Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Der Computer bestimmt die Sexualität

Das Internet und die Werbeindustrie bestimmen das Denken und Handeln der Menschheit. Das Zeitalter, von dem wir alle träumen, ist endlich da! Statt Mord, Terrorismus und Krieg beherrschen Lust und Zärtlichkeit den Alltag. Die letzten Sex-Tabus sind gefallen; alles ist erlaubt, immer und überall.
Das Internet prägt die Meinung und den Geschmack: Freizügige Kleidung, Pornos rund um die Uhr, Perversionen und Orgien in der Öffentlichkeit! Frauen und Männer werden versteigert und als Lustsklaven gehalten, in der Schule werden ausschließlich lustfördernde Fächer unterrichtet – und alles wird von der staatlichen Sexbehörde überwacht!
Aber die attraktive Giulia will mehr, sie sucht Liebe und Geborgenheit statt ständig nur Sex. Aber mit diesen Wünschen gerät sie mit dem Gesetz in Konflikt! Die Sexbehörde beginnt mit den Ermittlungen...
Portrait
Luca Farnese, ein erfolgreicher Krimi- und Erotikautor aus Rom, der es geschafft hat, spannende Unterhaltung mit prickelnder Erotik zu kombinieren. Lassen Sie sich in die wundervolle Welt der Erotik und Crime entführen, ohne Prüderie und falsche Scham, dafür mit Spannung und Gefühl erzählt.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 154 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 13.02.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783738061079
Verlag Neobooks
Dateigröße 609 KB
eBook
2,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.