Warenkorb

Armstrong

Die abenteuerliche Reise einer Maus zum Mond

Amerika in den 1950er Jahren. Eine kleine, wissbegierige Maus beobachtet jede Nacht den Mond durch ein Fernrohr, während ihre Artgenossen einem höchst unwissenschaftlichen Käsekult verfallen sind. Kann der Mond wirklich aus Käse sein? Angespornt durch die Pionierleistungen der Mäuseluftfahrt, beschließt die kleine Maus, der Frage auf den Grund zu gehen. Sie fasst einen großen Entschluss: Sie wird als erste Maus zum Mond fliegen!
In seinem zweiten großen Abenteuer einer kleinen Maus zeigt Torben Kuhlmann seine ganze Meisterschaft sowohl als Illustrator stimmungsvoller und eindrücklicher Bilder als auch als raffinierter Erzähler von spannenden Geschichten. Hier überzeugen alle liebevoll erfundenen Details.
Portrait
Torben Kuhlmann studierte Illustration und Kommunikationsdesign an der HAW Hamburg mit Schwerpunkt Buchillustration. Im Juni 2012 schloss er sein Studium mit dem Kinderbuch »Lindbergh. Die abenteuerliche Geschichte einer fliegenden Maus« ab. »Lindbergh« war Kuhlmanns erstes Bilderbuch und wurde auch international vielfach ausgezeichnet. Unter anderem mit dem Golden Island Award des Nami Island International Picture Book Illustration Concours.
2014 wurde Torben Kuhlmann mit dem Luchs ausgezeichnet und Lindbergh wurde von der Stiftung Buchkunst als eines der schönsten deutschen Bücher gekürt. Zudem erhielt Kuhlmann den Troisdorfer Bilderbuchpreis der Kinderjury wurde für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert.Lindbergh wurde bisher in 26 Sprachen übersetzt
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 128
Altersempfehlung 5 - 12
Erscheinungsdatum 25.07.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-314-10348-3
Reihe Kuhlmann: Abenteuer einer Maus
Verlag NordSüd Verlag AG
Maße (L/B/H) 28,7/21,7/1,7 cm
Gewicht 800 g
Auflage 8. Auflage
Illustrator Torben Kuhlmann
Verkaufsrang 8498
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
22,00
22,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Buchhändler-Empfehlungen

T. Höbel, Thalia-Buchhandlung Göttingen

Das Mäuseabenteur geht weiter. Dieses Mal begleiten wir die kleine Maus auf ihre große Reise zum Mond. Großartig erzählt! Die Illustrationen sind wieder einzigartig und gestalten dieses Bilderbuch zu einem echten Lesehighlight für Klein und Groß. Ein echter Geheimtipp!

Wunderschönes Bilderbuch für kleine Kosmonauten!

Patricia Päßler, Thalia-Buchhandlung Dresden

Kaufen Sie dieses Buch für ihr technikbegeistertes Kind ab 6 Jahren! Die niedlichen Mäuse als Protagonisten werden von kleinen und großen Lesern gleichermaßen geliebt. Und ganz nebenbei wird in eine liebevoll gestaltete Geschichte verpackt ein bisschen Sachwissen kindgerecht aufgearbeitet. Sollte ihr Kind das Buch wider Erwarten nicht mögen - dann wird es ihr Mann lieben. Oder Sie behalten es einfach für sich selbst ;)

Kundenbewertungen

Durchschnitt
17 Bewertungen
Übersicht
17
0
0
0
0

Ein Meister seines Fachs!
von einer Kundin/einem Kunden am 01.04.2020

Wieder hat Torben Kuhlmann einen originellen Weg gefunden, ein Sachthema - die Geschichte der Raumfahrt - in ein spannendes Mäuseabenteuer zu verpacken und wieder überzeugt er mit herausragenden (!) Illustrationen. Eine Top-Empfehlung für Kinder ab 5 Jahren und alle, die hochwertige Bilderbücher schätzen.

