Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Mordhessen

Kriminalroman

(1)
Ein Ex-Häftling wechselt die Seiten und rollt einen alten Fall wieder auf, bei dem ein Unschuldiger für drei bestialische Morde verurteilt wurde. 'Prinz, der Planer' hatte geniale Brüche organisiert. Dann wurde er unschuldig wegen Mordes verurteilt. Jetzt will er den Behörden Schlamperei nachweisen. Prinz stößt auf einen unfassbaren Immobilien-Deal, mit dem ein früherer Justizminister, Landrat, Polizeipräsident und andere Honoratioren reich geworden sind. Und auf lauter angebliche 'natürliche' Todesfälle, bei denen umgedrehte Kreuze auftauchen. Gehen im beschaulichen Nordhessen Satanisten einem mörderischen, profitabeln Hobby nach?
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 320 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 21.04.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783863587208
Verlag Emons Verlag
Dateigröße 3754 KB
eBook
8,49
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Mordhessen

Mordhessen

von Volker Schnell
eBook
8,49
+
=
Der schlaue Pate

Der schlaue Pate

von Volker Schnell
eBook
8,49
+
=

für

16,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Regional gut verankert
von einer Kundin/einem Kunden aus Großalmerode am 30.10.2011
Bewertet: Taschenbuch

Gut zu lesender Krimi, die Personen und Personenkonstellationen sind bildhaft und gut nachvollziehbar beschrieben. Für Leser mit Kenntnis der Region rund um Kassel finden sich viele Stellen zum Wiedererkennen, was für das Verstehen der guten Handlung zwar nicht nötig ist, aber den Lokalisten viele interessante Ausflüge beschert. Und nebenbei... Gut zu lesender Krimi, die Personen und Personenkonstellationen sind bildhaft und gut nachvollziehbar beschrieben. Für Leser mit Kenntnis der Region rund um Kassel finden sich viele Stellen zum Wiedererkennen, was für das Verstehen der guten Handlung zwar nicht nötig ist, aber den Lokalisten viele interessante Ausflüge beschert. Und nebenbei erfährt der lokal interessierte Leser auch, welche Voraussetzungen man braucht, um als Kasseläner, Kasselaner oder nur als Kasseler zu gelten ...