Armstrong

Die abenteuerliche Reise einer Maus zum Mond

Die Mäuseabenteuer Band 2

Torben Kuhlmann

(22)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
22,00
22,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

ab 22,00 €

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

12,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

6,95 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Amerika in den 1950er Jahren. Eine kleine, wissbegierige Maus beobachtet jede Nacht den Mond durch ein Fernrohr, während ihre Artgenossen einem höchst unwissenschaftlichen Käsekult verfallen sind. Kann der Mond wirklich aus Käse sein? Angespornt durch die Pionierleistungen der Mäuseluftfahrt, beschließt die kleine Maus, der Frage auf den Grund zu gehen. Sie fasst einen großen Entschluss: Sie wird als erste Maus zum Mond fliegen!
In seinem zweiten großen Abenteuer einer kleinen Maus zeigt Torben Kuhlmann seine ganze Meisterschaft sowohl als Illustrator stimmungsvoller und eindrücklicher Bilder als auch als raffinierter Erzähler von spannenden Geschichten. Hier überzeugen alle liebevoll erfundenen Details.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 128
Altersempfehlung 8 - 12 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 25.07.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-314-10348-3
Reihe Kuhlmann: Abenteuer einer Maus
Verlag NordSüd Verlag
Maße (L/B/H) 28,7/21,7/1,7 cm
Gewicht 801 g
Auflage 8. Auflage
Illustrator Torben Kuhlmann
Verkaufsrang 2462

Weitere Bände von Die Mäuseabenteuer

  • Lindbergh Lindbergh Torben Kuhlmann Band 1
    • Lindbergh
    • von Torben Kuhlmann
    • (24)
    • Buch
    • 22,00 €
  • Armstrong Armstrong Torben Kuhlmann Band 2
    • Armstrong
    • von Torben Kuhlmann
    • (22)
    • Buch
    • 22,00 €
  • Edison Edison Torben Kuhlmann Band 3
    • Edison
    • von Torben Kuhlmann
    • (40)
    • Buch
    • 22,00 €
  • Einstein Einstein Torben Kuhlmann Band 4
    • Einstein
    • von Torben Kuhlmann
    • (109)
    • Buch
    • 22,00 €

Buchhändler-Empfehlungen

N. Gatzke , Thalia-Buchhandlung Berlin

Ist der Mond aus Käse?! Wie kommt man eigentlich dahin? Die mutigste Maus der Welt findet es für uns in diesem zauberhaft illustrierten Abenteuer heraus und lässt ganz nebenbei ein paar ihrer Zeichnungen liegen, um den Menschen zu helfen,Ihr nachzueifern...

Bianca Werner, Thalia-Buchhandlung Göttingen

Das Buch für kleine Entdecker und Weltraumforscher. Wunderschön illustriert, erzählt es die Geschichte der ersten Mondlandung, gespickt mit echtem Wissen, in einer süßen Mäusegeschichte. Liebevoll und kindgerecht.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
22 Bewertungen
Übersicht
22
0
0
0
0

Begeisterung pur, die in den Kinderaugen zu sehen ist
von einer Kundin/einem Kunden aus Darmstadt am 28.01.2021

Torben Kuhlmann begeistert in diesem Buch mit einer tollen Geschichte über eine wissbegierige kleine Maus, von der Kinder einiges lernen können. Der Autor, der auch gleichzeitig das Buch illustriert hat, lässt Kinderaugen beim Lesen strahlen. Die kleine Maus ist einfach „zuckersüß“, wie es meine kleine Mitleserin sie bezeichn... Torben Kuhlmann begeistert in diesem Buch mit einer tollen Geschichte über eine wissbegierige kleine Maus, von der Kinder einiges lernen können. Der Autor, der auch gleichzeitig das Buch illustriert hat, lässt Kinderaugen beim Lesen strahlen. Die kleine Maus ist einfach „zuckersüß“, wie es meine kleine Mitleserin sie bezeichnet hat. Gerade durch diese Hauptfigur ist das Lesen ein purer Genuss, da diese uns in den Bann gezogen hat und wir jede Seite sehr interessiert gelesen haben und dabei einiges über das Weltall gelernt haben. Dazu sind die Zeichnungen ein absoluter Traum, da sie durch die Details und die vielen Anspielungen auf Produkte oder allgemein bekannte Gegebenheiten einfach die Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Da gibt es jedes Mal etwas Neues zu entdecken, wodurch die Geschichte stets spannend bleibt. Auch die Bezüge zu seinen anderen Büchern haben dazu geführt, dass wir immer wieder diese ausgepackt haben. Dieses Buch ist nicht nur für Kinder, sondern auch die Erwachsenen, in meinem Augen ideal geeignet, um sich an den Zeichnungen zu erfreuen und auch etwas Neues zu lernen. Man merkt dem Autor einfach seine Freude an und das ist etwas, was mich nachhaltig beeindruckt hat. Uns hat der Autor mit diesem Buch restlos begeistert und ich kann das Buch uneingeschränkt empfehlen, da es spannend, pädagogisch wertvoll und zudem Kinder begeistert. Daher ganz klar 5 von 5 Sternen.

