Warenkorb
 

Masterminds. Im Sog des Verbrechens

Masterminds 2

(4)

Wie weit würdest du gehen?

Eli, Tori, Malik und Amber sind endlich in Freiheit. Um alles in der Welt wollen sie das verbrecherische Klon-Experiment Osiris der Öffentlichkeit preisgeben. Die Zeit drängt, denn ihre Verfolger sind ihnen dicht auf den Fersen ...Um die ganze Wahrheit über ihre Herkunft zu erfahren, suchen die Freunde Tamara Dunleavy auf, die Gründerin des Klon-Experiments. Aber die mysteriöse Milliardärin hüllt sich in Schweigen. Eli und den anderen wird klar, dass sie in die Plastikfabrik zurückkehren müssen. Sie entkommen ihren Verfolgern fast mühelos, schrecken dabei aber vor illegalen Mitteln nicht zurück und schaffen es schließlich ans Ziel. Aber ist ihr Verhalten gerechtfertigt? Oder werden sie letzten Endes etwa zu den Kriminellen, von denen sie geklont wurden?

Der temporeiche, hochspannende und raffiniert konzipierte 2. Band der Trilogie, der erneut durch ebenso charismatische wie sympathische Charaktere und eine inhaltlich starke Geschichte mit ebenso viel Humor wie Tiefgang überzeugt.

Portrait
Gordon Korman, geb. 1963 in Kanada, schrieb seinen ersten Roman bereits im Alter von 12 Jahren. Mittlerweile hat er zahlreiche Bücher für Jugendliche und Erwachsene geschrieben, die in 14 Sprachen übersetzt wurden. Er lebt mi seiner Familie in Long Island, New York.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Buch (gebundene Ausgabe)
12,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Masterminds

  • Band 1

    44315074
    Masterminds. Im Auge der Macht
    von Gordon Korman
    Buch
    12,95
  • Band 2

    45120000
    Masterminds. Im Sog des Verbrechens
    von Gordon Korman
    Buch
    12,95
    Sie befinden sich hier

Buchhändler-Empfehlungen

C. Gäbke, Thalia-Buchhandlung Heidenheim an der Brenz

Spannend und actionreich.Für alle Fans von Eschbachs Black Out.Bin schon auf Teil 2 gespannt. Spannend und actionreich.Für alle Fans von Eschbachs Black Out.Bin schon auf Teil 2 gespannt.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
2
2
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden aus Kleve am 03.03.2017
Bewertet: anderes Format

Du lebst in einer perfekten Welt, ohne Verbrechen, ohne Lügen!? Aber zu welchem Preis? Spannende Geschichte, super erzählt aus verschiedenen Perspektiven ... Wie geht's weiter?

genauso gut wie Band 1 - viele Überraschungen
von einer Kundin/einem Kunden am 19.09.2016

Meine Meinung: Band 1 hat mich überrascht und ich habe es wirklich sehr gerne gelesen. Vor allem aber hat mich die Wendung am Ende von Band 1 schockiert, aber auch sehr neugierig gemacht, was in Band 2 passieren würde. Band 2 liest sich genauso flüssig und leicht lesen wie Band 1... Meine Meinung: Band 1 hat mich überrascht und ich habe es wirklich sehr gerne gelesen. Vor allem aber hat mich die Wendung am Ende von Band 1 schockiert, aber auch sehr neugierig gemacht, was in Band 2 passieren würde. Band 2 liest sich genauso flüssig und leicht lesen wie Band 1 und ich habe mich sofort wieder zurecht gefunden. Ich war sehr neugierig, was Eli, Tori, Malik und Amber erleben und vor allem, was sie weiterhin herausfinden würden. Was machen sie jetzt? Was haben sie vor? Was ist ihr Ziel? Wie werden sie sich verändern, aufgrund der Neuigkeiten, die sie über sich erfahren haben? Bei Band 2 handelt es sich ebenso wie bei Band 1 um einen spannenden und mitreißenden Pageturner, den ich auch dieses Mal wieder in einem Rutsch lesen musste. Es geht hier Knall auf Fall und eine Überraschung jagt die nächste bis letztendlich ein böser Cliffhanger am Ende wartet, der mich die Haare raufen ließ. So kann man doch keinen Leser zurücklassen!!!! Die Kids taten mir teilweise sehr leid, ich wollte ihnen gerne auf ihrem Weg helfen. Aber viel Hilfe brauchten sie gar nicht. Sie haben gemeinsam viele Dinge geschafft, die aussichtslos schienen, sie haben einiges überstanden, das „normale“ Menschen nicht geschafft hätten. Aber liegt es nun an ihrem Zusammenhalt oder wirklich an ihrer Herkunft? Das wird wohl erst der letzten Band der Trilogie verraten, auf den ich mich jetzt schon sehr freue! Ein toller zweiter Band – der mich vollkommen überzeugt hat – auch wenn die Kids teilweise ein wenig zu viel „Glück“ haben! Aber das muss ja so sein…:-)! Spannende Story, teils sehr witzige, sarkastische Dialoge und durch den Perspektivenwechsel eine Rundum-Sicht! 4.5 Stars (4,5 / 5)

