Warenkorb
 

Die Feenschule. Die magische Wunschpost (CD)

Die Feenschule 2

(2)
Alarm auf der Kicherblumenwiese! Wunschpost vermisst: Endlich bekommen Nikki und Rosalie die Erlaubnis, den Feenbriefkasten zu leeren. Die Route führt über die Kicherblumenwiese. Hier wachsen Blumen, die mit ihrem Gelächter und kleinen Späßen versuchen, jeden vom Weg abzubringen. Auf dem Heimweg verliert Nikki durch ein Missgeschick ihre magische Wunschpost. Doch mit Hilfe der Kicherblumenwiese- Bewohner kann der Brief wieder gefunden werden!Schmöker-Hörstoff für freche Nachwuchsfeen: wie eine Mischung aus Mia&Me und Harry Potter. Der zweiter Teil von "Die Feenschule" mit der charmant-witzigen Fee Rosalie.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Anzahl 1
Altersempfehlung 6 - 8
Erscheinungsdatum 22.08.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783837309775
Genre Kinderhörbuch
Verlag Oetinger
Auflage 1
Spieldauer 80 Minuten
Verkaufsrang 1.848
Hörbuch (CD)
8,29
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Die Feenschule

  • Band 1

    46202097
    Die Feenschule. Zauber im Purpurwald
    von Barbara Rose
    Hörbuch-Download
    6,99
  • Band 2

    45228606
    Die Feenschule. Die magische Wunschpost (CD)
    von Barbara Rose
    Hörbuch
    8,29
    Sie befinden sich hier
  • Band 3

    48033565
    Die Feenschule. Ein Einhorn für Rosalie (CD)
    von Barbara Rose
    Hörbuch
    9,09
  • Band 4

    62429169
    Die Feenschule. Eine zauberhafte Überraschung
    von Barbara Rose
    Buch
    9,99
  • Band 5

    81480914
    Die Feenschule. Das große Blütenfest
    von Barbara Rose
    Buch
    10,00

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

Die Feen der Blütenwald Schule erleben wieder allerhand Abenteuer,die spannend und aufregend sind
von YaBiaLina aus Berlin am 19.08.2018
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Meine Tochter und ich waren vom ersten Teil von "Die Feenschule" schon so begeistert,das für uns direkt feststand,wir wollen auch alle weiteren Teile lesen.Und so kam es,das wir vor kurzem,zu "Die magische Wunschpost" griffen. Worum geht es: Rosalie,ihre beste Freundin Nikki und ihre Mitschüler aus ihrer Klasse,dürfen endlich zum Feenbriefkasten und... Meine Tochter und ich waren vom ersten Teil von "Die Feenschule" schon so begeistert,das für uns direkt feststand,wir wollen auch alle weiteren Teile lesen.Und so kam es,das wir vor kurzem,zu "Die magische Wunschpost" griffen. Worum geht es: Rosalie,ihre beste Freundin Nikki und ihre Mitschüler aus ihrer Klasse,dürfen endlich zum Feenbriefkasten und ihren ersten Brief von einem Menschenkind lesen und ihm einen Wunsch erfüllen.Doch davor müssen sie noch allerhand lernen und wissen,damit auf den Weg dorthin und zurück nichts passiert.Das ist ziemlich aufregend für die Feen,aber leider läuft für Rosalie und Nikki dann doch nicht alles so,wie sie gedacht haben... Das Cover ist das erste,worauf wir aufmerksam geworden sind.Es ist wunderschön und somit nicht nur etwas fürs Auge,sondern auch etwas zum Anfassen,denn bestimmte Stellen stehen durch das Glitzer hervor,wie zb die Flügel,Schmetterlinge und Blumen.Auf fast jeder Seite befinden sich kleine oder auch große,farbenfrohe und liebevoll gestaltete Illustrationen.Man schaut sich diese wirklich sehr gerne an.Wenn man das Buch aufklappt oder auch bevor man Buchrücken schließen möchte,findet man dort eine tolle und farbige Karte.Diese beinhaltet alle Orte mit Beschreibung,die in den Büchern der Feenschule eine Rolle spielen.Das finde ich wirklich toll,da dies den Kindern direkt noch mehr Spaß macht,wenn sie schauen können,wo sich die kleinen Feen befinden. Der Schreibstil ist wirklich sehr toll.Kindgerecht und absolut verständlich.Es gab kleine Passagen,die kursiv geschrieben wurden,diese wurden von der Fee oder anderen Charakteren gesungen und somit hat auch meine Tochter sie gesungen und sich ihre eigene Melodie dazu ausgedacht :) Sie hatte dabei viel Freude. Die Geschichte hat uns natürlich auch sehr gefallen.Die Feen durften viele Abenteuer erleben,die für Abwechslung und Spannung sorgten.

Ein großartiges Buch!
von einer Kundin/einem Kunden aus Fellbach am 29.03.2017
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Dem Buch liegt eine wunderbare und berührende Idee zugrunde: Tief im Feenreich gibt es einen Wunschbriefkasten, in dem Menschenkinder ihre Wünsche an die Feen hinterlegen können. Rosalie, die Hauptperson im Buch, ihre Freundin Nikki und die Klassenkameradinnen sollen die Wunschpost holen. Was ihnen unterwegs begegnet und was sie erleben... Dem Buch liegt eine wunderbare und berührende Idee zugrunde: Tief im Feenreich gibt es einen Wunschbriefkasten, in dem Menschenkinder ihre Wünsche an die Feen hinterlegen können. Rosalie, die Hauptperson im Buch, ihre Freundin Nikki und die Klassenkameradinnen sollen die Wunschpost holen. Was ihnen unterwegs begegnet und was sie erleben ist so zauberhaft, magisch und fantasievoll, dass wir beim Lesen und Vorlesen viel gelacht und gestaunt haben. Das ist wirklich ein wunderschönes Buch. Es steckt voller Fantasie, voller Witz, Charme und Ideen. Hier hat die Autorin das übliche Bild einer kleinen Fee ordentlich und höchst gekonnt gegen den Strich gebürstet. Sehr gelungen!