Elias & Laia - Eine Fackel im Dunkel der Nacht

Teil 2.

Elias & Laia Band 2

Sabaa Tahir

(58)
Hörbuch (CD)
Hörbuch (CD)
17,99
17,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

12,00 €

Accordion öffnen
  • Elias & Laia - Eine Fackel im Dunkel der Nacht

    ONE

    Sofort lieferbar

    12,00 €

    ONE

gebundene Ausgabe

18,00 €

Accordion öffnen
  • Elias & Laia - Eine Fackel im Dunkel der Nacht

    ONE

    Sofort lieferbar

    18,00 €

    ONE

eBook (ePUB)

8,99 €

Accordion öffnen
  • Elias & Laia - Eine Fackel im Dunkel der Nacht

    ePUB (Lübbe)

    Sofort per Download lieferbar

    8,99 €

    ePUB (Lübbe)

Hörbuch (CD)

17,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

ab 11,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Elias, der Krieger, der die Maske des Imperiums ein für alle Mal abgelegt hat, um für seine Freiheit zu kämpfen.
Laia, die Sklavin, die ihre Angst überwunden hat und dem Imperium die Stirn bietet.

Das Schicksal hat die beiden zueinander geführt und im Kampf gegen das Imperium geeint. Laia hat Elias vor der Hinrichtung bewahrt und als Gegenleistung hilft Elias ihr, durch die Tunnel unterhalb von Schwarzkliff zu fliehen. Der Plan: Sie wollen die Stadt verlassen und den weiten Weg durch die Wüste bis nach Kauf einschlagen. Dort sitzt Laias Bruder im Gefängnis. Um ihn zu befreien, braucht Laia Elias' Hilfe. Auf ihrer Flucht bleibt kaum Zeit für die Frage, was sie außer dem gemeinsamen Feind noch miteinander teilen. Doch noch immer ist da dieses Gefühl, dass sie vom ersten Moment zueinander hingezogen hat -

"Die mitreissenden Interpreten Gabrielle Pietermann und Max Felder versetzen den Hörer mitten ins Geschehen." Schweizer Familie, 13.04.2017

Gabrielle Pietermann wurde 1987 geboren. Bereits seit 1996 ist sie in zahlreichen Filmen und Fernsehserien als Synchronstimme zu hören. So leiht sie Emma Watson als Hermine Granger in den Harry Potter Filmen und Selina Gomez als Alex Russo in der Disney Serie Die Zauberer vom Waverly Place ihre Stimme und ist ebenso in Twilight zu hören

Barbara Imgrund, aufgewachsen in Kaufbeuren im Allgäu, studierte Neuere deutsche Literatur, Mediävistik und Komparatistik in München. Sie war einige Jahre als Lektorin in verschiedenen Münchener Verlagen tätig, bevor sie sich als Lektorin, Übersetzerin und Autorin selbstständig machte. Die Tochter eines Jägers hat ihre Kindheit im Wald und in den Bergen verbracht. Barbara Imgrund lebt und arbeitet in Heidelberg.

Max Felder, geboren 1988 in München, wurde als Synchronsprecher von Ron Weasley in den Harry Potter -Verfilmungen bekannt. Er ist außerdem die deutsche Stimme von Taylor Lautner, dem Werwolf Jacob Black aus den Twilight -Verfilmungen.
Sabaa Tahir was born in London but grew up in California's Mojave Desert at her family's 18-room motel. After graduating from UCLA, Sabaa became an editor on the foreign desk at The Post . Three summers later, she came up with the concept for her debut novel. Sabaa currently lives in the San Francisco Bay Area with her family.

Produktdetails

Medium CD
Sprecher Gabrielle Pietermann, Max Felder
Spieldauer 293 Minuten
Altersempfehlung 14 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 09.12.2016
Verlag Lübbe Audio
Anzahl 4
Fassung gekürzt
Hörtyp Lesung
Originaltitel A Torch in the Night
Übersetzer Barbara Imgrund
Sprache Deutsch, Englisch
EAN 9783785753682

Weitere Bände von Elias & Laia

Buchhändler-Empfehlungen

Anna Weidinger, Thalia-Buchhandlung Passau

Auch der zweite Band hat es in sich. Die Spannung hält sich auf gleichem Niveau, wie der erste. Ich bin hellauf begeistert und freue mich sooo sehr auf den nächsten Band

M. Wowes, Thalia-Buchhandlung

Eine Fortsetzung, die mir fast noch besser gefallen hat als Band 1! "Eine Fackel im Dunkel der Nacht" steht seinem Vorgänger in nichts nach: Spannend, wendungsreich und mit ganz vielen "Das kann doch jetzt nicht wirklich passiert sein"-Momenten.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
58 Bewertungen
Übersicht
47
10
1
0
0

