Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Re:member 03

Bei der „Leichensuche“ gilt es, acht Leichenteile zu finden und in den Sarg zu legen. Dabei müssen bestimmte Regeln beachtet werden, um nicht vom „Roten Mädchen“ getötet zu werden …
Tag fünf. Um Anhaltspunkte zu finden, besuchen die drei Mädchen vor der „Leichensuche“ das alte Schulhaus. Dort begegnen sie zufällig Yashiro-sensei, dem sie einige Fragen stellen. Doch auch sein Verhalten ist sehr verstörend …
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 192
Altersempfehlung 16 - 17
Erscheinungsdatum 02.02.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7704-9340-1
Verlag Egmont Manga
Maße (L/B/H) 18,4/11,8/1,7 cm
Gewicht 151 g
Originaltitel Karada Sagashi
Auflage 1
Übersetzer Monika Hammond
Verkaufsrang 33987
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
7,00
7,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Buchhändler-Empfehlungen

Dieser Lehrer verheimlicht etwas!

Anneke Ulrich, Thalia-Buchhandlung

Durch Zufall treffen die drei Mädchen im verlassenen Schulgebäude den unheimlichen Lehrer Yashiro..... Er scheint etwas über die Leichensuche zu wissen, doch er verrät es ihnen nicht. Was verbirgt er und gelingt es der Gruppe endlich alle Teile zu finden? Auch im dritten Band geht es blutig zur Sache! Super spannend und auf positive Weise verwirrend!

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.