Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

 Der Speer der Götter / Viking Warriors Bd.1

Viking Warriors 1

(18)
Band 1 der Wikinger-Trilogie von Bestseller-Autor Richard Dübell!

Viggos Leben wird komplett auf den Kopf gestellt, als der nordische Gott Loki eines Tages bei ihm zu Hause auftaucht und ihm ein unwiderstehliches Angebot unterbreitet: Er möchte Viggo helfen, seine leiblichen Eltern zu finden. Viggo ahnt, dass die Sache einen Haken hat; schließlich war Loki schon bei den Wikingern bekannt als Gott der Lügen und Trickserei. Trotzdem willigt er ein - und wird prompt in die Vergangenheit katapultiert, in die Zeit der Wikinger! Dort deuten alle Zeichen darauf hin, dass der Weltuntergang naht - die Götterdämmerung Ragnarök. Und natürlich steckt Loki dahinter! Nur Viggo kann den Untergang der bekannten Welten noch verhindern. Doch dazu benötigt er den sagenumwobenen Speer des Göttervaters Odin. Also stürzt sich Viggo auf der Suche nach dem Speer der Götter - und seinen leiblichen Eltern - in der rauen Welt der Wikinger von einem atemberaubenden Abenteuer in das nächste ...
Portrait
Richard Dübell, geb. 1962, schreibt historische Erwachsenen- und Jugendromane und Drehbücher und ist Träger des Kulturpreises seiner Heimatstadt Landshut. Mit seinem Debüt-Roman "Der Tuchhändler", einer mitelalterlichen Detektivgeschichte im Stil der berühmten Schwarzen Krimis, errang er sofort die Aufmerksamkeit des Publikums. Richard Dübells Romane sind in insgesamt 14 Sprachen weltweit übersetzt. Sein ironischer Schreibstil, die stets unerwarteten Wendungen in seinen Geschichten und seine prallen, lebensnahen Charaktere sind sein Markenzeichen, ebenso wie seine medialen Buchpräsentationen, die mit Video-, Musik- und Geräuscheinblendungen und Dübells komödiantischem Geschick zu literarischen Shows werden.
Richard Dübell lebt in Landshut.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 448 (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 12
Erscheinungsdatum 24.08.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783473477746
Verlag Ravensburger Buchverlag
Dateigröße 7370 KB
Verkaufsrang 36.572
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

 Der Speer der Götter / Viking Warriors Bd.1

 Der Speer der Götter / Viking Warriors Bd.1

von Richard Dübell
(18)
eBook
8,99
+
=
Der Ring des Drachen / Viking Warriors Bd.2

Der Ring des Drachen / Viking Warriors Bd.2

von Richard Dübell
eBook
8,99
+
=

für

17,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Viking Warriors

  • Band 1

    45167822
     Der Speer der Götter / Viking Warriors Bd.1
    von Richard Dübell
    (18)
    eBook
    8,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    47361931
    Der Ring des Drachen / Viking Warriors Bd.2
    von Richard Dübell
    eBook
    8,99
  • Band 3

    61100144
    Viking Warriors 3: Der Pfeil des Verräters
    von Richard Dübell
    eBook
    12,99

Buchhändler-Empfehlungen

Nicole Otto, Thalia-Buchhandlung Plauen

Mit dem Versprechen, seine leiblichen Eltern zu finden, lockt der nordische Gott Loki Viggo in die vergangene Welt der Wikinger. Superspannend und fesselnd bis zur letzten Seite. Mit dem Versprechen, seine leiblichen Eltern zu finden, lockt der nordische Gott Loki Viggo in die vergangene Welt der Wikinger. Superspannend und fesselnd bis zur letzten Seite.

Konstanze Ehrhardt, Thalia-Buchhandlung Dresden

Für alle Freunde von Ppercy Jackson und Magnus Chase eine ideale Lektüre. Richard Dübell beweist, dass er auch das Fantasygenre beherrscht. Viel Spass! Für alle Freunde von Ppercy Jackson und Magnus Chase eine ideale Lektüre. Richard Dübell beweist, dass er auch das Fantasygenre beherrscht. Viel Spass!

