Meine Filiale

Alle Weihnachtserzählungen

Charles Dickens

(5)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
15,00
15,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

15,00 €

Accordion öffnen
  • Alle Weihnachtserzählungen

    Aufbau

    Sofort lieferbar

    15,00 €

    Aufbau

eBook (ePUB)

7,99 €

Accordion öffnen
  • Alle Weihnachtserzählungen

    ePUB (Aufbau)

    Sofort per Download lieferbar

    7,99 €

    ePUB (Aufbau)

Beschreibung

Weihnachten zu Zeiten Queen Victorias

Kobolde, Geister und Gespenster treiben in den Weihnachtserzählungen ihr wundersames Spiel mit den Menschen. In Scharen steigen sie kettenrasselnd aus dunklen Kellern, dringen durch die Ritzen im Kamin und quellen aus den Silvesterglocken. Unheimliche Gestalten erscheinen dem zu Tode erschrockenen, habgierigen Ebenezer Scrooge, der in Traumvisionen für seine Hartherzigkeit büßen muss, und liebliche Feen umgaukeln den wackeren Fuhrmann John Perrybingle, den Zweifel an der Treue seiner Frau plagen. Aber immer wieder werden wir aus dieser Zauberwelt in den Alltag der kleinen Leute versetzt. Durch den dichten Londoner Nebel schimmern die weihnachtlichen Auslagen der Geschäfte, und Bratendüfte schweben in den engen Gassen. Staunend sehen wir, wie Scrooge, der Geizhals, den größten Truthahn kauft. Schmunzelnd schauen wir der gutmütigen Clemency Newcome zu, wie sie aus den Tiefen ihrer Tasche einen Fingerhut und eine Muskatreibe zutage fördert, deren eingravierte Sprüche ihre ganze Bibliothek bilden. Wir zittern, wenn Tilly Slowboy das ihr anvertraute Baby durch ihr Ungeschick in Gefahr bringt, und sind gerührt bei der Begegnung mit dem schmächtigen kleinen Tim und der blinden Bertha. Sie bestehen jedoch alle den Kampf des Lebens, den Dickens humorvoll ausmalt, und zum Schluß ist jeder Misston aus dem traulichen Zirpen des Heimchens am Herd verschwunden.

Charles Dickens große Weihnachtserzählungen, die in diesem Band versammelt sind, gehören bis heute zu den beliebtesten Werken des englischen Romanciers. Unterhaltsame, erbauliche Lektüre unterm Tannenbaum für Jung und
Alt.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 608
Erscheinungsdatum 19.09.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-351-03656-0
Verlag Aufbau
Maße (L/B/H) 22,4/13,9/4,7 cm
Gewicht 753 g
Originaltitel Christmas Books
Abbildungen 32, mit 32 zeitgenössischen Illustrationen
Auflage 2. Auflage
Übersetzer Margit Meyer
Verkaufsrang 87616

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
5
0
0
0
0

Der Klassiker zu Weihnachten
von einer Kundin/einem Kunden aus Köln am 18.12.2017

Für mich immer noch der schönste Klassiker zu Weihnachten ist "Ein Weihnachtslied" von Charles Dickens. Hier in einer tollen Ausgabe mit vier weiteren Geschichten passend zur Winterzeit: "Die Silvesterglocken", "Das Heimchen am Herd", "Der Kampf des Lebens" und "Der heimgesuchte Mann".

Alle Weihnachtserzählungen
von einer Kundin/einem Kunden aus Baden-Baden am 31.10.2017

In der neuen schönen Ausgabe sind alle Weihnachtserzählungen Charles Dickens enthalten. Dieser reichhaltig illustrierte Band eignet sich bestens zum Lesen und Vorlesen unterm Tannenbaum.

der Klassiker für die Adventszeit
von MVR aus Fulda am 18.12.2016
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

ein Genuss in diese Welt von Charles Dickens einzutauchen und jeden Adventssonntag eine oder zwei Weihnachtserzaehlungen zu lesen. auch wenn die altertümliche Erzählweise für manchen gewöhnungsbedürftig erscheint, die besten Weihnachtsgeschichten aller Zeiten ! Macht Luat und Laune in der stressigen Zeit sich mit Dickens zu ents... ein Genuss in diese Welt von Charles Dickens einzutauchen und jeden Adventssonntag eine oder zwei Weihnachtserzaehlungen zu lesen. auch wenn die altertümliche Erzählweise für manchen gewöhnungsbedürftig erscheint, die besten Weihnachtsgeschichten aller Zeiten ! Macht Luat und Laune in der stressigen Zeit sich mit Dickens zu entschleunigen und die Erzählungen in der Orginalversion zu lesen als in den Fernseher zu schauen. Die Aufmachung dieses Klassikers ist auch in der ebook Version absolut gut gelungen und jeder Kritik enthoben.


  • Artikelbild-0