Die Rolle Angeheirateter in Familienunternehmen

Thomas Schäfer geht der Frage nach, welche Bedeutung den Ehepartnern von
Gesellschaftern im Hinblick auf den Fortbestand eines Familienunternehmens
zukommt. Er untersucht die
Rolle und Einbindung dieser Personen auf Grundlage des Resource-Based Views und
der Principal-Agent-Theorie. In einer empirischen Studie mit großen deutschen
Familienunternehmen analysiert der Autor umfassend die Integration der
Ehepartner von Gesellschaftern und die damit einhergehenden Chancen und
Risiken. Mit konkreten Implikationen für den Umgang mit dieser Gruppe von
Familienmitgliedern richtet sich der Autor auch an die Praxis.

Portrait

Dr. Thomas Schäfer promovierte bei Prof. Dr. Max J.
Ringlstetter am Lehrstuhl für ABWL, Organisation und Personal der Katholischen
Universität Eichstätt-Ingolstadt.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 194
Erscheinungsdatum 30.03.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-658-12999-6
Reihe Schriften zur Unternehmensentwicklung
Verlag Gabler
Maße (L/B/H) 21,1/14,9/1,5 cm
Gewicht 287 g
Abbildungen 17 schwarz-weiße Abbildungen, Bibliographie
Auflage 1. Auflage 2016
Buch (Taschenbuch)
59,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Die Rolle Angeheirateter in Familienunternehmen

Die Rolle Angeheirateter in Familienunternehmen

von Thomas Schäfer
Buch (Taschenbuch)
59,99
+
=
Emotionen in Familienunternehmen

Emotionen in Familienunternehmen

von Audris Alexander Muraitis
Buch (gebundene Ausgabe)
55,00
+
=

für

114,99

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.