brandaktuelles Thema.... was mache ich, wenn der Ruhestand naht? Warren Schmidt macht alles wie immer, er hockt bis zum Dienstschluß in seinem tristen Büro. Zuvor hat er noch alles Wichtige (oder was er dafür hielt) säuberlich in Kisten verpackt, um seinem Nachfolger einen geordneten Laden zu übergeben. Pünktlich um 17.00 Uhr verläßt er seine bisherige Arbeitsstätte in einem Versicherungsgebäude. Die Abschiedsfeier mit Kollegen und Familie macht ihm Angst, er muß sich an die Theke flüchten und nimmt einen Whisky. Kurz nach seiner Persionierung stirbt seine Ehefrau Helen und ihm wird schlagartig klar, daß ihre Ehe im großen und ganzen nur sprachlos und ereignislos abgelaufen war. Die einzige Tochter hat sich einen Lover gesucht, der gar nicht nach Warrens Geschmack ist, muß aber kurz nach der Beerdigung wieder abreisen. Der Job ruft. Erst kürzlich hatte Warren die Patenschaft eines Jungen in Tansania übernommen, diesem schildert er in vielen Briefen aus seiner Sicht die Dinge, die sich um ihn herum abspielen. "Lieber Ndugu...", so beginnen diese Briefe... Warren droht zu verwahrlosen. Der Haushalt ist ein Chaos und nichts ist mehr wichtig. Ihm wird jetzt erst schmerzlich bewußt, was er an seiner Helen hatte und beim Stöbern in ihren Sachen stößt er auf einen Schuhkarton, der ihn augenblicklich aus seiner Lethargie reißt. Liebesbriefe seines besten Freundes an Helen, jahrelang aufbewahrt und mit Schleifen zusammengebunden. Wutentbrannt knallt er seinem alten Weggefährten die Beweismittel vor den Latz und beschließt, auf Reisen zu gehen. Im Garten steht ein Ungetüm von einem Reisemobil und da der PKW ohnehin gerade seinen Geist aufgab, geht Warren auf eine Entdeckungsreise, die ihm zu neuen Erkenntnissen verhilft, indem er die chaotisch-liebenswerte Familie seines künftigen Schiwegersohnes kennenlernt. Weitere Überraschungen und putzig-komische, wie auch tieftraurige Momente folgen. Ein Highlight ist Kathy Bates als künftige Schwägerin, die sogar kurz nackt zu sehen ist, als sie zu Warren in den Whirlpool steigt. Prickelnde Erotik im Alter? Lassen Sie sich überraschen. Für mich ein großartiger Film! 100% sehenswert, auch mehrmals!