Schmerzenskind

Aus der Hölle meiner Kindheit in ein glückliches Leben

Nina Ziegler wird als kleines Mädchen jahrelang von ihrem Stiefvater misshandelt und missbraucht. Weil die erschütternden Demütigungen im Beisein der Mutter passieren, vertraut sie sich keiner Menschenseele an. Als sie neun Jahre ist, entdeckt ihr leiblicher Vater die blauen Striemen an ihrem Körper und erstreitet sich das Sorgerecht. Doch damit ist die Leidensgeschichte von Nina noch nicht vorbei. Erst als Assistenzhund Bullet in ihr Leben tritt, verliert sie ihre Angst vor anderen Menschen und beginnt, um ein glückliches Leben zu kämpfen.

Portrait

Nina Ziegler ist 39 Jahre alt, hat zwei Kinder und lebt in der Nähe von Frankfurt. Nina Ziegler ist ein Pseudonym.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 272
Altersempfehlung ab 16
Erscheinungsdatum 09.12.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-404-60919-2
Verlag Lübbe
Maße (L/B/H) 18,8/12,6/2,7 cm
Gewicht 265 g
Auflage 3. Auflage 2016
Verkaufsrang 26.091
Buch (Taschenbuch)
10,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Schmerzenskind

Schmerzenskind

von Nina Ziegler
Buch (Taschenbuch)
10,00
+
=
Als hätte der Himmel mich vergessen

Als hätte der Himmel mich vergessen

von Amelie Sander
(2)
Buch (Taschenbuch)
10,00
+
=

für

20,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.