Grenze und Halt: der Einzelne im 'Haus der Regeln'

Zur deutschsprachigen Internatsliteratur. Diss.

Beiträge zur neueren Literaturgeschichte 201

Mit dieser Arbeit behandelt erstmals eine Monographie die Internatsliteratur deutscher Sprache. In diesem Genre, dessen Schwerpunkt im 20. Jahrhundert liegt, werden Aspekte aus Geschichte, Literatur, Pädagogik, Philosophie, Politik, Psychologie, Soziologie und Theologie diskutiert, denen der Autor ebenso nachgeht wie den Unterschieden und Parallelen zur anderssprachigen Internatsliteratur. Als Grundmotiv macht er die Dialektik von Grenze und Halt aus und zeigt dies auch ausführlich an den Romanen Unterm Rad von Hermann Hesse und Die Verwirruingen des Zöglings Törleß von Robert Musil. Überblickskapitel zu verschiedenen Subgenres sowie eine Bibliographie machen das Buch darüber hinaus zu einem Nachschlagewerk zur gesamten Internatsliteratur.

Bisherige Forschungsschwerpunkte des Autors:

Lyrik, Autobiographik, Literatur des 20. Jahrhunderts
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 727
Erscheinungsdatum September 2003
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8253-1599-3
Verlag Universitätsverlag Winter
Maße (L/B/H) 25,2/18/4,5 cm
Gewicht 1336 g
Abbildungen XIV, mit 4 Abbildungen 24,5 cm
Auflage 1
Buch (gebundene Ausgabe)
76,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Grenze und Halt: der Einzelne im 'Haus der Regeln'

Grenze und Halt: der Einzelne im 'Haus der Regeln'

von Klaus Johann
Buch (gebundene Ausgabe)
76,00
+
=
Bildungsgerechtigkeit

Bildungsgerechtigkeit

von Bernhard Grümme
Buch (Taschenbuch)
34,90
+
=

für

110,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Beiträge zur neueren Literaturgeschichte mehr

  • Band 198

    4164583
    Über Bilder schreiben
    von Christoph Eykman
    Buch
    38,00
  • Band 199

    4469487
    Differenzerfahrung und Selbst
    von Bettina Jagow
    Buch
    52,00
  • Band 200

    4512920
    Die Metapher als Ideologie
    von Hans Verboven
    Buch
    37,00
  • Band 201

    4512921
    Grenze und Halt: der Einzelne im 'Haus der Regeln'
    von Klaus Johann
    Buch
    76,00
    Sie befinden sich hier
  • Band 202

    4514375
    Grenzüberschreitungen in der Dichtung Paul Celans
    von Simone Schmitz
    Buch
    58,00
  • Band 203

    5695430
    Herkünfte: historisch - ästhetisch - kulturell
    Buch
    48,00
  • Band 204

    4648835
    Ironie und Ethik in Annette von Droste-Hülshoffs 'Judenbuche'
    von Konrad Schaum
    Buch
    32,00

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.