Warenkorb
 

Jetzt Premium-Mitglied werden & Buch-Geschenk sichern!

Ersehnt / Calendar Girl Bd. 4

Oktober/November/Dezember

Calendar Girl Quartal 4

Der vierte Band der Bestseller-Serie Calendar Girl

Mia hat ihren Auftrag erfüllt, die Schulden ihres Vaters sind bezahlt. Sie kann sich ihren Job nun aussuchen und verbringt den Oktober in ihrer neuen Heimat Malibu - an der Seite des Mannes, den sie liebt. Doch den lassen die Schatten der Vergangenheit nicht los. Mia muss um ihr gemeinsames Glück kämpfen. Und auch in Mias eigenem Leben fehlt ein wichtiges Puzzleteil. Wird sie es finden und ihr vor langer Zeit verwundetes Herz heilen können?

Entdecken Sie auch TRINITY von Audrey Carlan - super sexy, wahnsinnig spannend!
Portrait
Audrey Carlan schreibt mit Leidenschaft heiße Unterhaltung. Ihre Romane veröffentlichte sie zunächst als Selfpublisherin und begeisterte damit eine immer größere Fangemeinde, bis Waterhouse Press sie unter Vertrag nahm. Ihre Serie Calendar Girl stürmte die Bestsellerlisten von USA Today und der New York Times und wird als das neue Shades of Grey gehandelt. Die Autorin lebt mit ihrem Mann und zwei Kindern in Kalifornien.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Paperback
Seitenzahl 432
Erscheinungsdatum 18.11.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-548-28887-1
Verlag Ullstein Verlag
Maße (L/B/H) 20,5/13,4/4,2 cm
Gewicht 515 g
Auflage 2. Auflage
Übersetzer Friederike Ails
Verkaufsrang 11.557
Buch (Paperback)
Buch (Paperback)
12,99
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar, Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Calendar Girl Quartal

  • Band 1

    45120161
    Verführt / Calendar Girl Bd. 1
    von Audrey Carlan
    (166)
    Buch
    12,99
  • Band 2

    45120170
    Berührt / Calendar Girl Bd. 2
    von Audrey Carlan
    (43)
    Buch
    12,99
  • Band 3

    45119661
    Begehrt / Calendar Girl Bd. 3
    von Audrey Carlan
    (40)
    Buch
    12,99
  • Band 4

    45119441
    Ersehnt / Calendar Girl Bd. 4
    von Audrey Carlan
    (96)
    Buch
    12,99
    Sie befinden sich hier

Buchhändler-Empfehlungen

„Finale!“

Helene Ewald, Thalia-Buchhandlung Dallgow

Im vierten und letzten Band der Calendar Girl - Reihe ist Mia ihrem Glück zum Greifen nah. Doch die Schatten der Vergangenheit sind nicht von jetzt auf gleich verschwunden. Ich liebe diese Reihe und bin super happy, dass ich damals zum ersten Band gegriffen habe. Audrey Carlan konnte mich auf voller länge überzeugen und hat mir mit dieser tollen Reihe einen schönen Zeitvertreib gegeben. Wer noch was entspanntes für den Sommer sucht kann also getrost zu dieser Reihe greifen! Im vierten und letzten Band der Calendar Girl - Reihe ist Mia ihrem Glück zum Greifen nah. Doch die Schatten der Vergangenheit sind nicht von jetzt auf gleich verschwunden. Ich liebe diese Reihe und bin super happy, dass ich damals zum ersten Band gegriffen habe. Audrey Carlan konnte mich auf voller länge überzeugen und hat mir mit dieser tollen Reihe einen schönen Zeitvertreib gegeben. Wer noch was entspanntes für den Sommer sucht kann also getrost zu dieser Reihe greifen!

S. Möller, Thalia-Buchhandlung Bonn

Der letzte Teil der Calendar-Serie verspricht nochmal ganz viel Herzschmerz, Liebe und Spannung Der letzte Teil der Calendar-Serie verspricht nochmal ganz viel Herzschmerz, Liebe und Spannung

Ina Ditzler, Thalia-Buchhandlung Augsburg

Der krönende Abschluss der Calendargirl-Story. Trotz der abbezahlten Schulden bleibt es in Mias Leben spannend. Dank ihrer neu gewonnenen Freunde hat sie tatkräftige Unterstützung. Der krönende Abschluss der Calendargirl-Story. Trotz der abbezahlten Schulden bleibt es in Mias Leben spannend. Dank ihrer neu gewonnenen Freunde hat sie tatkräftige Unterstützung.

