Warenkorb
 

Dement und doch glücklich

Mit ätherischen Ölen Betroffene und Angehörige begleiten

Mit Ölen aus Lavendel, Weihrauch, Zitrone und Co. das Gedächtnis trainieren Dement und doch glücklich sein – passt das zusammen? Ja! Denn mit einem wunderbaren Werkzeug der Natur können wir das Fortschreiten der Krankheit hinauszögern und für alle Beteiligten eine höhere Lebensqualität schaffen. Die Rede ist von essenziellen ätherischen Ölen in therapeutischer Qualität! Mithilfe dieser natürlichen Essenzen sind wir in der Lage, unser Gedächtnis zu fördern, Stress zu reduzieren und wieder Freude in unser Leben zu bringen. Die Öle-Expertin Karin Opitz-Kreher und die Heilpraktikerin Christa Opitz-Böhm zeigen uns anhand vieler Tipps, Übungen und Anwendungsbeispiele, wie wir und unsere Angehörige auch mit Demenz ein glückliches Leben führen können! Für Betroffene, aber auch für Angehörige!
Portrait
Christa Opitz-Böhm ist examinierte Krankenschwester und Heilpraktikerin in eigener Praxis, in der sie Frauenund Augenheilkunde, Präventions- und Regulationsmedizin sowie verschiedene Massagen anbietet. Seit 2013 setzt sie ätherische Essenzen bei ihren Behandlungen und auch in der Augenheilkunde erfolgreich ein.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 109
Erscheinungsdatum 22.09.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8434-5147-5
Verlag Schirner Verlag
Maße (L/B/H) 16,2/11,3/1 cm
Gewicht 120 g
Auflage 2. Auflage
Verkaufsrang 34.884
Buch (Taschenbuch)
6,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.