Besondere Tage mit Gott 1

Band 1

An ganz normalen Tagen machen Kinder ganz besondere, spannende Erfahrungen mit Gott: Fridolin wird in der Schule geärgert, weil er klein und dick ist. Franziska geht in den Wald, obwohl Mama es verboten hat, und verläuft sich. Torben trifft im Treppenhaus einen Jungen, der neu eingezogen ist und Geschichten aus der Bibel erzählt. Und Marlene möchte unbedingt die schöne Freundin von Rebekka kennenlernen.

In acht farbig illustrierten Geschichten aus dem Kinderalltag erfahren Kinder im Vorschul- und Grundschulalter, dass sie jeden Tag mit Gott rechnen können.

Portrait
Katja Habicht ist Mutter von zwei erwachsenen Kindern und arbeitet in ihrer Gemeinde im Kindergottesdienst mit. Auch den gemeindeeigenen Kindergarten hat sie jahrelang durch ihre Mitarbeit unterstützt. Ihre Kinderbücher der Gott-kann-alles-Buchreihe wurden auf Anhieb ein großer Erfolg. Die Geschichten begeistern immer wieder junge und auch ältere Leser und Zuhörer.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 96
Altersempfehlung 4 - 6
Erscheinungsdatum 18.08.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-942258-46-3
Verlag BOAS-Verlag
Maße (L/B/H) 21,6/14,9/1,5 cm
Gewicht 358 g
Auflage 1
Illustrator Heike Schweinberger
Buch (gebundene Ausgabe)
10,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Besondere Tage mit Gott 1

Besondere Tage mit Gott 1

von Katja Habicht
Buch (gebundene Ausgabe)
10,00
+
=
Besondere Tage mit Gott 2

Besondere Tage mit Gott 2

von Katja Habicht
Buch (gebundene Ausgabe)
10,00
+
=

für

20,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.