Meine Filiale

Ameisen brennen nicht

Schicksalhafter Eifelsommer

Werner Lutz

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
12,00
12,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

12,00 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

5,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Georg muss, wie seine fünf Geschwister, in der elterlichen Bäckerei mithelfen und erlebt in der Familie eine heile und behütete Welt. Diese zerbricht, als er zusammen mit seinen Freunden, zu denen das Ferienkind Regina und der behinderte Arthur gehören, in einem Ameisenhaufen eine Leiche entdeckt. Ehe die Polizei ihre Ermittlungen aufnehmen kann, wird nachts der Ameisenhaufen in Brand gesetzt. Das ganze Dorf erschrickt, denn alle ahnen, dass der Mörder unter ihnen ist.

Werner Lutz, geboren 1946 im Eifeldorf Faid, verheiratet, drei Kinder, Lehrer in Kaisersesch und an der Realschule plus Nachtsheim. Von 1994 bis 2009 Stadtbürgermeister in Kaisersesch.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 326
Erscheinungsdatum 30.09.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89801-084-9
Verlag Rhein-Mosel-Verlag
Maße (L/B/H) 19,3/12,4/3,2 cm
Gewicht 362 g
Auflage 3. Auflage

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0