Ein Muss für alle, die den ersten Band auch gelesen haben.
von Büchersüchtiges Herz³ am 16.09.2016

INHALT: Nachdem Eli, Tori, Malik und Amber die Flucht aus Serenity gelungen ist, wollen sie nun die Wahrheit über das Osiris-Experiment ans Tageslicht bringen. Doch das ist in der realen Welt schwerer als sie dachten. Während ihrer Suche nach der Wahrheit merken sie, das sie ihren Klonvorlagen, bestehend aus einer... INHALT: Nachdem Eli, Tori, Malik und Amber die Flucht aus Serenity gelungen ist, wollen sie nun die Wahrheit über das Osiris-Experiment ans Tageslicht bringen. Doch das ist in der realen Welt schwerer als sie dachten. Während ihrer Suche nach der Wahrheit merken sie, das sie ihren Klonvorlagen, bestehend aus einer Reihe von üblen Verbrechern, immer ähnlicher sind. Um an ihr Ziel zu gelangen begehen sie sogar Straftaten. MEINUNG: Das Cover ist im selben Stil, wie bei Band 1, außer der nun grünen Hintergrundfarbe. Es hat auf jeden Fall einen Wiedererkennungswert. Der Einstieg in die Geschichte ist sehr einfach, da die Geschichte nahtlos zum ersten Band fortgeführt wird und gerade am Anfang immer wieder Anspielungen zum Vorgängerband vorkommen. Somit wurde dem Gedächtnis ein wenig auf die Sprünge geholfen, was in meinem Fall gut war, da ich den ersten Teil vor einer gefühlten Ewigkeit gelesen habe. Der Schreibstil, verständlich und einfach, hat sich nicht verändert. Wie auch schon im ersten Band wechselt der Blickwinkel von Kapitel zu Kapitel aus der Sicht einer der Hauptfiguren. Der Lesefluss wird dadurch auch nicht beeinträchtigt. Im Laufe der Geschichte kann man erkennen, wie unsere vier Hauptfiguren an ihrer Aufgabe wachsen und eine Entwicklung durchmachen. Sie bemerken immer mehr Eigenschaften an sich, die mit ihren Verbrechergenen, aus denen man sie geklont hat, übereinstimmen. Anfangs reden sie sich diese Tatsache schön und begründen dies mit der Situation in der sie sich befinden. Doch irgendwann akzeptieren sie dies und haben auch noch Gefallen daran. Außerdem sieht man besonders den Zusammenhalt der Gruppe, welcher dafür sorgt, dass sie auch die schwierigen Situation meistern. Wie auch schon beim Vorgänger gab es keine Längen und das Buch war dann auch recht schnell durchgelesen. Was ich auch gerne hervorheben möchte ist, dass die Geschichte an diversen Orten spielt. Dieses dynamische Setting hat mir sehr gut gefallen. Es hat die ganze Situation, Flucht vor den Guards aus Serenty und der Polizei der realen Welt, untermauert. Das Ende jedoch kam für mich etwas zu abrupt. Gerade denkt man noch: „Ja, so kann es weitergehen!“ und dann ist es plötzlich schon vorbei. Man kann sagen, dass der Autor sich den Knall für die letzten Seiten aufgespart hat, um den Leser dann mit einem Hochgefühl der Spannung sitzen zu lassen. Ich bin sehr gespannt auf den dritten Band. Alles in allem ein rundum gutes Buch, bei dem es nichts zu bemängeln gibt. FAZIT: Eine gelungene Fortsetzung, die man als würdigen Nachfolger erachten kann. Ein Muss für alle, die den ersten Band auch gelesen haben. Rockt sein Herz mit 4 von 5 Punkten!