Warenkorb
 

Eure Dummheit kotzt mich an

Wie Bullshit unser Land vergiftet

(2)
Erst denken, dann posten
Deutschland ertrinkt in Angst: Alle wollen einem etwas Schlechtes. Geglaubt wird nur, was das eigene Vorurteil bestätigt. Verschwörungstheorien und gefährliches Halbwissen werden begeistert verbreitet. Hass und Dummheit entwickeln sich zu treibenden Kräften unserer Gesellschaft. Bullshit vergiftet das Land.

Gegen diesen Aberwitz bezieht Rayk Anders Position, indem er unmissverständlich sagt, was Sache ist. Fahrlässige Falschmeldungen und gezielte Meinungsmache werden entlarvt. Herz und Verstand statt Hetze und Angst. Eine wichtige Stimme, nicht nur für seine Generation.

»Präzise, schnoddrig, absolut zielgruppengerecht.«

Deutschlandradio Kultur

»Verbale Prügelstrafe für hirnverbrannte Verschwörungstheoretiker«

arte

»Meinung und Analyse auf den Punkt. Keiner ist so wahr wie er.«

Nils Bokelberg, Fernsehmoderator und Autor

Portrait

Rayk Anders, Jahrgang 1987, ist freier Journalist und lebt in Berlin. Er betreibt online sein Projekt »ARMES DEUTSCHLAND« und verbreitet via Facebook, YouTube und Twitter unbequeme Wahrheiten zum Zeitgeschehen. Seine Beiträge erreichen wöchentlich bis zu 4 Millionen Leser und Zuschauer. Mit »HEADLINEZ« hat er zudem eine eigene Show beim SWR.

… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Paperback
Seitenzahl 208
Erscheinungsdatum 14.10.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-423-26136-4
Verlag dtv
Maße (L/B/H) 21,2/13,6/2,5 cm
Gewicht 296 g
Verkaufsrang 54.214
Buch (Paperback)
14,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
0
2
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden aus Gotha am 17.02.2017
Bewertet: anderes Format

Auf unterhaltsam flapsige Art äußert sich der Autor in diesem Buch zu aktuellen Themen der Gesellschaft und zeigt Dinge auf, die einem nicht auf den ersten Blick klar sind.

von einer Kundin/einem Kunden am 17.02.2017
Bewertet: anderes Format

Im "postfaktischen" Zeitalter brauchen wir Bücher wie dieses. Gegen den Bullshit, gegen Gefühle, die Fakten ignorieren & Beweise leugnen, gegen die Hetze & die Angst!