Warenkorb
 

Jetzt Hörbuch-Downloads mit PAYBACK-Punkten bezahlen**

Honigtot

(ungekürzte Lesung)

Honigtot-Saga 1

(50)
Als sich die junge Felicity auf die Suche nach ihrer Mutter macht, stößt sie dabei auf ein quälendes Geheimnis in ihrer Familiengeschichte. Nachforschungen führen sie zurück in das dunkelste Kapitel unserer Vergangenheit und zum dramatischen Schicksal ihrer Urgroßmutter Elisabeth und deren Tochter Deborah. Ein Netz aus Liebe, Schuld und Sühne zerstörte das Leben beider Frauen und warf über Generationen einen Schatten auf Felicitys eigenes Leben.
… weiterlesen
Einzeln kaufen

Beschreibung

Produktdetails


Medium MP3
Sprecher Anne Moll
Erscheinungsdatum 01.03.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783844912128
Verlag Osterwoldaudio
Spieldauer 807 Minuten
Format & Qualität MP3, 807 Minuten
Hörbuch-Download (MP3)
0,00
im Hörbuch-Abo / Monat
inkl. gesetzl. MwSt.
30 Tage kostenlos testen
Danach 9,95 € für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Im Abo kaufen
Hörbuch-Download (MP3)
10,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar i
In der Cloud verfügbar
Einzeln kaufen
PAYBACK Punkte

**Gültig nur für Einzelkäufe | Käufe im Hörbuch-Abo ausgeschlossen

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Honigtot-Saga

  • Band 1

    44879483
    Honigtot
    von Hanni Münzer
    Hörbuch-Download
    10,95
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    44181897
    Marlene
    von Hanni Münzer
    (21)
    Hörbuch
    12,19
    bisher 13,99

Buchhändler-Empfehlungen

Jaqueline Wießner, Thalia-Buchhandlung Hanau

Auf der Suche nach etwas Anspruchsvollem? Dann ist dieser Roman von Hanni Münzer genau das Richtige! Toller Schreibstil und eine wirklich tolle Geschichte. Auf der Suche nach etwas Anspruchsvollem? Dann ist dieser Roman von Hanni Münzer genau das Richtige! Toller Schreibstil und eine wirklich tolle Geschichte.

„Honigtot“

Larissa Stoff, Thalia-Buchhandlung Düren

Ein absolut packendes und mitreißendes Buch über die Geschichte einer Familie, deren Geheimnisse bis in die Zeit des zweiten Weltkrieges hinein reichen.
Und eine Geschichte über die Stärke der Frauen, besonders in schweren Zeiten, ihr Schicksal selbst in die Hand zu nehmen!
Ein absolut packendes und mitreißendes Buch über die Geschichte einer Familie, deren Geheimnisse bis in die Zeit des zweiten Weltkrieges hinein reichen.
Und eine Geschichte über die Stärke der Frauen, besonders in schweren Zeiten, ihr Schicksal selbst in die Hand zu nehmen!

Antje Roschlau, Thalia-Buchhandlung Hagen

Ein grandioses Buch, das mich mit all seinen Facetten von der ersten bis zur letzten Seite überzeugt hat. Die Abgründe des Krieges und der Versuch von Menschlichkeit vereint.Toll! Ein grandioses Buch, das mich mit all seinen Facetten von der ersten bis zur letzten Seite überzeugt hat. Die Abgründe des Krieges und der Versuch von Menschlichkeit vereint.Toll!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Koblenz

Diese Buch kann man garnicht so leicht beschreiben ,aber man sollte es lesen da die Figuren ,die Handlungsstränge und die ganzen Szenerien sehr anschaulich beschrieben werden. Diese Buch kann man garnicht so leicht beschreiben ,aber man sollte es lesen da die Figuren ,die Handlungsstränge und die ganzen Szenerien sehr anschaulich beschrieben werden.

Claudia Bremer, Thalia-Buchhandlung Bremen

Ein Roman über 3 Frauengenerationen einer Familie. Sie meistern ihre Schicksale mit Stärke und Leidenschaft, auch in den schrecklichen Zeiten des Krieges. Bleibt in Erinnerung ! Ein Roman über 3 Frauengenerationen einer Familie. Sie meistern ihre Schicksale mit Stärke und Leidenschaft, auch in den schrecklichen Zeiten des Krieges. Bleibt in Erinnerung !

