Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Das Tagebuch des letzten Menschen

(1)
Eine fremde Zivilisation findet unseren blauen Planeten, doch die Menschen gibt es lange nicht mehr, sie sind bereits seit Jahrtausenden ausgestorben, ohne jegliche Spur zu hinterlassen. Das Einzige, was die Fremdlinge vorfinden, ist ein uraltes Buch. Es stellt sich heraus, dass es sich um das Tagebuch des letzten Menschen auf Erden handelt. Es wurde von David Markon, einem Wissenschaftler und Experte auf dem Gebiet der molekularen Genetik verfasst. Er ahnte nicht, dass sein Tagebuch das einzige Vermächtnis der Menschheit sein würde. Es beschreibt Davids Leben und die Umstände, unter denen die Menschheit verschwunden ist. Man schreibt das Jahr 2152. David ergattert eine Gruppenleitestelle in der modernsten Forschungseinrichtung Europas, wo künstliche Minichromosomen als neues Tool der Gentherapie entwickelt werden und begegnet dort einer besonderen Frau, Sofia Morgen, in die er sich unsterblich verliebt. Die Welt ist im Wandel, durch Zufall entsteht ein tödliches Virus, das sich die Eigenschaften der gentherapeutischen Vektoren und die Virulenz des Grippeerregers aneignet und alle Menschen nach und nach ausnahmslos infiziert. David kämpft um seine Liebe und setzt sich verzweifelt mit der heimtückischen Krankheit auseinander, um seine Prinzessin zu retten. Allerlei Schicksalsschläge, Glück und Leid, Freude und Verzweiflung begleiten ihn dabei Hand in Hand. Am Ende findet die fremde Zivilisation in Davids Tagebuch eine versteckte Botschaft. Ist es möglich, dass David und Sofia immer noch am Leben sind?
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 720 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 21.04.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783955019846
Verlag Brokatbook
eBook
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Das Tagebuch des letzten Menschen

Das Tagebuch des letzten Menschen

von J. J. Plisk
(1)
eBook
4,99
+
=
Lantis

Lantis

von Klaus Seibel
(16)
eBook
8,49
+
=

für

13,48

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
0
1
0
0

Kein Krimi
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 20.03.2017

Nachdem wir fast nur noch mit neuen Krimis überschüttet werden hier einmal etwas gänzlich anderes. Die aussichtslose Liebe eines Mannes und der innere Kampf, sich zu. beherrschen. Leicht an der Grenze zum Kitschigen doch trotzdem interessant. Bin gespannt, wie es weitergeht