Meine Filiale

Die kleine Raupe Nimmersatt - 1, 2, 3... bald ist Weihnachten

Eric Carle

(3)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
8,95
8,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

- Zwei Topthemen mit der kleinen Raupe Nimmersatt: Weihnachten und Zählen lernen
- In der Geschenkausstattung mit Pappseiten und echtem Bucheinband
- Mit Suchspiel auf jeder Doppelseite

Eric Carle wurde 1929 als Kind deutscher Auswanderer in Syracuse/ New York, geboren. 1935 zog die Familie nach Stuttgart, wo Eric Carle später an der Akademie der bildenden Künste studierte. Als junger Mann kehrte Carle in die USA zurück und arbeitete als Grafiker, Illustrator und Art-Director. 1968 veröffentlichte er sein erstes eigenes Bilderbuch.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 16
Altersempfehlung 3 - 6 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 29.08.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8369-5929-2
Verlag Gerstenberg
Maße (L/B/H) 17,5/17,5/1,6 cm
Gewicht 265 g
Abbildungen mit zahlreichen bunten Bildern
Auflage 2

Buchhändler-Empfehlungen

Nostalgie lässt einen alles verzeihen!

Ingbert Edenhofer, Thalia-Buchhandlung Oberhausen

Ich neige nicht zu Nostalgie, aber natürlich gibt es Ausnahmen, und eine ist "Die kleine Raupe Nimmersatt". Natürlich war das nicht das einzige Buch, das mich in meiner Kindheit begleitete, aber auch heute ist es noch beeindruckend entwaffnend (die detaillierten Lobhudeleien sollte ich mir wohl aufsparen für eine eigene Rezension). Im direkten Vergleich ist "123 ... bald ist Weihnachten" nicht auf dem gleichen Niveau. Es gibt keine Geschichte, sondern es wird mithilfe verschiedener weihnachtsverwandter Objekte von 1 bis 10 gezählt. Es fällt mir aus erwachsener Sicht auch schwer, die Figur der kleinen Raupe Nimmersatt zeitlich mit diesem Werk zusammenzubringen, da sich ja das Original offenbar nur über wenige Wochen erstreckt, vermutlich in einer warmen Jahreszeit. Ist also diese Dezember-Raupe gar nicht die kleine Raupe Nimmersatt, sondern die kleine Raupe Weihnachtszeit? Aber das ist natürlich extreme Erbsenzählerei, und schon die Art, wie sich die Raupe, wie auch immer sie heißt, die anderen Tiere anschaut, ist einfach zu charmant, als dass die vermeintlichen Logikfehler irgendeinen Unterschied machen könnten. Es ist eine ideale Dreingabe zum Original - sollte aber das Kind, dem Sie das Buch schenken, es auf die gleiche Art hinterfragen wie ich, schreiben Sie mir: Querdenker brauchen wir!

Bettina Krauß, Thalia-Buchhandlung Neuwied

Ein schönes Bilderbuch in bewährter Eric-Carle-Manier, das die Zeit bis Weihnachten verkürzt. Nebenbei ist es hier ganz leicht und optisch schön, bis zehn zu zählen.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2