Dora Roth, Thalia-Buchhandlung Lingen

Super spannend, mitreißend und wahnsinnig einfühlsam geschrieben! Die Geschichte einer starken Frau aus dem Widerstand im 2. Weltkrieg lässt einen nicht mehr los. Super spannend, mitreißend und wahnsinnig einfühlsam geschrieben! Die Geschichte einer starken Frau aus dem Widerstand im 2. Weltkrieg lässt einen nicht mehr los.

Sabrina Hermes, Thalia-Buchhandlung Bad Oeynhausen

Auftakt einer fesselnden Familien-Reihe in Zeiten des dritten Reiches. Spannend und zu Herzen gehend, eine richtig tolle Mischung. Auftakt einer fesselnden Familien-Reihe in Zeiten des dritten Reiches. Spannend und zu Herzen gehend, eine richtig tolle Mischung.

Heike Heinlein, Thalia-Buchhandlung Erlangen

Dieses Buch geht total unter die Haut.
Ist schon erschütternd, wie weit Frauen während des Naziregimes gingen, um zu überleben bzw. Ihre Kinder zu schützen.
Dieses Buch geht total unter die Haut.
Ist schon erschütternd, wie weit Frauen während des Naziregimes gingen, um zu überleben bzw. Ihre Kinder zu schützen.

Carola Ludger, Thalia-Buchhandlung Lippstadt

Schlagen Sie den Roman auf und Sie sind mitten im Geschehen: eine traurig, hoffungsvolle jüdische Familiengeschichte über drei Generationen. Tief bewegend, nachhaltig, lesenswert! Schlagen Sie den Roman auf und Sie sind mitten im Geschehen: eine traurig, hoffungsvolle jüdische Familiengeschichte über drei Generationen. Tief bewegend, nachhaltig, lesenswert!

Vera Theus, Thalia-Buchhandlung Solingen

Gut geschriebene, sinnvoll konstruierte Geschichte über zwei Frauen im Zweiten Weltkrieg. Perfekt in den historischen Kontext eingebettet kann der Leser viel erwarten. Gut geschriebene, sinnvoll konstruierte Geschichte über zwei Frauen im Zweiten Weltkrieg. Perfekt in den historischen Kontext eingebettet kann der Leser viel erwarten.

Marta Magdalena Urban, Thalia-Buchhandlung Koblenz

Starke Frau in einer durchaus schweren Zeit. Zweiter Weltkrieg und die Widerstandskämpferinnen. Familie, Liebe und Schuld. Wirklich hinreißend erzählt von Frau Münzer! Starke Frau in einer durchaus schweren Zeit. Zweiter Weltkrieg und die Widerstandskämpferinnen. Familie, Liebe und Schuld. Wirklich hinreißend erzählt von Frau Münzer!

Alexandra Sand, Thalia-Buchhandlung Landau

Ich bin sehr enttäuscht von dem Buch. Es wirkt teilweise sehr konstruiert und konnte mich nicht fesseln.
Ich bin sehr enttäuscht von dem Buch. Es wirkt teilweise sehr konstruiert und konnte mich nicht fesseln.

Die Geschichte einer Frau, die in München kurz vor der Machtergreifung Hitlers alles tut, um ihre Familie zu schützen. Sehr beeindruckend und absolut lesenswert! Die Geschichte einer Frau, die in München kurz vor der Machtergreifung Hitlers alles tut, um ihre Familie zu schützen. Sehr beeindruckend und absolut lesenswert!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Münster

Trotz der vielen positiven Bewertungen konnte ich diesem Buch nichts abgewinnen. Der Schreibstil war einfach nur langweilig, die Story nicht besser als die in einem Groschenroman. Trotz der vielen positiven Bewertungen konnte ich diesem Buch nichts abgewinnen. Der Schreibstil war einfach nur langweilig, die Story nicht besser als die in einem Groschenroman.

