Meine Filiale

Paul und Virginie

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
11,99
11,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 2 - 3 Tage Versandkostenfrei
Lieferbar in 2 - 3 Tage
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Der Roman thematisiert, in der Nachfolge von Rousseaus Julie oder Die neue Heloise, die Schwierigkeiten, die eine ständische Gesellschaft Liebesehen zwischen ungleichen Partnern in den Weg zu legen pflegt. Er erzählt die Geschichte zweier Halbwaisen, die zusammen mit ihren Müttern in der Naturidylle der Insel Mauritius unbeschwert von Klassengegensätzen miteinander aufwachsen, bis eine adelige Großtante Virginies diese nach Frankreich holt und so die sich inzwischen liebenden jungen Leute trennt – für immer; denn Virginie, die sich nicht standesgemäß verheiraten lassen, sondern Paul treu bleiben will, wird, von der erbosten Tante zurückgeschickt, auf der Rückreise Opfer eines Schiffbruchs, und Paul wird durch die desillusionierenden Vorträge, die ihm ein befreundeter alter Mann über die starre Klassengesellschaft im Frankreich des Ancien Régime hält, so frustriert, dass er nach Virginies Tod den Lebensmut verliert und stirbt.

10.01.1963 geboren in Oranienburg,
1 Kind (22 Jahre),
1969-1977 Polytechnische Oberschule Berlin
1977-1981 Erweiterte Oberschule Heinrich Schliemann Berlin, Abschluss: Abitur
1981-1982 Vorpraktikum im Software- und Rechenzentrum Berlin
1982-1986 MARTIN-LUTHER-UNIVERSITÄT, Halle/Saale, Studium der Mathematischen Methoden und Datenverarbetitung in d.Wirtsch.
Abschl.: Dipl.Wirtsch.-Informatikerin
1986-1991 SOFTW.-U.RECHENZENTR.BERLIN, Softwareentwicklerin
1987-1988 Mutterschaftsurlaub
1991-1994 TREUHANDANSTALT BERLIN, Berlin
heute BVS BUNDESANSTALT FÜR VEREINIGUNGSBEDINGTE SONDERAUFGABEN, Berlin
Datenbankadministrator, Softwareentwicklerin
1994-2002 DISOS DV-INFORMATIONSSYSTEME ORGANISATION U.SERVICE GMBH, Berlin, Systemberaterin
2003-heute Labor 28 Management GmbH,Informatikerin

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 164
Altersempfehlung 18 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 23.03.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86931-221-7
Verlag Epubli
Maße (L/B/H) 21,1/14,8/1,1 cm
Gewicht 260 g
Auflage 1

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0