Meine Filiale

Einführung in die Erkenntnistheorie

Gerhard Ernst

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
22,00
22,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

ab 14,90 €

Accordion öffnen

eBook

ab 17,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Auf die Erkenntnistheorie und ihre Probleme geht diese Einführung umfassend ein. Dabei stehen zwei Fragen im Mittelpunkt: 1. Was können wir wissen? 2. Was ist Wissen? Die erste Frage stellt sich in Anbetracht der Herausforderung durch den Skeptiker, der uns (so gut wie) alles Wissen abspricht. Die zweite Frage ergibt sich aus dem Versuch, die erste Frage zu beantworten. Auf die Beantwortung dieser Grundfragen ist jede seriöse philosophische Argumentation angewiesen. Die Erkenntnistheorie erweist sich so als Basisdisziplin der Philosophie, die für alle Teilbereiche von großer Bedeutung ist. Dabei folgt der Band dem didaktischen Konzept der Reihe und ermöglicht durch Übungen und Fragen sowie Literaturangaben eine eigenständige Erarbeitung des Stoffes.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber Dieter Schönecker, Niko Strobach
Seitenzahl 188
Erscheinungsdatum 01.10.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-534-26812-2
Reihe Philosophie kompakt
Verlag Wbg Academic in Wissenschaftliche Buchgesellschaft (WBG)
Maße (L/B/H) 23,8/16,9/1,5 cm
Gewicht 473 g
Auflage 6. Auflage
Verkaufsrang 135989

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0