Dorothea Weiss, Thalia-Buchhandlung Jena

Viggo traut seinen Augen nicht: der nordische Gott Loki steht vor ihm und bietet an, ihn zu seinen Eltern zu bringen. Ein spannendes Abenteuer beginnt! Viggo traut seinen Augen nicht: der nordische Gott Loki steht vor ihm und bietet an, ihn zu seinen Eltern zu bringen. Ein spannendes Abenteuer beginnt!

„Phantastisch“

Verena Voltére, Thalia-Buchhandlung Pirna

Ein durchtriebener Plan des listigen Gottes Loki katapultiert Viggo zurück in die Vergangenheit. Dort soll er angeblich seine leiblichen Eltern finden. Doch Lokis Absichten sind viel weitreichender: In Wahrheit will der Gott der Lügen durch Viggo den drohenden Weltuntergang - die Götterdämmerung Ragnarök - verhindern. Und so landet Viggo mitten in der rauen Welt der Wikinger, wo er um sein Überleben kämpfen muss. Ein durchtriebener Plan des listigen Gottes Loki katapultiert Viggo zurück in die Vergangenheit. Dort soll er angeblich seine leiblichen Eltern finden. Doch Lokis Absichten sind viel weitreichender: In Wahrheit will der Gott der Lügen durch Viggo den drohenden Weltuntergang - die Götterdämmerung Ragnarök - verhindern. Und so landet Viggo mitten in der rauen Welt der Wikinger, wo er um sein Überleben kämpfen muss.

Nele Nupnau, Thalia-Buchhandlung Baunatal

Dieses Buch hat alles was ein gutes Jugendbuch haben sollte: es ist entspannt zu lesen, witzig, gut recherchiert und macht Lust auf mehr! Dieses Buch hat alles was ein gutes Jugendbuch haben sollte: es ist entspannt zu lesen, witzig, gut recherchiert und macht Lust auf mehr!

„Rückwärts und gen Norden“

Anja Hofmann, Thalia-Buchhandlung Nürnberg

Eine aufregende und mitreißende Abenteuergeschichte mit einem Schuss Fantasy.

Dank der hervorragenden Recherche des Autors hat der Leser das Gefühl tatsächlich bei den Wikingern gelandet zu sein und mit ihnen zu leben.

Mit hat das Buch ausnehmend gut gefallen und ich freue mich schon auf die Fortsetzung.

Eine aufregende und mitreißende Abenteuergeschichte mit einem Schuss Fantasy.

Dank der hervorragenden Recherche des Autors hat der Leser das Gefühl tatsächlich bei den Wikingern gelandet zu sein und mit ihnen zu leben.

Mit hat das Buch ausnehmend gut gefallen und ich freue mich schon auf die Fortsetzung.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
18 Bewertungen
Übersicht
13
5
0
0
0

Im Bann der Wikinger
von einer Kundin/einem Kunden am 22.06.2017
Bewertet: gebundene Ausgabe

Viggo ist eigentlich ein ganz normaler Junge. Bis der nordische Gott Loki bei ihm auftaucht und ihn - wie für den Gott der Trickserei üblich - gleich überlistet! Viggo findet sich im Jahr 999 auf einem echten Wikingerschiff wieder und muss erst einmal herausfinden, was er hier eigentlich macht.... Viggo ist eigentlich ein ganz normaler Junge. Bis der nordische Gott Loki bei ihm auftaucht und ihn - wie für den Gott der Trickserei üblich - gleich überlistet! Viggo findet sich im Jahr 999 auf einem echten Wikingerschiff wieder und muss erst einmal herausfinden, was er hier eigentlich macht. Als er als Sklave auf dem norwegischen Königshof landet nimmt die Geschichte seinen Lauf... Der Auftaktroman zu einer dreiteiligen Serie ist eine sehr spannende und unterhaltsam geschriebene Abenteuergeschichte für Jungs und Mädchen ab 12. Nicht zu brutal und historisch gut recherchiert (mit Glossar im Anhang zum Nachschlagen!) ist dieses Buch die perfekte Unterhaltung für geschichtlich interessierte Jugendliche ab 12.