„Wow!“

Nina Claus, Thalia-Buchhandlung Cloppenburg

Ein tolles Buch und leider ein viel zu schnelles Ende einer zauberhaften Geschichte! Macht Euch auf eine neue Mia gefasst. Wo ist die Mia, die niemandem ihr Herz schenken wollte?!
Zauberhaft schön!!
Ein tolles Buch und leider ein viel zu schnelles Ende einer zauberhaften Geschichte! Macht Euch auf eine neue Mia gefasst. Wo ist die Mia, die niemandem ihr Herz schenken wollte?!
Zauberhaft schön!!

„Spannendes Ende der Calendar Girl-Reihe!“

Celine Weber, Thalia-Buchhandlung Wiesmoor

Auch der letzte Band der Calendar Girl-Reihe hat es in sich!
Mia konnte die Schulden ihres Vaters begleichen und ihren Job als Escort-Girl hinter sich lassen. Jetzt kann sie sich voll und ganz den Menschen widmen, die sie liebt. Doch was ist mit dem Vergangenen - wird es sie wieder einholen?
Auch der letzte Band der Calendar Girl-Reihe hat es in sich!
Mia konnte die Schulden ihres Vaters begleichen und ihren Job als Escort-Girl hinter sich lassen. Jetzt kann sie sich voll und ganz den Menschen widmen, die sie liebt. Doch was ist mit dem Vergangenen - wird es sie wieder einholen?

Melanie Böhm, Thalia-Buchhandlung Hagen

Diesen letzten Band fand ich ziemlich nervig. Trotz mehrerer Anläufe ging mir die Story so auf den Geist, das ich nicht zu Ende gelesen habe. Bitte eigene Meinung bilden! Diesen letzten Band fand ich ziemlich nervig. Trotz mehrerer Anläufe ging mir die Story so auf den Geist, das ich nicht zu Ende gelesen habe. Bitte eigene Meinung bilden!

Giuliana Pierotti, Thalia-Buchhandlung Essen

Mia hat es geschafft die Schulden ihres Vaters sind bezahlt. Doch gibt es für sie auch ein Happy Ende? Freundschaft. Familie. Liebe. Mia hat es geschafft die Schulden ihres Vaters sind bezahlt. Doch gibt es für sie auch ein Happy Ende? Freundschaft. Familie. Liebe.

Elisa Behle, Thalia-Buchhandlung Leuna

Das Leben als Escortlady kann von nun an ein Ende haben, denn Mia hat die Schulden ihres Vaters bezahlt... Was das Leben jetzt für sie bereithält, ist mindestens genauso aufregend. Das Leben als Escortlady kann von nun an ein Ende haben, denn Mia hat die Schulden ihres Vaters bezahlt... Was das Leben jetzt für sie bereithält, ist mindestens genauso aufregend.

„Packendes Finale! “

Jasmin Frese, Thalia-Buchhandlung Leer

Das packende Ende einer tollen Reihe voller Erotik und Liebe. Obwohl ihr Leben als Escort-Girl nun zu Ende ist, ist es ihr Weg noch lange nicht. Ihr Freund hat immer noch mit den Erlebnissen aus dem letzten Band zu kämpfen und ihr neuer Job stellt sie vor neuen Herausforderungen. Kurz vor Weihnachten wird ihre Gefühlswelt noch mal auf den Kopf gestellt. Das packende Ende einer tollen Reihe voller Erotik und Liebe. Obwohl ihr Leben als Escort-Girl nun zu Ende ist, ist es ihr Weg noch lange nicht. Ihr Freund hat immer noch mit den Erlebnissen aus dem letzten Band zu kämpfen und ihr neuer Job stellt sie vor neuen Herausforderungen. Kurz vor Weihnachten wird ihre Gefühlswelt noch mal auf den Kopf gestellt.

„Fesselnd bis zum Schluss!“

Eva Bahlmann, Thalia-Buchhandlung Bremen


Das romantische Ende, macht euch auf eine neue Mia gefasst! Wo ist der Mensch geblieben, der niemanden in sein Herz lässt?
Mias Mauern beginnen zu bröckeln, bis eine ungewollte Person wieder in ihr Leben tritt!