Nina Aselmann, Thalia-Buchhandlung Hagen

Ein grandioses Schriftstück von einer Frau, für Frauen, mit Frauen. Ein großer Teil Geschichte ist auch enthalten. Absolut lesenswert. Ein grandioses Schriftstück von einer Frau, für Frauen, mit Frauen. Ein großer Teil Geschichte ist auch enthalten. Absolut lesenswert.

„Dramatische Familiensaga“

Karin Harmel, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Hanni Münzers Erstlingswerk fesselt. Gut recherchiert, fängt sie die Stimmung in München kurz vor der Machtübernahme der Nazis gut ein, verknüpft die Familientragödie mit tatsächlich stattgefundenen Ereignissen und Personen. Manchmal etwas viel und lang, fesselt die Geschichte doch bis zum Schluss. Sprachlich wird es bestimmt in Zukunft auch noch runder... Hanni Münzers Erstlingswerk fesselt. Gut recherchiert, fängt sie die Stimmung in München kurz vor der Machtübernahme der Nazis gut ein, verknüpft die Familientragödie mit tatsächlich stattgefundenen Ereignissen und Personen. Manchmal etwas viel und lang, fesselt die Geschichte doch bis zum Schluss. Sprachlich wird es bestimmt in Zukunft auch noch runder...

Katrin Grünwald, Thalia-Buchhandlung Neunkirchen

Was ist man bereit zu tun um seine Liebsten zu retten? Interessante Familiengeschichte vor dem Hintergrund des Zweiten Weltkriegs. Was ist man bereit zu tun um seine Liebsten zu retten? Interessante Familiengeschichte vor dem Hintergrund des Zweiten Weltkriegs.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
50 Bewertungen
Übersicht
34
7
6
2
1

Wahnsinn!!!!
von einer Kundin/einem Kunden aus Hirschegg-Pack am 13.12.2017
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Ich habe dieses Buch von einer Freundin empfohlen bekommen und war restlos begeistert. Die packende Geschichte, im Hintergrund des 2. Weltkriegs, die Charaktere und die detailreiche Erzählung - alles TOP! Zugegeben, es gab Schockmomente und auch die eine oder andere Träne während des Lesens, kann dieses Buch trotzdem nur... Ich habe dieses Buch von einer Freundin empfohlen bekommen und war restlos begeistert. Die packende Geschichte, im Hintergrund des 2. Weltkriegs, die Charaktere und die detailreiche Erzählung - alles TOP! Zugegeben, es gab Schockmomente und auch die eine oder andere Träne während des Lesens, kann dieses Buch trotzdem nur wärmstens empfehlen! Diese Geschichte muss man gelesen haben.

Ganz toll!!
von einer Kundin/einem Kunden aus Lunz am See am 04.12.2017
Bewertet: Medium: H?rbuch (MP3-CD)

Ich kann hier jedem nur zustimmen, ganz tolles Buch - vor allem sehr authentisch (sehr wichtig bei so einem Buch), voller Leid und Hoffnung und Liebe und Bangen.... einfach spitze! Bin gerade mit "Marlene" - Folgeroman von "Honigtot" fertig geworden und kann es jedem der den ersten Teil toll fand,... Ich kann hier jedem nur zustimmen, ganz tolles Buch - vor allem sehr authentisch (sehr wichtig bei so einem Buch), voller Leid und Hoffnung und Liebe und Bangen.... einfach spitze! Bin gerade mit "Marlene" - Folgeroman von "Honigtot" fertig geworden und kann es jedem der den ersten Teil toll fand, nur empfehlen. Ich würde sogar soweit gehen und sagen, es ist fast ein Muss, da auch Deborah's Geschichte in Teil 2 ein Ende findet. Habe beide Teile als Hörbuch gekauft und möchte noch erwähnen, dass Anne Moll eine sehr angenehme Stimme hat, die man auch 2 Std. durch hören kann.

Spannend und gut recherchiert
von einer Kundin/einem Kunden aus Bad Rodach am 28.07.2017
Bewertet: Einband: Taschenbuch

So stell ich mir einen guten Roman vor! Geschichtliche Hintergründe werden sehr gut mit dem persönlichen Schicksal verknüpft. Wenn man einmal angefangen hat, will man gar nicht mehr aufhören.