Historischer-Fantasy-Roman
von einer Kundin/einem Kunden am 19.04.2017
Bewertet: gebundene Ausgabe

Viggo wird von Loki überlistet und findet sich plötzlich im Jahr 999 bei den Wikingern wieder. Kann er hier seine richtigen Eltern finden wie es der Wikingergott versprochen hat? Doch ihm bleibt nicht viel Zeit den Ragnarök rückt immer näher... Ein toller historischer Roman der durch etwas Fantasy richtig Spannung... Viggo wird von Loki überlistet und findet sich plötzlich im Jahr 999 bei den Wikingern wieder. Kann er hier seine richtigen Eltern finden wie es der Wikingergott versprochen hat? Doch ihm bleibt nicht viel Zeit den Ragnarök rückt immer näher... Ein toller historischer Roman der durch etwas Fantasy richtig Spannung reinbringt. Ich fand die Geschichte sehr gut durchdacht und alles wird gut erklärt. Trotz des reißerischen Titels "Viking Warriors" ist das Buch nicht brutal. Also perfekt für die Altersempfehlung von 12.

Viking Warrior
von Lisa Laqua M. A. aus Berlin am 02.01.2017
Bewertet: gebundene Ausgabe

Der 14-jähige Junge Viggo begegnet in der heutigen Zeit dem nordischen Gott Loki und wird von ihm, wie es seine Art ist, überlistet. Schon findet er sich im Jahr 999 wieder und muss auf einem Wikingerschiff die Ruderbank drücken. Doch warum wird ausgerechnet Viggo ausgewählt? Und warum wird er... Der 14-jähige Junge Viggo begegnet in der heutigen Zeit dem nordischen Gott Loki und wird von ihm, wie es seine Art ist, überlistet. Schon findet er sich im Jahr 999 wieder und muss auf einem Wikingerschiff die Ruderbank drücken. Doch warum wird ausgerechnet Viggo ausgewählt? Und warum wird er ins Frühmittelalter zurück geschickt? Offenbar ist der Junge der Einzige, der den Untergang der Welt aufhalten kann ? die Götterdämmerung ist angebrochen. Das erzählen sich jedenfalls die Menschen, die von verschiedenen Glaubensrichtungen bedrängt werden. Christentum und nordische Mythologie stehen im Gegensatz zu einander und jeder beäugt misstrauisch das Vorgehen und Tun des anderen. Der Leser lernt mit Viggo die Wikinger kennen, sowie das Leben auf Deck eines Drachenbootes. Richard Dübells Wikinger sind im Grunde gutherzige Raufbolde, die an ihren Traditionen hängen und bei denen ein Menschenleben als Zahlungsmittel angenommen wird. Nichts davon ist nachgewiesene Tatsache, denn dies alles sind Informationen, die wir nicht mehr rekonstruieren können. Doch alle, die sich mit den Wikingern beschäftigen wollen gerne genau dieses Bild glauben. Die gesellschaftlichen Strukturen, Bootsbau, Hausbau und alles drum herum hat Richard Dübell sehr gut recherchiert, sie entspricht dem aktuellen Forschungsstand und lies mich beim Lesen sofort entspannen. Nichts ist schlimmer als ein schlecht recherchierter Historienroman bei dem falsche Bilder vermittelt werden. Das einzige, was ich nicht sehr ansprechend fand, ist das Buchcover. Hier ist wieder einmal der Beweis, dass so ein Cover von einem Kauf abhalten kann, oder die Entscheidung zumindest mit beeinflusst. Es sieht aus wie ein Kinderbuch der 90er Jahre. Ich hätte es im Buchladen niemals gekauft, denn ich lasse mich stark von den Buchcovern beeinflussen. Für mich gehört das Herumzeigen z. B. im Bücherregal, in der Bahn oder bei Instagram dazu und das geht nur mit einem modernen und ansprechenden Design. Zum Glück ist es bei fast allen Büchern mittlerweile der Fall. Bei diesem jedoch nicht, wodurch es sich, meiner Meinung nach, unter Wert verkauft. Ich las dieses Buch wirklich mit Freude. Überrascht hat mich die sehr spannende Prophezeiung, denn sie bringt Bewegung an genau der richtigen Stelle in die Geschichte. Ich freue mich auf die nächsten Teile, denn der erste Band hat schon sehr viel Freude auf mehr gemacht!