Großartige Illustrationen und tolle Geschichte
von KittyCatina am 26.12.2020

Zusammen mit meiner Tochter habe ich nun endlich einmal dieses tolle Kinder- /Bilderbuch gelesen und angeschaut, welches Wissen und Unterhaltung super und auf kindgerechte Art verbindet und vor allem uns beide wahnsinnig gut unterhalten hat. Dabei ist die Geschichte der kleinen Maus Armstrong wirklich schön und eingängig erzä... Zusammen mit meiner Tochter habe ich nun endlich einmal dieses tolle Kinder- /Bilderbuch gelesen und angeschaut, welches Wissen und Unterhaltung super und auf kindgerechte Art verbindet und vor allem uns beide wahnsinnig gut unterhalten hat. Dabei ist die Geschichte der kleinen Maus Armstrong wirklich schön und eingängig erzählt, aber man sollte das empfohlene Lesealter von acht Jahren meiner Meinung nach beachten, gerade wenn es darum geht, das Kind es alleine lesen zu lassen, denn kleinere Kinder könnten den etwas anspruchsvolleren Schreibstil eventuell noch nicht so gut verstehen. Dennoch lohnt es sich schon allein der Illustrationen wegen, dieses Buch zur Hand zu nehmen, denn diese erzählen ohnehin von ganz allein eine Geschichte, sind super schön und passend zur Handlung. Auch diese hat uns wirklich großartig gefallen. Sie ist spannend und richtig interessant und hat die perfekte Länge für die Aufmerksamkeitsspanne eines Kindes. Im Grunde lehrt sie dem lesenden Kind einiges, so zum Beispiel wird der Entdeckungsdrang angesprochen und gleichzeitig gibt die kleine Maus trotz einiger Widrigkeiten, auf die sie im Laufe der Geschichte stößt, niemals auf. Ist das nicht ein super Vorbild für Kinder, welche sich in einer Welt behaupten müssen, in der nicht immer alles eitel Sonnenschein ist? Aber auch Erwachsene können sich von dieser kleinen Maus einiges abschauen, von ihr lernen und sich inspirieren lassen. Schön finde ich aber vor allem, dass sich diese Geschichte an einer echten Persönlichkeit orientiert und deren Geschichte kindgerecht auf eine Maus projiziert. Sie macht neugierig auf die Geschichte der Raumfahrt und auf den echten Armstrong. Dementsprechend gibt es auch auf den letzten Seiten des Buches noch einmal wissenswertes zum Thema, was ich einfach großartig finde. Insgesamt liebe ich die Idee hinter diesem Buch, genauso wie die kindgerechte und liebevolle Umsetzung des Stoffes, die großartigen Illustrationen und überhaupt die ganze Aufmachung des Buches. Auf jeden Fall kann ich es einfach nur jedem weiterempfehlen.

Ein Meister seines Fachs!
von einer Kundin/einem Kunden am 01.04.2020

Wieder hat Torben Kuhlmann einen originellen Weg gefunden, ein Sachthema - die Geschichte der Raumfahrt - in ein spannendes Mäuseabenteuer zu verpacken und wieder überzeugt er mit herausragenden (!) Illustrationen. Eine Top-Empfehlung für Kinder ab 5 Jahren und alle, die hochwertige Bilderbücher schätzen.


  • Artikelbild-0