Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Lesen Sie Ihre eBooks immer und überall auf einem tolino eReader. Jetzt entdecken.

Opfergabe

Kriminalroman

Ein Petra-Taler-Krimi Band 3

An einem See in Hamburg wird ein toter Junge gefunden. Sein Bauch ist aufgeschnitten, die Organe fehlen. Anscheinend wurden sie professionell entfernt. Aber niemand scheint den Jungen zu vermissen. Hauptkommissarin Petra Taler, gerade erst von München in den Norden gezogen, hat keine Spur. Doch dann wird in einem Wald eine weitere Leiche entdeckt: Der Tote arbeitete für das "Ferienheim Sonnenschein", in dem arme Kinder aus Osteuropa ihre Ferien verbringen können. Geleitet wird es vom ehemaligen Starchirurgen Karsten Reckmann. Petra stattet ihm einen Besuch in seiner Einrichtung ab. Es ist gespenstisch ruhig auf dem Anwesen. Nicht ein einziges Kind ist zu sehen ...

Von Angela L. Forster sind bei Midnight erschienen:
Opfergabe
Wer Rache sät
Faule Ernte
Kalte Tage

Portrait
Angela L. Forster lebt und arbeitet im Hamburger Süden, dessen bezaubernde Landschaft mit der Nähe zum Alten Land und der Lüneburger Heide sie immer wieder zu neuen Geschichten inspiriert.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 360 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 15.04.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783958190719
Verlag Midnight
Dateigröße 5990 KB
Verkaufsrang 28450
eBook
eBook
4,99
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Ein Petra-Taler-Krimi

  • Band 3

    45028091
    Opfergabe
    von Angela L. Forster
    (5)
    eBook
    4,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 4

    47929535
    Wer Rache sät
    von Angela L. Forster
    (4)
    eBook
    4,99
  • Band 5

    107166259
    Faule Ernte
    von Angela L. Forster
    (3)
    eBook
    3,99
  • Band 6

    144025429
    Kalte Tage
    von Angela L. Forster
    (5)
    eBook
    3,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
4
1
0
0
0

spannender Krimi mit aktuellem Thema
von einer Kundin/einem Kunden aus Erftstadt am 21.08.2019

Meine Meinung: Zu Beginn hatte ich einige Schwierigkeiten, die vielen Namen, die Beziehungen der einzelnen Personen zueinander, sowie die Bezugnahme auf zurückliegende Fälle richtig zuzuordnen – ließen in mir den Wunsch wach werden, mit dem ersten Teil begonnen zu haben. (Für die Handlung an sich, die Schlüssigkeit etc. ist d... Meine Meinung: Zu Beginn hatte ich einige Schwierigkeiten, die vielen Namen, die Beziehungen der einzelnen Personen zueinander, sowie die Bezugnahme auf zurückliegende Fälle richtig zuzuordnen – ließen in mir den Wunsch wach werden, mit dem ersten Teil begonnen zu haben. (Für die Handlung an sich, die Schlüssigkeit etc. ist dies nicht nötig, da alle Wichtigen Details angesprochen werden, sodass ich mir als Leser ein gutes Bild machen konnte). Der Schreibstil ist leicht zu lesen, die Sprache bildreich, sodass ich mir alles gut vorstellen konnte. Die Geschichte selbst wird überwiegend aus Petra Talers Sichtweise erzählt, aber auch die Sichtweise der Täter wird immer wieder beleuchtet, sodass ich als Leser einen guten Einblick in die Gedanken und Gefühle der Chraktere hatte, ihre Handlungen besser nachvollziehen konnte. Die Charaktere wurden gut gezeichnet. Petra Taler, eine impulsive gerechtigkeitsliebende junge Frau, die stellenweise erst ihre Gefühle und Gedanken verbalisiert – und sich dann Gedanken über die Auswirkungen macht. Die daraus resultierenden Wortgefechte mit den unterschiedlichen Charakteren … - köstlich. Die Täter, ihre Motivation für ihre Taten – gut skizziert, nachvollziehbar ? Die Handlung selbst, empfand ich als spannend. Denn obwohl der Täter bekannt war, verfolgte ich gespannt wie Petra Taler versuchte den Tätern auf die Spur zu kommen, welche Widerstände sie überwinden musste. Gleichzeitig bekam ich einen Einblick in die Machenschaften der Täter, wie sie versuchten zu verhindern das Frau Taler ihr Ziel erreicht. Traurig machte die Tatsache …. das es sich nach einem „perfekten Verbrechen“ anfühlte, das nur durch Zufall aufgedeckt wurde. Die privaten Verstrickungen Petra Talers empfand ich als stellenweise unnötig. Insbesondere die Szenen mit ihrem Ex-Verlobten/das Kuchenbacken. Ergaben aber vielleicht mit den Vorgängerbänden mehr Sinn. Fazit: Ein lesenswerter und spannender Krimi mit interessanter, charismatischer Ermittlerin sowie spannendem Thema.

Fortsetzung folgt
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 15.09.2018
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Ein gigantischeres Buch was mich von hocka gehauen hat. Seite 20. ist der mörder bekannt und gegen Ende einfach ein krasser Schluss was ich nicht gedacht hätte

Opfergabe...ein buch das fesselt
von einer Kundin/einem Kunden aus Meseberg am 05.01.2018
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Ein Arzt der nur aufs geld aus ist und kinder für seinen luxus ausschlachtet....Komissarin Taler hat viele fakten aber auch gegner......ein muss ,dieses buch zu lesen für alle krimi und thriller-fans...ich konnte es nicht mehr aus der hand legen weil es immer spannender wurde,bis zum schluss...eindrucksvoll geschrieben..eindeuti... Ein Arzt der nur aufs geld aus ist und kinder für seinen luxus ausschlachtet....Komissarin Taler hat viele fakten aber auch gegner......ein muss ,dieses buch zu lesen für alle krimi und thriller-fans...ich konnte es nicht mehr aus der hand legen weil es immer spannender wurde,bis zum schluss...eindrucksvoll geschrieben..eindeutig suchtfaktor!!!