Das romantische Ende, macht euch auf eine neue Mia gefasst! Wo ist der Mensch geblieben, der niemanden in sein Herz lässt?
Mias Mauern beginnen zu bröckeln, bis eine ungewollte Person wieder in ihr Leben tritt!

Krönender Abschluss der "Calender Girl"-Reihe! Superspannend! Krönender Abschluss der "Calender Girl"-Reihe! Superspannend!

Verena Schneider, Thalia-Buchhandlung Coesfeld

Das grandiose Ende einer tollen Reihe! Das grandiose Ende einer tollen Reihe!

Marta Gorecki, Thalia-Buchhandlung Münster

Mia findet endlich ihr Happy End in den Armen ihres Millionärs und diese nervenaufreibende Erotikserie somit endlich ihr kitschiges Ende, Hochzeit inkl. Mia findet endlich ihr Happy End in den Armen ihres Millionärs und diese nervenaufreibende Erotikserie somit endlich ihr kitschiges Ende, Hochzeit inkl.

Marianne Boron, Thalia-Buchhandlung Bremen

Grandioser Abschluss einer toller Reihe! Gibt es ein Happy End für Mia und Wes? Fesselnd, erotisch und unglaublich romantisch! Grandioser Abschluss einer toller Reihe! Gibt es ein Happy End für Mia und Wes? Fesselnd, erotisch und unglaublich romantisch!

R. Braun, Thalia-Buchhandlung Mannheim

Band 4 der „Calendar Girl“-Reihe hat leider nichts mehr von dem Charme aus Band 1 und wirkt nur noch wie eine Idealisierung einer eher unsympathischen Protagonistin. Band 4 der „Calendar Girl“-Reihe hat leider nichts mehr von dem Charme aus Band 1 und wirkt nur noch wie eine Idealisierung einer eher unsympathischen Protagonistin.

Manuela Schauff, Thalia-Buchhandlung Lünen

Der ersehnte vierte Teil der Reihe.
Wird Mia endlich mit Wes glücklich? ?
Der ersehnte vierte Teil der Reihe.
Wird Mia endlich mit Wes glücklich? ?

Lisa Leibrandt, Thalia-Buchhandlung Brandenburg

Ein wunderschönes Finale! So hatte ich es mir gewünscht und die Angst, dass es ohne wechselnde Männer langweilig wird, war völlig unbegründet! Schade das es mit Mia vorbei ist. Ein wunderschönes Finale! So hatte ich es mir gewünscht und die Angst, dass es ohne wechselnde Männer langweilig wird, war völlig unbegründet! Schade das es mit Mia vorbei ist.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
96 Bewertungen
Übersicht
54
26
11
5
0

