Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Broken Hill

(2)
Im fernen Europa tobt der Erste Weltkrieg, als im australischen Hinterland am Neujahrstag 1915 die Bewohner von Broken Hill unbeschwert zu ihrem traditionellen Picknick vor den Toren der Stadt aufbrechen. Sie ahnen nicht, dass an diesem Tag die angestaute Wut zweier indischer Einwanderer hervorbrechen und ihre Welt in eine Tragödie stürzen wird. Nicholas Shakespeare macht deutlich, was es heißt, fremd in einer anderen Kultur zu sein, und wie Missachtung und Ausgrenzung - vor hundert Jahren wie heute - den Weg zum Fundamentalismus ebnen. Ein Roman, der mehr erklärt als jeder Leitartikel.
Portrait
Nicholas Shakespeare, 1957 in Worcester/England geboren, wuchs als Sohn eines Diplomaten in Asien und Lateinamerika auf. Heute lebt er im englischen Wiltshire und in Swansea/Tasmanien. Er veröffentlichte mehrere Romane, darunter Sturm und Der Obrist und die Tänzerin, verfilmt unter der Regie von John Malkovich, und eine große Bruce-Chatwin-Biographie. 2014 erschien bei Hoffmann und Campe Priscilla, jetzt neu als Atlantik Taschenbuch.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 128 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 16.04.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783455813630
Verlag Hoffmann und Campe
Dateigröße 680 KB
eBook
13,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

Profilbild

, Thalia-Buchhandlung Berlin

Dieses Buch wird immer aktuell sein. Dramatisch wird das Thema Fremd sein aufgegriffen und eindringlich beschrieben, wie schwer es oft ist, in einer anderen Kultur zurechtzukommen. Dieses Buch wird immer aktuell sein. Dramatisch wird das Thema Fremd sein aufgegriffen und eindringlich beschrieben, wie schwer es oft ist, in einer anderen Kultur zurechtzukommen.

Profilbild

, Thalia-Buchhandlung Sulzbach

Was passiert, wenn man sich nicht angenommen, nicht wahrgenommen und immer als Mensch 2. Klasse fühlt? Eindrucksvoll schildert Nicholas Shakespeare ein Drama, das zeitlos ist. Was passiert, wenn man sich nicht angenommen, nicht wahrgenommen und immer als Mensch 2. Klasse fühlt? Eindrucksvoll schildert Nicholas Shakespeare ein Drama, das zeitlos ist.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0