Die Tage, die ich mit Gott verbrachte

Musikdarbietung/Musical/Oper

(3)

Ob Dresden oder Berlin, München oder Köln, kleine Städte oder große, Axel Hackes Lesungen sind legendär und immer ausverkauft. Als Vorleser ist er schwer zu übertreffen und seine Geschichten treffen immer die Seelenlage, von jedem Einzelnen, aber auch der Gesellschaft insgesamt. In Die Tage, die ich mit Gott verbrachte erzählt er von einer seltsamen Begegnung mit einem alten Herrn in einem grauen Mantel, von Schönheit und Scheitern, von einer stehengebliebenen Uhr, von der Evolution und dem großen Egal. Um Glauben geht es nicht, jedenfalls geht es Gott in dieser Geschichte nicht darum, sondern ganz einfach um das Leben. Und keiner kann davon so poetisch erzählen wie Axel Hacke.

Portrait
Axel Hacke, geboren 1956, ist Journalist und Schriftsteller. Seit 1981 arbeitet er für die Süddeutsche Zeitung als Reporter, Streiflichtautor und Kolumnist des "SZ-Magazins". Er wurde u.a. mit dem Egon-Erwin-Kisch-Preis, dem Theodor-Wolff-Preis und dem Josef-Roth-Preis ausgezeichnet. Seine Bücher sind in zahlreiche Sprachen übersetzt.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Anzahl 2
Erscheinungsdatum 16.09.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783956141416
Genre Belletristik
Verlag Antje Kunstmann
Auflage 1
Spieldauer 140 Minuten
Verkaufsrang 4.405
Hörbuch (CD)
11,99
bisher 14,99

Sie sparen: 20 %

inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Die Tage, die ich mit Gott verbrachte

Die Tage, die ich mit Gott verbrachte

von Axel Hacke
Hörbuch (CD)
11,99
bisher 14,99
+
=
Die Welt für Anfänger

Die Welt für Anfänger

von Michael Mittermeier
Hörbuch (CD)
8,39
bisher 11,99
+
=

für

20,38

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändler-Empfehlungen

Kerstin Hahne, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Ein wenig skurril bis melancholisch-philosophisch - dieses Buch ist nicht direkt für Gottsucher, aber sein Protagonist ist sympathisch und sein spezielles Gegenüber durchaus auch.. Ein wenig skurril bis melancholisch-philosophisch - dieses Buch ist nicht direkt für Gottsucher, aber sein Protagonist ist sympathisch und sein spezielles Gegenüber durchaus auch..

„Zauberhaft!“

Annegrit Fehringer, Thalia-Buchhandlung Kassel

Ein zauberhaftes, kleines und wunderbares Buch zum Lesen, Nachdenken und zum Verschenken! Axel Hacke und Michael Sowa sind die Besten! Ein zauberhaftes, kleines und wunderbares Buch zum Lesen, Nachdenken und zum Verschenken! Axel Hacke und Michael Sowa sind die Besten!

„Ein kühnes Gedankenexperiment:“

Evgenia Bolshakova, Thalia-Buchhandlung Halle

Der Gott besucht unsere Welt - seine Schöpfung! Was hält er davon? Ein heiteres und gleichzeitig ernstes, philosofisches Buch, das trotz seiner Kürze einen noch lange beschäftigt. Der Gott besucht unsere Welt - seine Schöpfung! Was hält er davon? Ein heiteres und gleichzeitig ernstes, philosofisches Buch, das trotz seiner Kürze einen noch lange beschäftigt.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
1
0
0
0