Für mich besser als die Vorherigen
von Lexa aus Ulm am 16.04.2019

Klappentext: Mia hat ihren Auftrag erfüllt, die Schulden ihres Vaters sind bezahlt. Sie kann sich ihren Job nun aussuchen und verbringt den Oktober in ihrer neuen Heimat Malibu - an der Seite des Mannes, den sie liebt. Doch den lassen die Schatten der Vergangenheit nicht los. Mia muss um ihr... Klappentext: Mia hat ihren Auftrag erfüllt, die Schulden ihres Vaters sind bezahlt. Sie kann sich ihren Job nun aussuchen und verbringt den Oktober in ihrer neuen Heimat Malibu - an der Seite des Mannes, den sie liebt. Doch den lassen die Schatten der Vergangenheit nicht los. Mia muss um ihr gemeinsames Glück kämpfen. Und auch in Mias eigenem Leben fehlt ein wichtiges Puzzleteil. Wird sie es finden und ihr vor langer Zeit verwundetes Herz heilen können? Meine Meinung: Wie immer ist die Aufmachung des Buches wie seine drei Vorgänger bezaubernd und gelungen. Der Schreibstil der Autorin ist auch in diesem Band wie gewohnt flüssig und schnell zu lesen. Die Kapitellänge empfand ich auch im letzten Buch der Calendar Girl Reihe als sehr angenehm. In diesem Teil steht vor allem die Bewältigung von Wes schlimmen Erlebnissen und der Weg in ihre gemeinsame Zukunft im Fokus. Kunden wie aus den vorherigen Bänden gibt es in diesem Band nur einen (der ihr aber natürlich direkt zu einem neuen Job verhilft…). Das war mal etwas Anderes und hat mir eigentlich ganz gut gefallen. Mia versucht mit all ihren Kräften ihrem geliebten Wes zu helfen. Zunächst passiert alles Schlag auf Schlag, dann plätschert es vor sich hin, dann wieder Schlag auf Schlag. Manche Wendungen haben mich tatsächlich überrascht. Aber alle anderen Ereignisse waren für mich wieder zu weit von der normalen Realität entfernt und schlichtweg zu unglaubhaft. Die Protagonistin scheint immer noch nichts falsch zu machen und jeder ist begeistert von ihr. So hat sie leider auch in diesem Band keine Ecken und Kanten entwickelt. Schade! Denn gerade in diesem Band war sie mir eigentlich recht sympathisch geworden. Von manchen Einschüben in der Handlung hatte ich mir mehr erhofft, beispielsweise von Wes Eifersüchteleien. Ein richtig großer Knall wie es bei jedem Paar einmal vorkommt bleibt hier leider aus. Das Ganze wird wieder sehr schnell und einfach abgewickelt. In diesem Band gibt es vergleichsweise wieder mehr erotische Szenen. Audrey Carlan schafft es wie immer, diese wirklich erotisch wirken zu lassen und nicht anstößig oder billig. Aber leider ist auch hier die Perfektion dieser Szenen jedweder Realität. Jedoch fand ich das Zusammenspiel von ihr und Wes als Paar außerhalb des Bettes wirklich süß. Auch das Beisammensein mit ihrer Familie hatte etwas Herzerwärmendes. Dieser finale Teil schließt fast lückenlos von der Bewertung an seine Vorgänger an. Jedoch muss ich sagen, dass er mir tatsächlich dadurch, dass er das bisherige Schema etwas durchbricht, ein Ticken besser gefallen. Ein solider Abschluss dieser vierteiligen Reihe. Jedoch weiß ich in Zukunft, dass die Art von Audrey Carlan, Geschichten zu erzählen nicht meinen Geschmack trifft.

von Catharina aus Essen am 19.07.2018
Bewertet: anderes Format

Das große grandiose Finale dieser Reihe! Auch wenn die Schulden des Vaters nun abbezahlt sind bleibt es spannend in Mias Leben!

Calendar Girl 4
von Monice am 29.06.2018
Bewertet: Medium: H?rbuch-Download

"Caelndar Girl April" von Audrey Carlan, ist wieder ein sehr interessantes Hörbuch. Hier nimmt uns die Autorin mit nach Boston. In die Welt des Baseball. Wir dürfen erneut an einem Leben Teilhaben, was gespickt von vielen neuen Ereignissen immer wieder eine neue Richtung findet. Das Hörbuch hat sich sehr locker... "Caelndar Girl April" von Audrey Carlan, ist wieder ein sehr interessantes Hörbuch. Hier nimmt uns die Autorin mit nach Boston. In die Welt des Baseball. Wir dürfen erneut an einem Leben Teilhaben, was gespickt von vielen neuen Ereignissen immer wieder eine neue Richtung findet. Das Hörbuch hat sich sehr locker hören lassen, es ist sehr gut gesprochen. Besonders gut haben mir die eingebrachten Emotionen der Erzählerin gefallen, so kann man sich noch besser in die Situationen hinein versetzen. Die Geschichte an sich war dieses mal ehr schlicht gehalten, das Ende etwas zu viel vorausschaubar, aber dennoch hat die ein oder andere Überraschung gewartet. Immer wieder unvorhersehbare Ereignisse, viele tolle Momente, aber auch ein gewisser Ernst sind teil dieses Buches. Meiner Meinung nach eine gelungene Fortsetzung mit Emotion, Wahrheit, Familie, Freundschaft und natürlich Sex. Zum Inhalt: Mia reist als Escort Girl nach Boston. Sie soll für Mason, einen Bekannten Baseball Spieler die Freundin in der Öffentlichkeit spielen. Die erste Begegnung mit Mason verläuft wenig Harmonisch, weil er sich als Macho gibt. Doch schnell wird Mia klar, das sie hier nicht die einzige Frau ist die von seinem Verhalten genervt ist. Aber es zeichnet sich auch schnell ab, das hier Liebe im Spiel ist und sie die beiden nur noch auf das gleiche Feld stellen muss.