Spannend, lehrreich sowie bildgewaltig und mit viel Liebe zum Detail. Ein außergewöhnlicher Leseerlebnis für Jung und Alt.
von Fernweh_nach_Zamonien am 17.02.2020
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Inhalt: Was wenn das erste Lebewesen auf dem Mond nicht der Mensch sondern eine kleine Maus war? Ein aufgeweckter und wissbegieriger Mäuserich ist sich - im Gegensatz zu seinen Mäusefreunden - sicher, dass der Mond nicht aus Käse besteht. Ganz genau beobachtet er dessen nächtliches Ab- und Zunehmen und fasst den Entschluss m... Inhalt: Was wenn das erste Lebewesen auf dem Mond nicht der Mensch sondern eine kleine Maus war? Ein aufgeweckter und wissbegieriger Mäuserich ist sich - im Gegensatz zu seinen Mäusefreunden - sicher, dass der Mond nicht aus Käse besteht. Ganz genau beobachtet er dessen nächtliches Ab- und Zunehmen und fasst den Entschluss mit Hilfe einer Rakete zum Mond zu fliegen, um seine Theorie zu beweisen. Obgleich von seinen Freunden müde belächelt kann ihn nichts und niemand aufhalten! Altersempfehlung: ab 5 Jahren Illustrationen: Die zahlreichen und detaillierten Zeichnungen sind nicht nur sehr naturgetreu sondern ihnen wird unerwartet viel Raum gegeben. In der zweisprachigen Deutsch-Spanisch Ausgabe gibt es zwar doppelt so viel Text, aber trotzdem überwiegt ganz klar der Bildanteil. Sehr oft finden sich sogar Doppelseiten ganz ohne Text, hier wird das Abenteuer kurzerhand optisch weitergeführt. Es gibt unglaublich viel zu entdecken und da auch historische Bilder z.B. der ersten Mondlandung und der Astronauten mit eingearbeitet werden und Teil der Handlung sind, werden auch "große" Leser ihre Freunde an dem ungewöhnlichen Kinderbuch haben. Meine Meinung zum Inhalt der Geschichte: Neben dem lehrreichen, kindgerechten wissenschaftlichen Teil der Geschichte gefällt mir besonders der unerschütterliche Glaube und der Mut der kleinen Maus. Sie ist als einzige davon überzeugt, dass der Mond nicht aus Käse ist. Immer wieder überprüft sie ihre Theorien, erlebt auch Rückschläge und gibt trotzdem nicht auf. Das Abenteuer ist spannend und unterhaltsam und man fiebert durchgehend mit immer in der Hoffnung, dass sich der große Traum der kleinen Maus erfüllt und sie tatsächlich mit Hilfe einer selbst konstruiertes Rakete zum Mond reisen wird. Zum Ende findet sich noch "Eine kurze Geschichte der Raumfahrt" mit weiteren wissenschaftlichen aber interessant gestalteten Fakten. Eine zauberhafte Geschichte für Groß und Klein! Mein Eindruck zur Umsetzung als Hörbuch (Audio-Download): Da ich bereits das von Bastian Pastewka gelesene Hörbuch kenne (von dem WOW-Erlebnis noch immer geflasht), bin ich mit sehr geringer Erwartung an diese Fassungen herangegangen. Das Buch wird ruhig und ohne herausragende Betonung gelesen. Als Zusatz zum Betrachten der Bilder ist es sehr gut geeignet. Allein wirkt es leider etwas verloren. Die Umsetzung des Abenteuers ist bestenfalls guter Durchschnitt. Gehört habe ich nur die deutsche, spanische und englische Fassung. Insgesamt gibt es das Hörbuch in acht verschiedenen Sprachen und es kann mit Hilfe eines Codes im Buch heruntergeladen werden. Fazit: Ein außergewöhnliches zweisprachiges Bilderbuch, welches durch zauberhafte, großformatige Illustrationen und eine spannende, lehrreiche und abenteuerliche Geschichte besticht. Die kleine, mutige Maus, die so schnell nicht aufgibt, wächst dem Leser sofort ans Herz. Zusätzlich zum Betrachten der Zeichnungen kann der Lesung des Buches in acht verschiedenern Sprachen gelauscht werden. ... Rezensiertes Buch: "Armstrong - Die abenteuerliche Reise einer Maus zum Mond / Armstrong - El increible viaje de un ratón a la Luna" aus dem Jahr 2019

ein wahres Meisterwerk
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 02.09.2019
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Die Bücher von Torben Kuhlmann (Edison, Armstrong, Lindbergh) sind wirklich mehr als gelungen. Die Geschichten dieser tollkühnen Mäuse sind liebevoll erzählt und die Illustrationen Kunstwerke für sich. Die Hörbücher kann man beim Nord-Süd-Verlag unter Hoerfux gratis herunterladen.