Der Königsberg-Plan

Thriller

Alexander Weiss

(15)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
12,90
12,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

12,90 €

Accordion öffnen
  • Der Königsberg-Plan

    Divan

    Sofort lieferbar

    12,90 €

    Divan

eBook (ePUB)

7,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Königsberg, 1945. Die Rote Armee rüstet sich zum Sturm auf die Stadt, in der eine junge Frau fieberhaft versucht, ihre gefährliche Mission zu vollenden. Doch dabei gerät sie in die Schusslinie der SS …

Berlin, Gegenwart. Ein mysteriöser Todesfall und ein geheimer Auftrag der Bundeskanzlerin verändern das Leben des Kunstrechtsexperten Benjamin Parker auf dramatische Weise: Gemeinsam mit der Journalistin Zoé Velázquez muss er um jeden Preis herausfinden, was damals in Königsberg geschah. So stößt er auf ein Komplott, das Deutschland in den Grundfesten erschüttert. Eine mörderische Jagd beginnt – und als Parker sich in einem bretonischen Chateau der Wahrheit nahe wähnt, kommt ein fürchterlicher Zweifel in ihm auf: War es ein Fehler, der Kanzlerin zu vertrauen?

Erschreckend realistisch, perfekt recherchiert und atemlos erzählt: Sind Sie bereit für eine schlaflose Nacht?

Alexander Weiss ist ein Pseudonym. Der Autor, Jahrgang 1973, studierte in Heidelberg und New York Kunstgeschichte und internationales Kunstrecht und arbeitet heute als Berater eines internationalen Auktionshauses. Er beschäftigt sich im Wesentlichen mit dem Aufspüren verloren geglaubter Kunstwerke und deren Restitution an ihre Eigentümer. Weiss lebt mit seiner Familie abwechselnd in Paris und Berlin.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 400
Erscheinungsdatum 26.05.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86327-035-3
Verlag Divan
Maße (L/B/H) 20,3/12,5/2,7 cm
Gewicht 380 g

Kundenbewertungen

Durchschnitt
15 Bewertungen
Übersicht
9
3
1
1
1

Blockbuster
von einer Kundin/einem Kunden am 28.10.2016
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Die Idee hinter der Geschichte finde ich ziemlich gut. Die Geschichten um das verschollene Bernsteinzimmer ist wirklich interessant und wird im Buch auch gut wiedergegeben und dargestellt. Leider hat sich der Fortgang der Geschichte zu einem schlechten Blockbuster entwickelt. Es folgt eine Schießerei der nächsten, mit schweren V... Die Idee hinter der Geschichte finde ich ziemlich gut. Die Geschichten um das verschollene Bernsteinzimmer ist wirklich interessant und wird im Buch auch gut wiedergegeben und dargestellt. Leider hat sich der Fortgang der Geschichte zu einem schlechten Blockbuster entwickelt. Es folgt eine Schießerei der nächsten, mit schweren Verletzungen. Das scheint die Hauptfiguren aber weit wenig zu interssieren... Die Protagonisten, am Anfang noch sehr sympatischen, haben sich regelrecht zu Superhelden entwickelt. Gekrönt wird die Geschichte von einer absurden Abschlussszene...

Spannung pur
von Sabine W. am 06.09.2014
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Das Buch hat sich sehr gut gelesen und war sehr spannend gestaltet. Ich hatte viel Mühe das Buch wegzulegen, da ich gerne den ganzen Tag darin gelesen hätte. Die Position und Person der Kanzlerin ist sehr gut dargestellt und hat mir besonders gut gefallen. Ich kann jeden nur ermutigen dieses Buch zu kaufen und zu lesen. Vielen ... Das Buch hat sich sehr gut gelesen und war sehr spannend gestaltet. Ich hatte viel Mühe das Buch wegzulegen, da ich gerne den ganzen Tag darin gelesen hätte. Die Position und Person der Kanzlerin ist sehr gut dargestellt und hat mir besonders gut gefallen. Ich kann jeden nur ermutigen dieses Buch zu kaufen und zu lesen. Vielen Dank an Herrn Weiss für einige spannende Stunden Schmökern! ;)

Vergangenheit und Gegenwart
von einer Kundin/einem Kunden aus Lutherstadt Wittenberg am 21.03.2014
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Für Leser für die deutsche Geschichte und Hintergründe von Interesse ist. Spannend geschrieben, da die Personen sehr real an der Wirklichkeit sind und die Handlung sich stark an eventuellen Möglichkeiten orientiert bis hin zu den Szenarien der Machterhaltung in der deutschen Regierung, bei der echte Aufklärung in den Hintergrund... Für Leser für die deutsche Geschichte und Hintergründe von Interesse ist. Spannend geschrieben, da die Personen sehr real an der Wirklichkeit sind und die Handlung sich stark an eventuellen Möglichkeiten orientiert bis hin zu den Szenarien der Machterhaltung in der deutschen Regierung, bei der echte Aufklärung in den Hintergrund gedrängt wird. Wenn man weis das es tatsächlich auch eine deutsch-französiche Eingreiftruppe gibt und auch andere Szenarien in echt wirklich sind, fragt man sich Roman oder Tatsachenbericht.


  • Artikelbild-0