Unglaublich gut!
von Annas_beautiful_books am 18.03.2021
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Elias & Laia ~ Eine Fackel im Dunkel der Nacht Das Schicksal hat Elias und Laia zusammengeführt und im Kampf gegen das Imperium geeint. Gemeinsam fliehen sie aus Schwarzkliff um Laias Bruder aus dem Gefängnis von Kauf zu befreien. Dicht gefolgt von Helena, der rechten Hand des neuen Imperators, deren Auftrag lautet die Verräte... Elias & Laia ~ Eine Fackel im Dunkel der Nacht Das Schicksal hat Elias und Laia zusammengeführt und im Kampf gegen das Imperium geeint. Gemeinsam fliehen sie aus Schwarzkliff um Laias Bruder aus dem Gefängnis von Kauf zu befreien. Dicht gefolgt von Helena, der rechten Hand des neuen Imperators, deren Auftrag lautet die Verräter zu finden und zu töten. Auch die Rebellen haben ein reges Interesse an den beiden, denn ihr Wissen könnte entscheidend sein. Werden sie trotz aller Widrigkeiten ihren Plan umsetzen können? Der zweite Teil steht dem ersten Teil weder in Spannung, noch in wendungsreichen Handlungen nach. Ich kann euch nicht sagen, welcher der beiden Teile mir besser gefällt, da ich von beiden einfach begeistert bin. Laia entwickelt sich immer weiter zu einer enorm starken und mutigen jungen Frau, die in die großen Fußstapfen ihrer Eltern tritt. Immer wieder hat sie mich überrascht und mir gezeigt was man alles mit einem starken Willen erreichen kann. Elias hat mich wieder sofort von sich überzeugt. Obwohl er die meiste Zeit seiner Kindheit über Furchtbares durchmachen musste, entscheidet er sich doch für das Richtige, auch wenn das der schwerere Weg ist. Helena kann ich irgendwie nicht leiden. Obwohl sie genauso toll geschrieben ist wie Elias und Laia. Ist sie mir auf eine gewisse Weise unsympathische. Ich glaube mich stört ihre fast bedingungslose Ergebenheit gegenüber dem Imperator. Die Rebellen sind mir immer noch etwas suspekt, aber ich bin gespannt wie sie sich weiterentwickeln und welche Rolle sie im dritten Teil einnehmen. Der Schreibstil ist schon wie im ersten Teil flüssig und sehr angenehm zu lesen. Sie Kapitel werden auswechselnd von Laia und Elias erzählt und manche von Helena. Wie schon zuvor bin ich unheimlich gespannt wie es weiter geht und freue mich schon den dritten Teil endlich lesen zu können. Für mich wieder eine klare Leseempfehlung und 5 von 5 !

von einer Kundin/einem Kunden am 02.10.2019
Bewertet: anderes Format

Sabaa Tahir schafft es, eine packende, faszinierende und sehr mystische Atmosphäre zu kreieren. Ich könnte nicht sagen, welcher Charakter mein Favorit ist. Am liebsten hätte ich für jeden Charakter ein eigenes Buch, da ich noch viel mehr wissen möchte. Achtung Suchtgefahr.

Endlich da - die langersehnte Fortsetzung!
von Michaela Rödiger aus Grünberg am 17.09.2019
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Das Schicksal hat Elias und Laia zueinander geführt und im Kampf gegen das Imperium geeint. Laia hat Elias vor der Hinrichtung bewahrt, und als Gegenleistung hilft Elias ihr, durch die Tunnel unterhalb von Schwarzkliff zu fliehen. Der Plan: Sie wollen die Stadt verlassen und den weiten Weg durch die Wüste bis nach Kauf einsc... Das Schicksal hat Elias und Laia zueinander geführt und im Kampf gegen das Imperium geeint. Laia hat Elias vor der Hinrichtung bewahrt, und als Gegenleistung hilft Elias ihr, durch die Tunnel unterhalb von Schwarzkliff zu fliehen. Der Plan: Sie wollen die Stadt verlassen und den weiten Weg durch die Wüste bis nach Kauf einschlagen. Dort sitzt Laias Bruder im Gefängnis. Um ihn zu befreien, braucht Laia Elias' Hilfe. Auf ihrer Flucht bleibt kaum Zeit für die Frage, was sie außer dem gemeinsamen Feind noch miteinander teilen. Doch noch immer ist da dieses Gefühl, das sie vom ersten Moment zueinander hingezogen hat ... Der Schreibstil ist gut zu lesen und flüssig, macht Spaß. Das Cover zeigt Lia (Augenpartie) vor einem relativ hellen beigen Hintergrund. Im unteren Bereich sieht man das innere einer Stadt z.b. eine Art Arena. Fast in der Mitte und recht groß ist der Titel der Reihe zu lesen „Elias & Laia“ darunter wesentlich kleiner der Titel des Bandes „Eine Fackel im Dunkel“. Einmal ein passendes Cover bei einmal Verlagsbuch in dem man den Inhalt des Romans wieder findet. Der Klappentext macht gespannt auf eine neue spannende und fantastische Reihe. Fazit: Ein super spannende und fantastische Fortsetzung der Trilogie. Sehr dunkle und detailreich dargestellte Welt und Protagonisten. Da mich Masken von jeher faszinieren fand ich dieses Detail sehr interessant. Wir erleben Elias und Laia bei der Flucht – vor einem gemeinsamen Feind. Und die ehemaligen Partnerin Helena ist jetzt ihr erklärter Feind und kann nicht rasten bevor sie beide gefunden hat. Wie schon in Band 1 pflastern Intrigen, Verrat und Tod ihren Weg. Es wird wie schon in vorherigen Band in einzelnen parallelen Erzählstrengen erzählt. Wie wird es Enden? Ist eine Flucht möglich? Bleiben die beiden zusammen ? Und können sie Laias Bruder befreien? Ein schönes Lesepaket: mit einem aussage kräftigem Cover, einem neugierig machendem Klappentext und ein schönen Fantasy Roman. Gerne 5 Sterne. Und es weiter gehen in Band 3 „In den Fängen der Finsternis“.

  • artikelbild-0
  • Elias & Laia - Eine Fackel im Dunkel der Nacht

  • Elias & Laia - Eine Fackel im Dunkel der Nacht

    1. Elias & Laia - Eine Fackel im Dunkel der Nacht