Warenkorb
 

The right way to write Love

(1)
In der Oberstufenzeit war ich der düstere Nerd mit Brille und ein Aussenseiter. Damals hatte ich niemals Ruhe vor dem berüchtigten Tunichtgut Natsuo, der mich schikanierte und herumkommandierte. Jahre später treffe ich ihn nun wieder und er gesteht mir seine Liebe. Das ist meine Chance! Ich werde mich auf eine Beziehung einlassen, bis er mir total verfällt, und ihn dann eiskalt abservieren!
Liebe, die mit Wunden übersät ist, wird mit Tränen gewaschen…
Ogeretsu Tanaka erzählt Geschichten über krisengeschüttelte Romantik.
Portrait
Ogeretsu Tanaka
Geburtsdatum: 03. Juli
Sternzeichen: Krebs
Blutgruppe: A
Sind Sie ein Hunde- oder ein Katzen-Typ?
Ich bin ein Hunde-Typ.
Bevorzugen Sie ein japanisches oder ein kontinentales Frühstück?
Eigentlich bevorzuge ich ein japanisches Frühstück. Aus Zeitgründen esse ich aber oft Brot, da mir morgens die Zeit fehlt.
Mögen Sie lieber Kaffee oder Tee?
Das kommt ganz auf die Jahreszeit an. Im Sommer trinke ich gerne Kaffee mit Milch und im Winter gerne Tee.
Bevorzugen Sie für einen Urlaub das Meer oder das Gebirge?
Ich bevorzuge das Meer, da es im Gebirge sehr viele Insekten gibt.
Was ist Ihre Lieblingsjahreszeit?
Ich mag den Frühling am meisten.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 228
Altersempfehlung 18 - 99
Erscheinungsdatum 01.12.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7704-9345-6
Verlag Egmont Manga
Maße (L/B/H) 18/12,5/2 cm
Gewicht 193 g
Originaltitel Renai rubi no tadashii furikata
Abbildungen 4 farbige Abbildungen
Auflage 3
Übersetzer Monika Hammond
Verkaufsrang 64.764
Buch (Taschenbuch)
7,50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

„The right way to writte Love“

Philipp Röstel, Thalia-Buchhandlung Nürnberg

Ogeretsu Tanaka bietet auch in diesem Band eine perfekte Mischung aus Yaoi und Shonen-ai. Neben der Titelstory findet der Leser noch eine weitere Geschichte, welche von zwei Arbeitskollegen handelt, von denen einer eine düstere Vergangenheit hat. Beide Storys sind etwa gleich lang, gefühlvoll erzählt, mal witzig, mal ernst und durchgehend erstklassig gezeichnet.

Fazit: Zwei gelungene Geschichten in einem Band. Eine klare Empfehlung für Fans des Genres.
Ogeretsu Tanaka bietet auch in diesem Band eine perfekte Mischung aus Yaoi und Shonen-ai. Neben der Titelstory findet der Leser noch eine weitere Geschichte, welche von zwei Arbeitskollegen handelt, von denen einer eine düstere Vergangenheit hat. Beide Storys sind etwa gleich lang, gefühlvoll erzählt, mal witzig, mal ernst und durchgehend erstklassig gezeichnet.

Fazit: Zwei gelungene Geschichten in einem Band. Eine klare Empfehlung für Fans des Genres.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0